Das Killer- Gen

knautschi3

15 Jahre Mitglied
Das Erbe des Neandertalers
Für Spott und Hohn sorgen rote Haare ohnehin. Jetzt haben britische Wissenschaftler herausgefunden, dass möglicherweise ein Gen des Neandertalers an rothaarige Menschen vererbt wurde. Das so genannte Ginger-Gen, zu deutsch etwa Rotschopf-Gen, ist mindestens 50 000 Jahre alt und damit deutlich älter als der Homo sapiens, der erst vor etwa 40 000 Jahren aus Afrika nach Europa kam. Somit könnte das Gen von den Neandertalern vererbt sein, die als gewalttätige Kannibalen galten. Vor allem in Schottland gibt es viele Menschen mit roten Haaren. Sie gelten als aggressiv und ‚,Störenfriede''
Quelle TV klar Nr.24 Seite 5 vom 07.06.2001

so hat es mit den hunden auch angefangen
gruß katja
 
  • 14. April 2024
  • #Anzeige
Hi knautschi3 ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 22 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
..... Moment ..... ich muß mir erst mal die Lachtränen wegwischen.......


...... Danke.....

Ich hab's ja schon immer gewußt ....ROFL.... das Rotschopf-Gen ist im Vergleich zum BILD-Gen völlig harmlos. Aber daß es eine so krasse Verbeitung im Journalismus finden konnte, sollte uns doch zu denken geben.

Ich faß' es nicht... <lach>

Sabine





...out of the dark - into the light, the brightness...
 
Ich liebe diese rothaarigen Iren, Hunde wie Menschen.
Aus dem gleichen Grund werden auch Blondinenwitze verbreitet, alles mit System.
Ich pfeif drauf.

imgProxy.asp

STaffbullt. old type irish bred line
...mögen sie dereinst rächend über diese welt kommen
 
********ROFL********

Danke, danke, danke ......

nun sehe ich meine rothaarige Nachbarin mit ganz anderen Augen
biggrin.gif
biggrin.gif


bl_paw.gif
Beckersmom
bl_paw.gif

bullcom.jpg

www.hund-und-halter.de
 
Hi knautschi,

herzlich willkommen bei uns!
smile.gif


Na, du führst dich ja ein...
biggrin.gif


Ich bin mit 'aggressiven Schotten'immer gut ausgekommen. Muß an meinem rezessiven Schwarzhaar-Gen liegen (dieses verursacht eine Vorliebe für Tätowierungen, laute Rockmusik und Randgruppen).

Lachend
Alexis

asthanos.gif
 
LOL.... Alexis - mein Grauschopf-Gen führte zu frühzeitigem Gabern bei der Essensaufnahme. Wenn das Ziel-Gen nicht in ausgewogenem Verhältnis zum Treffer-Gen stünde, würde ich aufgrund des Tatter-Gens bei meinen Selbstfütterungsversuchen verhungern... ROFL ....

Let's Rock'n Roll <schallendlach>

Sabine





...out of the dark - into the light, the brightness...
 
*schreiwech*

Bin ich froh, daß ich 1/2 Gen mehr habe als meine Enten
biggrin.gif
biggrin.gif


bl_paw.gif
Beckersmom
bl_paw.gif

bullcom.jpg

www.hund-und-halter.de
 
MAULKORB- UND LEINENZWANG FÜR ROTHAARIGE!!!!!!!!!!

a_ti_f01.gif

shevoice
 
Die sollten auch im Winter, wenn sie sich mit Mützen tarnen, einen Roten Punkt (oder rote Haare ) an der Jacke tragen, nur um die Menschen zu schützen. Oder...

imgProxy.asp

english bulldog old type sports line beim weightpulling
...mögen sie dereinst rächend über diese welt kommen
 
Ich bin nicht rothaarig....

