Hilflose Kuh liegt tagelang herum – Tierarzt hat keine Wahl

bxjunkie

Bordeauxdoggen Flüsterin®
15 Jahre Mitglied
Wie empathielos kann man sein? :(
Trauriger Anblick: Eine hilflose Kuh liegt tagelang an einer Siloplatte. Nun ermittelt die Polizei.
Am Dienstagnachmittag hat ein Mann der Polizei gemeldet, dass seit mehreren Tagen eine Kuh an einer Siloplatte am Hanslohweg in Stöckse (Kreis Nienburg) liegen würde, ohne dass sich jemand um das Tier kümmere.
Das Veterinäramt wurde informiert, die Polizei hat gegen den 50-jährigen Halter ein Strafverfahren nach dem Tierschutzgesetz eingeleitet.

Vor Ort fanden die Beamten die stark abgemagerte Kuh vor. Für sie kam jede Hilfe zu spät – ein Tierarzt musste die Kuh einschläfern.
 
  • 18. Juni 2024
  • #Anzeige
Hi bxjunkie ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 12 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Hilflose Kuh liegt tagelang herum – Tierarzt hat keine Wahl“ in der Kategorie „Presse / Medien“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Podifan
Richtig. Sie wollen durch den Spalt hinaus klettern, rutschen nach unten ab, wo es zu eng ist, hängen da fest und können sich nicht mehr befreien.
Antworten
7
Aufrufe
730
snowflake
S
Podifan
Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können.
Antworten
0
Aufrufe
616
Podifan
Podifan
procten
Oh menno, du hast es ja schon wieder getan!:rolleyes::) Aber der Autor des Artikels hat recht, wie so viele Menschen die sich, anders als die Politiker, mit der Materie aus kennen! Nur hört leider keiner von denen auf sie!:(
Antworten
1
Aufrufe
495
Podifan
Podifan
Shikoku
Dieser Mensch sollte das gleiche Leid erfahren, wie diese armen Hunde! Nur sollte er dabei nicht sterben um von seinen Leiden erlöst zu werden!:eg: Sorry! Bei sowas seh ich rot!
Antworten
3
Aufrufe
1K
Steffy
W
Man was für ***!!! Ich habe mich heute schon lange mit ,,staffordjm"darüber unterhalten und sie hat etwas zum nachdenken darüber gesagt:,,...wenn es Menschen gibt die ihre eigenen Kinder aussetzen,was haben die Politiker denn dann erwartet ,was mit nicht gewollten Hunden nach dem Inkrafttreten...
Antworten
2
Aufrufe
761
P
Zurück
Oben Unten