1. Wir verwenden Cookies, um unsere Seiten besser an deine Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Seiten akzeptierst du die Speicherung von Cookies auf deinem Computer, Tablet oder Smartphone. Mehr entdecken
Information ausblenden

Hallo,

möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

der Kopfschüttelfred...

  1. :gruebel: zumindest soweit ich das zurück verfolgen kann...

    ...aber so ein bisschen "Hund" ist sie ja schon :gruebel:
     
    #7361 DobiFraulein
  2. Bei Dobis gehört das definitiv zur serienmäßigen Grundausstattung... :yes:
     
    #7362 lektoratte
  3. ich befürchte, wenn sie sich vor dem Kamin wohl fühlt, gehen ihre Wohlfühltemperatur und meine da zu weit auseinander :lol:
     
    #7363 DobiFraulein
  4. Das sind elektrische Heizkissen, aber eben für den Stalleinsatz. Also entsprechend stabil und etwas größer als normale Heizkissen. Genau das Richtige für fröstelnde Hunde. ;)
     
    #7364 HSH Freund
  5. Die haben doch gar kein Fell die dobis, ich schrecke fuer nichts zureuck, die bekaemen bei mir im winter ein pullover fuer im Haus.
     
    #7365 toubab
  6. Belle fühlt sich aus Ch erst ab 30 Grad so richtig wohl.

    Mein Kopfschütteln gilt meinem Vater, noch keine 60, schon 2 Herzinfarkte, Hirnschlag , Diabetes, Bypässe in den Beinen usw. Aber nein, man kommt erst 4 Tage nach dem es einem Unwohl ist und man Druckgefühl in der Brust hat, morgens um 1 auf die Idee, weils noch etwas schlimmer wurde, mal den Mund aufzumachen! :wand: Wir wohnen ja im selben Haus, meine Mutter rief an. Hab ihm erst ein nitro gegeben, eingeladen, ins Spital gefahren. Glücklicherweise einen kompetenten Arzt erwischt. Er hat dann jetzt vor einer halben Stunde, grad, als ich mit meiner Mutter wieder im Auto saß, noch einen Infarkt gehabt. Ist jetzt auf dem Weg nach Zürich für die Ballons. Gut ist er zäh, aber man sollte ihn mal bei einer männergrippe sehen.....
    Wird Zeit das dieses Jahr durch ist
     
    #7366 pat_blue
  7. Oh je, ich weiss gar nicht, was ich dazu sagen soll. Ich knuddel dich einfach mal :trost1:
     
    #7367 Dagmar
  8. Danke. Ich bin zur Zeit noch eher verärgert als besorgt. Er ist einfach ein Esel und das darf er sich dann noch anhören, wenn er wieder fit ist. Sein Hausarzt ist eben leider eine riesen Flasche. Eigentlich gehört er sowieso jedes Jahr zur Kontrolle zum Kardiologen, aber der Hausarzt findet es unnötig. Ja, ist ja auch nicht sein Leben.
    Im September hat er die letzten Beinvenen freigelegt bekommen und er hatte es immernoch nicht für nötig befunden ihn da anzumelden. Ich hab meiner Mutter auch schon mehrfach die letzten Jahre gesagt, sie soll ihn halt selber anmelden. Dann geht er schon, wenn er den Termin hat, aber nein, man schiebt es immer weiter raus. Und mehr als sagen kann ich nicht.
     
    #7368 pat_blue
  9. Ja, leider kann man sich manchmal den Mund fusselig reden und es hilft dennoch nichts. Erst recht, wenn der Hausarzt da auch noch "mitspielt". So ist das leider. :(
    Ich wünsche deinem Vater auf jeden Fall gute Besserung und dir, dass dir solche fast noch Weihnachtsüberraschungen in Zukunft erspart bleiben.
     
    #7369 Dagmar
  10. Das arme Tier versucht seit Jahren sich warm zu laufen damit sie nicht erfriert. :idee:
     
    #7370 Dunni
  11. kommt mir irgendwie bekannt vor, nur das es bei uns Schwiegermum ist, die dann schon wirklich erst umkippen muss, bevor sie was sagt...
    Hey Muddern, wir können doch nicht "Hellsehen/-fühlen" wie es dir geht :ko:

    Gut das Du Deinen Vater nun ins Spital gebracht hast..anscheinend zur richtigen Zeit .
    Wünsche Deinem Dad gute Besserung und eine Portion Einsicht, das er beim nächsten mal früher was sagt, denn schließlich wollt ihr ja noch länger was von ihm haben, inklusive Deiner Mutter :gaensefueßchen:


    Mache Du doch in regelmäßigen Abständen den Termin beim Kardiologen und lege es ihm hin. Würde ich dann so machen.

    Solch einen Inkompetenten Hausarzt haben wir hier für unser Mütterchen auch :wand:, hatte schon versucht, sie zu unserer Gemeinschaftspraxis mitzunehmen und die Ärzte ihr Schmackhaft zu machen.. 1x war sie dort und.."Nein, ich mag sie nicht" kam dann als Antwort :(...Klar, dort ist man etwas strenger und erwartet von ihr, das sie "mitarbeitet" und das mag sie wohl nicht... Bei ihrem HA ist es ja einfacher...dort kann an eeewig anrufen und bloß ein Rezept bestellen ohne das man sich zwischendurch blicken lassen muss.
    Ach man... desto Älter sie werden, desto störrischer werden sie auch, habe ich das Gefühl :eg:
     
    #7371 baghira226
  12. @pat_blue
    Gute Besserung für deinen Vater! Ich kenne so einen Alterstarrsinn auch...
     
    #7372 bxjunkie
  13. Es geht ihm schon wieder viel zu gut.....
    Danke für eure gute Besserungswünsche
     
    #7373 pat_blue
  14. Häuptling eine Gehirnzelle hat wieder voll zugeschlagen :rolleyes:

    er ist dabei ein Auto zu erwerben, der freundliche Händler bietet Zulassungsservice, was ja schick ist, weil er rund 400 km Anmarsch zur Zulassungsstelle hätte .....

    im Prinzip ist schon alles klar, das Ganze soll zum Monatsende (!!!!!) laufen

    was macht mein Häuptling?
    lässt beim letzten Termin mit dem Händler (40 km einfach vom Praktikumsort) seinen Personalausweis gleich dort, weil braucht er ja eh net :uhh:

    :nee:
    von der Ausweispflicht mal abgesehen: er hat einen Flug gebucht zu einem umfangreichen Vorstellungsgespräch mit noch umfangreicheren Testverfahren vorneweg - öhm wie soll das gleich laufen ohne Perso?

    Kommentar vom Einzeller "F.uck!!!"

    ach nee :albern:
    ich brech echt noch ab mit dem :lol:
     
    #7374 Biggy
  15. Hat er einen Reisepass?
     
    #7375 christine1965
  16. das wäre dann ja zu einfach gewesen :D

    nee natürlich nicht, den sucht er schon seit vier oder fünf Jahren und findet ihn nimmer :rolleyes:
     
    #7376 Biggy
  17. Nun..... Kann der Verkäufer den Ausweis nicht per Einschreiben zurück schicken?
     
    #7377 christine1965
  18. das klärt der Bengel morgen, heute konnte er niemand mehr erreichen ....

    aber was ein Aufstand, nur weil der wieder nicht gedacht hat :nee:
     
    #7378 Biggy
  19. 40 km ist wirklich nicht weit, die fahrt kann er unter " lehrgeld" verbuchen.
     
    #7379 toubab
  20. is wohl wahr, Lisbeth .......

    ich denk ja immer nur, hätte der mir nicht beiläufig von dem abgegebenen Perso erzählt, das wäre der Super-Gau geworden mit dem Vorstellungstermin :rolleyes:
     
    #7380 Biggy
  21. Wenn dir die Beiträge zum Thema „der Kopfschüttelfred...“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen