Hundehalter im Streit

Hannibal

KSG-Verhüterli™
15 Jahre Mitglied
EINE PRÜGELEI UM MANIEREN
gelesen im Sonntagsblitz

Nürnberg- Im Streit um die Erziehung ihrer Tiere haben 2 Reichelsdorfer Hundehalter selbst schlechte Manieren bewiesen. Nach Polizeiangaben waren die 20 und 64 Jahre alten Männer aneinander geraten, weilder Pudel des einen auf die Wiese vor einem Wohnhaus pinkelte und der Dobermann des anderen frei herumlief. Der verbalen Auseinandersetzung folgten Faustschläge, eine Schlichterin wurde mit der Hundeleine traktiert. Platzwunden und Anzeigen wegen Körperverletzung sind die Folgen. Die Hunde sollen sich übrigens nicht eingemischt haben.

Hanibal

imgProxy.asp
 
  • 25. Juni 2024
  • #Anzeige
Hi Hannibal ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 22 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Sachen gibt`s - Na wenn Die sonst nichts besseres zu tun haben!!!
wink.gif

Ist ja echt ein Ding.Aber da sieht man mal wie "vernünftig" Hunde sind im gegensatz zu manchen "Herrchen" !!!
(Mal sehen wann die Politiker dafür ein Gesetz oder eine Verordnung rausbringen...so in etwa---- Hund hat den Halter an der Leine zu führen, bei Anlage 1 Haltern ist ein Maulkorb anzulegen und eine Steuer für "unwiederleglich gefährliche" Halter zu entrichten)[wär denen übrigens auch noch zuzumuten]
biggrin.gif
biggrin.gif
biggrin.gif


Gruß Steffi,Baghira&klein Sammy

Ich lernte die Menschen und kennen und deshalb die Tiere lieben !!!
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Hundehalter im Streit“ in der Kategorie „Presse / Medien“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

JoeDu
Duisburg. Mit einer Gaspistole hat ein Duisburger Hundehalter beim Streit mit anderen Hundebesitzern geschossen. Gegen eine Geldbuße ging er in die Berufung. Duisburger Hundehalter schießt beim Streit im Park mit Waffe | WAZ.de - Lesen Sie mehr auf: Du musst registriert sein, um diesen Inhalt...
Antworten
0
Aufrufe
734
JoeDu
satyros
Antworten
21
Aufrufe
1K
Mariechen
Mariechen
F
Ich kenne auch einige, die auf mehr als 5 Hunde kommen, weil sie alte TS Hunde aufnehmen. Und bei Listenhunden höchstens 2. Man kanns auch übertreiben.
Antworten
3
Aufrufe
359
Dunni
Dunni
Zurück
Oben Unten