...aber ja ja ich fühle auch ich hab es das Neandertal-Gen. So und jetzt nehme ich meine Keule und reiße nach altbewährter Neandertal-Art ein Weib auf *tock

Uäääääääääh (Brusttrommel)
tigger

****tigger****
icon7706.jpg
 
biggrin.gif
Nun ja,ich bin bloß rotgefärbt,bekomme ich auch nen Punkt??????????
biggrin.gif



Bis dann Sera und Dino


 
*schreiwech*

ich hab das "keiner-weis-was-das-für-eine-farbe-sein-soll-gen", jetzt wird mir einiges klar
biggrin.gif


ein bißchen schwarzhaar-gen (daher die tattoo-macke
biggrin.gif
), ein bißchen rot-gen (ich geh dann jetzt mit meinen hundis ne kuh jagen
biggrin.gif
) ein bißchen blond-gen (hä? nix verstehen
biggrin.gif
)

tja ja, da wird mir so einiges klar *gröhl*



Sibse
burnout.gif

Kampfkater Micky (17 Jahre) Schmusebacke Gipsy (11,5 Jahre)
und Nerventod Odin (11 Monate) und der kleine Kobold Tequila (7 Monate)
 
Vorsicht Tigger,

so 'ne Hühnerbrust ist schnell mal verletzt...
biggrin.gif


Grinsend
Alexis

asthanos.gif
 
Jetzt weiss mein Freund, warum ich ihn immer anschnauze! Am roten Haar liegt's! Ich hab's schon immer gewusst, mit mir stimmt was net.... AaaaaaaHa!


Alles Liebe,

dogwoman.
 
huhu!!
ginger gen hab ich auch !!!

liegt bei uns in der familie !!!

also passt gut auf ich bin agressiv und ein störenfried !

katja!!!
 
<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Tahoma, Verdana, Arial">Zitat:</font><HR>Original erstellt von Alexis:
Vorsicht Tigger,

so 'ne Hühnerbrust ist schnell mal verletzt... :D

Grinsend
Alexis
[/quote]

&lt;lach&gt; Jetzt, liebe Alexis, weißt Du auch, warum rachitische Brüstchen diese konkave Erscheinungsform haben...... lol .... sie sind nichts anderes, als die Klopfstellen eines Chauvi's &lt;lach&gt;

Gruß Sab. :verlegen:)







...out of the dark - into the light, the brightness...
 
auweia *lachhhhhhhhhh* ich hab auch einen rotstich drin. also deshalb bin ich immer so aggressiv *lachhhhhhhhhhh*

blinky.gif
 
Liebe Alexis, liebe Sabine,

also das mit der "Hühnerbrust" nehme ich sehr persönlich, daher fordere ich Euch zum Brustvergleich auf *ggg.

Ihr dürft Ort und Zeit bestimmen.

Gruß tigger

****tigger****
icon7706.jpg
 
Also Tigger, meine 120-50-70 Maße *hust* zeig ich doch nicht jedem...
wink.gif


Sabine, jetzt seh ich so manchen Hungerhaken mit ganz anderen Augen...*bg*

Gruß
Alexis

asthanos.gif
 
Frau Alexis

120mm-50cm-70m ??!

drum merke - niemals verschiedene Einheiten miteinander mischen.

tigger



****tigger****
icon7706.jpg
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Das Killer- Gen“ in der Kategorie „Presse / Medien“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Egbert
Schon etwas älter,der Bericht.Hatten wir hier auch schon,meine ich.
Antworten
1
Aufrufe
762
Schorschi
S
guglhupf
Die haben doch nix drauf. Minen suchen, pffh.. :rede: Spezielle Unterwasser(!)-Messer sind die Zukunft. :dafuer:
Antworten
2
Aufrufe
1K
guglhupf
guglhupf
kerstin+hogan
Also die meisten Tierschutzverletzungen und Tierquälereien passieren immer noch in der Massentierhaltung und Schlachthäusern. Und zwar im Akkord. Jedoch werden die Betreiber nicht bestraft, sondern sind hingegen richtig dick im Geschäft UND werden noch staatlich subventioniert. Härtere Strafen...
Antworten
11
Aufrufe
1K
blackbird†
blackbird†
chiquita
Bischen Strom halt , ist in Amerika net verboten
Antworten
3
Aufrufe
854
Wiwwelle
Wiwwelle
felis
" ... Bevor ein neues Pestizid auf den Markt kommt, wird seine Giftigkeit für Bienen und Säugetiere getestet - nicht aber für Amphibien. Ein fataler Fehler, wie ein deutsch-schweizerisches Forscherteam jetzt aufgedeckt hat. Denn in ihren Versuchen erwiesen sich sieben gängige...
Antworten
0
Aufrufe
543
felis
Zurück
Oben Unten