AmStaff Benjamin (Rüde, *06/2013) im TH Reutlingen

  • Grazi
Pitbull Benjamin



American Staffordshire Terrier

Name: Benjamin
Rasse: American Pitbull Terrier
Geschlecht: Rüde
Kastrationsstatus: kastriert
Alter des Hundes: 3 Jahre
Geburtsdatum: Juni 2013
Handicap: nein
Größe: mittelgroß
Aufenthaltsort: Tierheim
PLZ und Ort: 72766 Reutlingen
Beschreibung:

Benjamin hatte leider einen schweren Start ins Leben, da er viel zu früh von der Mutter getrennt wurde und vermutlich sehr isoliert aufgewachsen ist. So hat man manchmal das Gefühl er lebt ein wenig in seiner eigenen Welt und ist mit manchen Umweltreizen schnell überfordert.

Trotzdem entwickelte er sich zu einem fröhlichen, sportlichen und verspielten Rüden, der gerne spazieren geht. Ausgiebige Kuschelstunden liebt er, vor allem bei Regenwetter liebt er sie noch viel mehr. ;)

Den Umgang mit anderen Hunden hat Benjamin leider nicht gelernt und er sollte daher im neuen Zuhause Einzelhund sein.

Wie so manche Männer liebt auch er das Autofahren, wilde Spiele und alles, was laut ist und sich schnell bewegt. :) Letzteres muss allerdings in die richtigen Bahnen gelenkt werden.

Mit dem Alleinebleiben hat der Rüde gar keine Probleme.

Den Wesenstest hat Benjamin selbstverständlich bestanden.

Für Benjamin suchen wir sportliche Menschen ohne Kinder, die in ruhiger Wohnlage leben.

Ein weiteres Foto sowie die Kontaktdaten findet ihr hier:
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Grazi :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Grazi
NOTFALL!

Benjamin



Die Welt ist ungerecht……. und für manche noch ungerechter.

Benjamin ist so ein Kandidat, der es wirklich sehr schwer hat, ein Zuhause zu finden… Er ist schon jahrelang bei uns, manchmal ist er voller Freude und rast wie ein Wilder hin und her, badet und genießt das Kuscheln. Oft ist er jedoch geradezu depressiv, lebt zurückgezogenen in seiner eigenen Welt und kommt den ganzen Tag nicht aus seinem Körbchen heraus. :(

Leider gehört Benjamin in Baden-Württemberg zu den „Listenhunden“ und somit kommen auf seine neuen Menschen jede Menge Verantwortung, Kosten, Hürden und Unannehmlichkeiten zu.

Es ist schon nicht einfach für einen einfachen, unkomplizierten „Listi“, ein Zuhause zu finden, wenn es sich dann aber noch um einen etwas spezielleren Hund handelt, gehen die Chancen gegen 0. :(

Benjamin ist eigentlich ein superfreundlicher, verschmuster, lieber und gelehriger Hund. Er freut sich über alle Menschen und schließt auch fremde Menschen gleich in sein Herz. Er will keinen Streit, ist beim Tierarzt brav und hat seinen Wesenstest bestanden.

Er schätzt regelmäßige Abläufe, braucht keine riesigen Spaziergänge, möchte engen Kontakt mit seinen Menschen und liebt kleine Aufgaben.

Und der Haken? Er mag eben nichts, was schnell ist und Hektik verbreitet, dazu gehören alle Arten von Zweirädern wie Fahrräder, Roller, Motorrad oder auch Inliner, schnell rennende und kreischende Menschen und andere Tiere.


Außerdem ist er sehr unflexibel, braucht regelmäßige, ruhige Tagesabläufe und möchte nicht überall mit dabei sein.

Somit gestaltet sich die Suche nach einem neuen Zuhause wirklich sehr schwierig. Denn allein die Grundbedingungen (Wohnsituation, Familienverhältnisse usw.) als auch Benjamin selbst haben hohe Ansprüche an das neue Zuhause, damit am Ende dann auch wirklich alles passt und er nie, nie wieder zurück in seinen Tierheimzwinger muss!

Für Benjamin wünschen wir uns also einen ruhigen Haushalt mit wenigen erwachsenen Personen, ohne Kinder/Kinderwunsch und anderen Tieren.

Die Wohnlage sollte abgelegen sein, ohne direkte Straße am Haus, kein Mehrfamilienhaus, kein Mietverhältnis. Seine Menschen sollten zudem Hundeerfahrung und ein ausgeglichenes, einfühlsames Durchsetzungsvermögen mitbringen.

Wir würden gerne jede Hilfe anbieten, damit Benjamin endlich glücklich werden kann. Dafür ist uns kein Weg zu weit, unser Hundetrainer würde weiterhin unterstützen und selbstverständlich würden wir Benjamin, wann immer es mal eng wird, in (Tages-)Pension nehmen.

Wer jetzt auch nur ein bisschen darüber nachdenkt und sich vielleicht angesprochen fühlt, der möge sich doch bitte einfach melden.

DANKE!

 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Grazi
Bei Überprüfung alter Gesuche gesehen, dass Benjamin bereits Anfang 2021 ein Zuhause gefunden hat.

Grüßlies, Grazi
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „AmStaff Benjamin (Rüde, *06/2013) im TH Reutlingen“ in der Kategorie „Vermittelte Tiere“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten