Piranha Nero Pokal Schutzhundesport

Dino25

10 Jahre Mitglied
Piranha Nero Pokal Schutzhundesport

Hier unser Video vom Nero Pokal beim HSV Schwenningen.
supergrins.gif


http://www.youtube.com/watch?v=8PLL1...layer_embedded

Ergebnis: 80 Punkte

Gefühltes Ergebnis:
Es war genial!!!

Mein kleiner Bericht:

Für meinen noch recht jungen Piranha und mich war es die erste Veranstaltung dieser Art. Angetreten sind wir um Erfahrungen zu sammeln und eine möglichst gute Unterordnung abzuliefern und ein kleines Feedback zum aktuellen Stand zu erhalten. Ich denke das ist uns auch gelungen!

Es war sehr heiss als ich gegen Mittag mit Piranha angetreten bin. Er hatte schon sehr arge Probleme mit der Wärme hat aber bis zum Schluss tapfer durchgehalten.
Der Richter hat relativ streng bewertet und auch kleinere Dinge haben schon zu einer starken Entwertung geführt. Aber das macht ja nichts, und wertet die erreichten Punkte um so mehr auf.

An der Meterhürde haben wir volle 15 Punkte verloren. Piranha zeigte nur den Hin-und Rücksprung und lies das ausgeworfene Holz liegen. Weil er beide Male über den Sprünge aufsetzte (braver Junge!) blieb für eine Teilbewertung kaum mehr etwas übrig, sodass die komplette Übung ins mangelhaft viel.
Ich war trotzdem sehr zufrieden. Denn er zeigte, dass er sehr wohl die Übung ausführen wollte, im Moment aber noch nicht schafft den vollen Meter mit Holz zu überwinden. Muss er auch noch nicht, schließlich ist die Übung ja auch gerade im Umbau. Da konnte ich für die kurze Zeit noch keine Perfektion erwarten.

Ansonsten waren nur Kleinigkeiten, die gezogen wurden, keine Patzer, viele Übungen im vorzüglich. Insgesamt für mich zufriedenstellend für die erste größere Veranstaltung, abgesehen von der Meterhürden-Geschichte die nun mal für einen Hund dieser Größe eine echte Schwierigkeit darstellt.

Und was war noch:

Eine Veranstaltung die mich begeistert hat. Es war toll bei der Musik so schön angekündigt anzulaufen. Die Stille während der Vorführung, der Szenenapplaus, als Piranha das 2 KG Holz apportierte und der große Applaus nach dem sehr schönen Voraus bereiteten mir Gänsehautfeeling. Das war einfach nur genial. Piranhas Arbeit ist trotz der missglückten Meterhürde sehr gut beim Publikum angekommen und ich wurde von Vielen auf seine gute Leistung angesprochen.

Ich bin also keineswegs enttäuscht über diese 80 Punkte. Sie waren sehr korrekt bewertet und mein Hund hat für den aktuellen Stand und seine Tagesform alles gegeben. Im Gegenteil wir werden motiviert an das weitere Training gehen.

Und das Drumherum:

Der Pokalkampf war vom HSV Schwenningen hervorragend organisiert und man hat sich als Hundeführer sehr wohl gefühlt. Der Partyabend war auch super (die Bar war dann leergetrunken) und es war toll so viele nette Leute kennen zu lernen.

Fazit: Ein Hammer Hundelwochenende mit vielen neuen Eindrücken! Meinen ersten Pokalkampf werde ich sicher nie vergessen.


Hier seht ihr meine Bilder als Slideshow:



Hier das Album:
 
  • 25. Mai 2024
  • #Anzeige
Hi Dino25 ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 21 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Herzlichen Glühstrumpf! Schönes Video!
Super, das der kleine Knirps auch in den höheren Klassen mit den Großen mithalten kann! :D

Sag mal, suchen tut er doch auch sehr gut? Bis jetzt seit ihr immer die Abt. einzeln gelaufen, oder? Hängts im SD, oder lässt Du Euch einfach noch Zeit?
 
Herzlichen Glückwunsch!
Habt ihr toll gemacht.:)
 
Ich bin auch vor 4 Wochen Fährte der VPG 3 gestartet und mit 99 Punkten rausgekommen. ;)
Im Herbst werden wir uns in der FH 1 versuchen.

Ja, es hängt am Schutzdienst. Das eine sind die Übungen, die macht er wirklich top, aber das andere ist der große harte schwere Prüfungsarm als Triebziel für einen so kleinen Hund. Dieser Schritt ist wirklich schwierig. Am Junghundarm macht er immer seine Sache, aber der große Arm braucht noch seine Zeit und ist eine echte Herausforderung. Im Moment machen wir nur Mini-Einheiten damit und versuchen ihn nicht merken zu lassen wie schwer das Ding ist in dem wir immer eine Leine daran befestigen.
 
Hi,

sehr toll!
Wie hast du denn das Platz aus der Bewegung aufgebaut? Das sieht spitze aus.

lg Nina
 
Hi,

sehr toll!
Wie hast du denn das Platz aus der Bewegung aufgebaut? Das sieht spitze aus.

lg Nina

In zarten Welpenalter mit der Futtehand und gleich auf schnelle Ausführung geachtet und diese belohnt.

Dann habe ich die Hilfe sehr schnell abgebaut, sodass Piranha schon mit 5 Monaten Sitz und Platz ohne jede Hilfe konnte und das dann auch schon ins Futtertreiben eingebaut. Es war ein Experiment und es hat funktioniert. Man muss aber auch sagen, dass Piranha schon als Welpe extrem talentiert in der Unterordnung war und nie genug davon kriegen konnte.
Wenn er heute schnell liegt gebe ich ihn auch meist mit "Click" oder "Ok" frei und werfe den Ball hinter ihn. Es muss sich immer lohnen schnell zu sein.

Wichtig ist generell, dass die Hunde lernen auf das Platzkommando immer erst vorne und dann hinten runter zu gehen. Ohne die Futterhand im Aufbau wird das aber sehr schwer.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Piranha Nero Pokal Schutzhundesport“ in der Kategorie „Hundesport“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Dino25
Hab Dein Video schon auf einem anderen Forum gesehen! 1 plus mit Sternchen für euch zwei!
Antworten
12
Aufrufe
2K
jenssonjr
J
Dino25
Antworten
13
Aufrufe
2K
kaukase
kaukase
Dino25
Ja genau. Erst futtertreinben und dann die umstellung auf die anderen varianten. Hat nur vorteile.
Antworten
14
Aufrufe
4K
Dino25
Dino25
Was für eine Leistung! Hut ab! Herzlichen Glückwunsch!
Antworten
11
Aufrufe
2K
Ossiratte
O
Dino25
wie immer - schöne arbeit!! und jetzt schafft er ja die 1 meter wie nichts, respekt!! :D
Antworten
26
Aufrufe
2K
RonjaR
Zurück
Oben Unten