POL-SN: Mann mit Kampfhund pöbelt Passanten an - Polizei muss einschreiten

  • 17. Juni 2024
  • #Anzeige
Hi Podifan ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 25 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Wenn der Mann als BTM-Konsument bekannt ist, wie bekam er dann überhaupt ne Genehmigung?
 
Bekam er doch gar nicht, zumindest verstehe ich den "Verstoß gegen die Hundeverordnung" so??

Der arme Hund, hoffentlich ist er nicht derart versaut worden, dass eine Vermittlung realistisch ist!

LG
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „POL-SN: Mann mit Kampfhund pöbelt Passanten an - Polizei muss einschreiten“ in der Kategorie „Presse / Medien“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

W
Was wäre denn gewesen, wenn die Frau von jugendlichen Pöblern verletzt worden wäre- wer hätte Mitleid mit ihr? Würden sich Stimmen finden, die verlangen, die jugendlichen einzuschläfern, oder jemand, der sich trauen würde, deren Eltern einen Vorwurf zu machen?. Ich bin auch der Meinug, dass der...
Antworten
38
Aufrufe
3K
maike
Podifan
Ich nicht , Podi , hätte ich die Leine nicht noch gesehen , hätten sich vermutlich beide auf der Straße wiedergefunden:uhh: LG Barbara
Antworten
4
Aufrufe
613
Gelöschtes Mitglied 14294
G
Podifan
Wie der Stundenlohn sein wird hab ich keine Vorstellung, aber, so weit ich weiß, gibt es nach einiger Zeit kostenfreie Unterkunft und Verpflegung, in einem netten Einzelzimmer.;) Die Gardinen dort sollen eine gute, stabile Qualität haben!:)
Antworten
2
Aufrufe
681
Podifan
Podifan
Podifan
Das scheint die Polizei auch so zu sehen.
Antworten
2
Aufrufe
611
lektoratte
lektoratte
Podifan
Immerhin wurde der rumänische Hund nicht gleich beschlagnahmt. Hoffentlich hat er es bei dem Bruder des Kriminellen dann besser...
Antworten
1
Aufrufe
644
marismeña
marismeña
Zurück
Oben Unten