Tierrische Rettungsaktionen - Hund im Rapsfeld ...

Kathleen78

10 Jahre Mitglied


Hmm ... wenn ich das lese frage ich mich, ob andere auch schon die Erfahrung gemacht haben mit ihren Schleppleinen? :uhh:

Zum Glück konnte das Kerlchen gefunden werden.
 
  • 28. Mai 2024
  • #Anzeige
Hi Kathleen78 ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 22 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
also mir geht dafür jedes Verständnis ab, also für das Verhalten des Hundebesitzers ...

wie bitte kann ich auf die Idee kommen, einen Hund mit einer Schleppe in ein Gelände laufen zu lassen, das für mich so nicht einsehbar ist - der kann sich doch dort überall verhaken :rolleyes:, was in dem Fall ja auch passiert ist ....

nee, also manch einer hat den Kopf auch nur, damit es in den Hals net rein regnet :unsicher:
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Tierrische Rettungsaktionen - Hund im Rapsfeld ...“ in der Kategorie „Presse / Medien“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Z
Nö, das geht auch jetzt schon.
Antworten
33
Aufrufe
358
Paulemaus
S
Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. Seufz. Ca. 1 km von mir entfernt.
Antworten
12
Aufrufe
284
Carli
bxjunkie
Ich habe Anfang der 90er Jahre eine Katze mit Hitzschlag instinktiv so lange kalt abgeduscht, bis sie völlig durchnässt war. Es war Wochenende und die TA-Praxen waren geschlossen und es gab noch kein Internet. Die Katze hat nach der Dusche erst mal ausgiebig getrunken und sich danach noch ein...
Antworten
5
Aufrufe
225
Paulemaus
Paulemaus
S
Das Tiergesundheitszentrum Trier hat wohl zumindest eine Blutspenderliste, wenn auch keine Vorräte. Keine Ahnung ob sich da viele eingetragen haben aber einen Versuch wäre es wert.
Antworten
4
Aufrufe
104
wilmaa
wilmaa
Crabat
Ich bin erleichtert. Nun hoffe ich das er schnell wieder gesund wird, armer Kerl.
Antworten
7
Aufrufe
267
bxjunkie
bxjunkie
Zurück
Oben Unten