Welche Winterjacke hält wirklich warm?

  • Mullchen
Huhu,

es wird ja immer kälter draußen und so langsam frier ich mir den Poppes ab und brauche wirklich dringend eine schöne Winterjacke.

Taugen Skijacken was für den Normalo im Winter, oder doch eine Daunenjacke(die machen aber einfach nur dick) oder oder. Was gibt es denn noch so brauchbares auf dem Markt?

Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen:hallo:
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Mullchen :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • willemke
ich schwöre ja auf wellensteyn winter jacken. aber leider muss ich mir diesen winter wegen meinem leibesumfang eine andere alternative suchen :( die sind nämlich nicht gerade günstig, aber ihr geld wert!

daunenjacken finde ich persönlich doof. ich hatte noch nie eine die nicht federn gelassen hat.

wollte diesen winter mal so eine günstige skijacke von lidl ausprobieren.
 
  • Milu
Lammfelljacken

LG
Markus
 
  • ronja38
Ich liebe meine Good Boy Jacke :love:
 
  • ronja38
Also meine "Hundegassigehjacke" oder meintest du für schick weg gehen?
 
  • Mullchen
Hunde fallen bei mir ja leider weg, zum schick Weggehen hab ich einen Baumwollmantel.

Also ich bräuchte was für jeden Tag, was Robusteres. Etwas was wirklich warm hält, weil ich auch oft morgens um 5 schon los muss und da es dann ja noch kälter ist als so schon(gefühlt jedenfalls;))

Also Skijacken gehen auch als Winterjacke? Wir haben nämlich grade ein paar runtergesetzt auf 20-30 Euro.

Ein Mantel oder Parka wäre natürlich am besten.
 
  • Mullchen
ich schwöre ja auf wellensteyn winter jacken. aber leider muss ich mir diesen winter wegen meinem leibesumfang eine andere alternative suchen :( die sind nämlich nicht gerade günstig, aber ihr geld wert!

daunenjacken finde ich persönlich doof. ich hatte noch nie eine die nicht federn gelassen hat.

wollte diesen winter mal so eine günstige skijacke von lidl ausprobieren.

hui die von Wellenstyn sehen ja gut aus, aber der Preis hat es ja mal in sich. das kann ich mir beim besten Willen nicht erlauben:(
 
  • KsCaro
Für Hundegassi und für sportlich zu Jeans trage ich im Winter Jack Wolfskin, ansonsten hab ich noch für schicki nen Daunenmantel von Benetton und nen gefütterten Mantel von StreetOne.

Dicker Schal um den Hals, Mütze auf, Handschuhe an und der Winter darf mich gern haben. :D
 
  • Spell_2103
für die Arbeit: Mammut
für das Gassi (jetzt neu:( Good boy, bin mal gespannt, ob die mit der alten Bomberjacke mithalten kann ;)
 
  • peggo
Ich hab ne Jack Wolfskin :)
 
  • DoGie
Für den Alltag eine Jack Wolfskin, mit den Hunden eine von Tchibo (ähnlich wie eine Wolfskin mit eingezippter Fleecejacke) und für Gut einen Daunenmantel (den zieh ich aber selten an)
 
  • Mullchen
Heute habe ich 3 verschiedene Skijacken anprobiert. die eine dünner, die andere dick und plüschig, die andere dünn(aber wohl mehrere Lagen) und fleecig am Rücken.
Was für Unterschiede gibt es denn bei Skijacken? Das muss ja schon Gründe haben, warum die so unterschiedlich sind.
Weiß da jemand Genaueres drüber?
 
  • Spell_2103
wir haben uns damals nach Funktionalität (sprich weniger Schwitzen bzw. besser belüftet bei Skijacken entschieden und dann nach Design und Preis...

aber wir gehen damit auch Skifahren ;)
 
  • Buroni
Ich hatte die letzten 3 Jahre Ski/Snowboardjacken, die gibts auch in günstig aber auch warm von Tchibo... ich fand die immer gut!

Dieses Jahr hab ich meine erste Jack Wolfskin, da kann man sich ja das Fleece innen aussuchen - aber die letzten 3 Jahre haben mir Tchibo-Jacken treu gedient;)
(die waren genauso warm wie die teure aus dem Sportgeschäft, die locker 6 mal so teuer war;))
 
  • JoeDu
Ich steh bei Jacken auf das North Face Zeugs. Ist zwar auch kein Sonderangebot, aber qualitativ hochwertiger als Wolfskin und ich brauch nur alle 7 - 8 Jahre ne neue.
 
  • Buroni
Ich steh bei Jacken auf das North Face Zeugs. Ist zwar auch kein Sonderangebot, aber qualitativ hochwertiger als Wolfskin und ich brauch nur alle 7 - 8 Jahre ne neue.

Ich hatte meine alte Jack Wolfskin Jacke fast 10 Jahre;) die Jacke ist übrigens auch noch heil, nur zu klein geworden...
 
  • elcheueberall
Ich schwöre auch auf The North Face. Bei Globetrotter im onlineshop kriegst unter Hot Offers durchaus mal günstige TNF Sachen auch ...
Das Zeug ist wasserdicht, atmungsaktiv und perfekt geschnitten - da sitzt jede Kapuze!
 
  • Dalmatiner-Mix
Canada Goose. Da geht einfach nix drüber... :D

Mit Abstand die beste, bequemste und wärmste Winterjacke die ich je hatte.
und ich hab echt schon viel ausprobiert. Jack Wolfskin (miese Qualität für den Preis), Salewa (noch schlimmer), Hugo Boss (schick aber nichts für jeden Tag) und viele andere...

Böse Zungen behaupten ich hätte nen Jacken Tick :unsicher:
 
  • PzychoPOPGroove
also ich trag im winter immer die jack wolfskin. :) haltet mich für blöd, mir reicht diese fleecejacke, die dicke, die es da gibt^^
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Welche Winterjacke hält wirklich warm?“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten