Erfurt-Hund beißt Kindergärtnerin und kommt ins Tierheim

crazygirl

Eine Erzieherin wollte in Erfurt ihre Kindergartengruppe vor einem freilaufenden Hund schützen und ist von dem Tier gebissen worden.

 
  • 25. Mai 2024
  • #Anzeige
Hi crazygirl ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 12 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
<<Der 55 Jahre alte Hundebesitzer, der einen Alkoholwert von 2,3 Promille hatte, leinte seinen Vierbeiner auch nach dem Vorfall nicht an.>>

Danke fürs Gespräch. :unsicher:
 
<<Der 55 Jahre alte Hundebesitzer, der einen Alkoholwert von 2,3 Promille hatte, leinte seinen Vierbeiner auch nach dem Vorfall nicht an.>>

Danke fürs Gespräch. :unsicher:

ich finds einfach nur schade für den Hund so ein beklopptes Herrchen zu haben...
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Erfurt-Hund beißt Kindergärtnerin und kommt ins Tierheim“ in der Kategorie „Presse / Medien“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

guglhupf
Nee, bei mir hat das über Google auch nicht geklappt.
Antworten
11
Aufrufe
2K
lektoratte
lektoratte
T
Nein, ich hätte gerne ehrliche Zeitungsartikel und nicht solche, wo ich schon beim Lesen denke, dass die komplette Bevölkerung nur verarscht wird. Kein Schönreden, kein Dramatisieren. Aber da mich hier scheinbar eh jeder missversteht und stichelt...:eg:
Antworten
10
Aufrufe
1K
TrixiDevina
T
Podifan
wen wunderts, der Dalmatiner war ja auch "Grundstoff" für den Bulli :D guckt euch doch mal Holly an :D
Antworten
2
Aufrufe
551
Raskal
Podifan
Die Berichterstattung ist - wie immer - sehr dürftig. Soll wohl so sein, das der geneigte Leser alles mögliche in diese paar Wörter hineinspekulieren kann...:hmm: ICH lese DAS : ...Junge ist von dem Hund eines anderen KINDES gejagt worden. Heisst für mich : Eine Gruppe Kiddis steht da...
Antworten
3
Aufrufe
576
sockenbaer
S
Klopfer
Ich hoffe auch, dass es für das Kind gut ausgeht. Hätte allerdings mein Hund ein Kind derart schwer verletzt würde ich ihn einschläfern lassen, sorry aber das mein Hund einen Menschen so schwer verletzt, no Way! Wenn ich mitbekomme das ein Kind meinen Hund ärgert und er dann schnappt - o.k das...
Antworten
9
Aufrufe
1K
Titus
Zurück
Oben Unten