Guatemala will 80 Millionen Straßenhunde töten

Strawberry

20 Jahre Mitglied
Guatemala-Stadt, 6. Dezember (AFP)

80 Millionen Straßenhunden in Guatemala droht ein trauriges Schicksal: Aus Furcht vor Ausbreitung der Tollwut und anderer Krankheiten ordnete das Gesundheitsministerium des Landes die Tötung sämtlicher herrenloser Hunde an, wie das Ministerium am Dienstag (Ortszeit) mitteilte. Mit dem Töten sei bereits begonnen worden. In dem kleinen mittelamerikanischen Land mit einer Bevölkerung von elf Millionen Menschen leben dem Ministerium zufolge weit mehr als 80 Millionen Hunde. Dies entspricht nahezu der Einwohnerzahl Deutschlands.
(c) AFP
[ Wieviele deutsche Politiker blicken wohl neidvoll nach Guatemala ....
so wie damals nach Bayern... ??? ]


Bis dann
Sylvia & Kira
sasmokin.gif
 
  • 4. März 2024
  • #Anzeige
Hi Strawberry ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 11 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Kann ich fast nicht glauben, daß dort 80 Mill. Hunde leben sollen, aber egal. Jetzt werden sich sicher die Tierschutzorganisationen die Klinke in die Hand geben. Nur schade, daß die wenigsten ein Herz für die Hunde im eigenen Land haben,

watson
 
  • 4. März 2024
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Freundlich
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 17 Personen
Liebe watson,

du sagst es!
Natürlich tut es mir um jeden Hund leid, aber bei uns in Deutschland liegt auch allerhand im Argen. Aber kaum eine der Tierschutzorganisationen, die im Ausland so rührig sind, setzt sich hier für unsere Hunde ein...

Lieben Gruß
Alexis

asthanos.gif
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Guatemala will 80 Millionen Straßenhunde töten“ in der Kategorie „Allgemeines“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

bxjunkie
Ich fand es nur interessant und wollte es teilen mehr nicht.
Antworten
4
Aufrufe
230
bxjunkie
bxjunkie
Podifan
Dazu hab ich auch etwas: Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. Jedes weitere Wort ist überflüssig, es ist einfach nur unendlich traurig.
Antworten
4
Aufrufe
1K
Z
Podifan
Ich hab es zwar schon an anderer Stelle verlinkt, aber einige Passagen passen auch sehr gut hier hin! Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können.
Antworten
52
Aufrufe
4K
Podifan
Podifan
Podifan
Na ja, bezüglich BER bleibt das Geld zwar im Umlauf, aber ich fürchte, dass die Gerechtigkeit bezüglich der Verteilung ein kleines bisserl problematisch sein könnte :eg:
Antworten
3
Aufrufe
739
Baudisch
B
Podifan
Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können.
Antworten
0
Aufrufe
406
Podifan
Podifan
Zurück
Oben Unten