Deutscher-Pinscher-Welpe

Emily

15 Jahre Mitglied
Hallo,
eins vorneweg: Die Züchterin weiß nix von meiner "Vermittlungsaktion", hoffe aber, daß sie nix dagegen hat.....

Aus dem letzten Wurf (J) ist, warum auch immer ein roter Rüde übrig geblieben. Geboren am Ostersamstag, also jetzt 12 Wochen alt. Er ist ein ganz ein süßer, aufgeweckter Hase. Wenn mir jemand Hilfestellung gibt, wie man hier Bilder reinbringt *schäm* dann stell ich eins vom letzten Familietreffen rein.

ICH hätte gern für "Jolly-Jivago" ein lebhaftes Zuhause, möglichst im Kreis Ludwigsburg-Heilbronn (damit wir uns mal treffen können).

Ein dt. Pinscher ist ein aktiver, temperamentvoller Hund, mit Tendenz zum jagen, mit eigenem kopf, der konsequent aber mit viiiiieeel Liebe erzogen werden muß. Meine Pinscherin verträgt kein hartes Wort. Sie schaltet sofort auf Durchzug.

Dt. pinscher werden etwa 45-50 cm hoch und wiegen so um die 15-18 kg. (meine ist jetzt 14 Monate alt, 48 cm groß wiegt 15 kg).

Wer Interess hat, muß damit rechnen, erst von mir und anschließend von der Züchterin genauestens überprüft zu werden.

Dt. Pinscher in rot sind selten und ICH will bestimmt keinen im Tierheim finden.

Bin gespannt auf Eure Reaktionen.
Liebe Pinscher-Grüße
Emily
 
  • 19. April 2024
  • #Anzeige
Hi Emily ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 10 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Ähem, Leute, der Pinscher kann in GANZ DEUTSCHLAND, EUROLAND und wo auch immer zukünftig leben.

Das war ja nur so ein Wunschdenken von mir, daß er im Raum Ludwigsburg / Heilbronn unterkommt.

Also, will keiner so einen süßen kleinen roten Teufel?

Liebe Pinscher-Grüße
Emily
 
Und außerdem ist jetzt seine Halbschwester Emily unter Gleichgesinnte anzuschauen!

Liebe Pinscher-Grüße
Emily
 
Hi Emily,
ich kann dir bei der Vermittling zwar auch nicht weiterhelfen, wollte dir aber mal etwas mitteilen: Vor einigen jahren habe ich bei einer PSK-Ausstellung meinen ersten Deutschen Pinscher gesehen und war echt begeistert. Sie waren so schön, wie gemeißelt, Hunde mit extrem viel Adel, sie bewegten sich sehr elegant und sie sahen total klasse aus. Ich finde eigentlich schade das diese Rasse so unbekannt, bzw. verkannt ist. Ich glaube sie hat unter dem Ruf der Zwergpinschers zu leiden, obwohl ich davon auch schon einige sehr nette Exepmplare gesehen habe. Auf jeden Fall : Mir gefallen sie total gut!

Gruß Lupo


"Freundschaft beruht darauf, das eben nicht alles gesagt wird, nur so ist Beieinandersein möglich" K.Tucholsky
 
Vielen herzlichen Dank, Lupo,

ja die Pinscher stehen halt im Schatten ihres Bruders, dem Schnauzer. Rote Pinscher sind äußerst selten, häufiger sind noch die schwarz-roten "Bonsai-Dobermänner" zu finden.

Du hast recht, es sind klassisch-elegante Hunde mit Temperament für drei und einem äußerst gutwilligem, freundlichen Wesen.

Wir werden für Jolly-Jivago sicher ein schönes Plätzchen finden.

Emily
 
Hi emiliy weisst du wie lange ich einen roten unkupierten deutschen Pinscher gesucht habe?

fast ein jahr habe ich mich umgehört..
stattdessen wurde es ein mix und ein jahr drauf zog asta ein...
und nun fast sechs jahre danach steht einer hier im netz..*seufz*
leider kann ich ihn nicht nehmen...

dog43.gif

Servus und Baba
LG Irish
a-bunt2.gif
 
Mensch Irish,
das tut mir ja soooooo leid, auch für Jolly-Jivago.
Wenn Du jemals wieder einen roten Pinschi suchst, weißt Du ja, an wen Du Dich wenden kannst.

Liebe pinscher-Grüße
Emily


PS: Unkupiert sind es erst richtige Schönheiten geworden!
 
Hi emiliy
ja unkupiert sehen sie einfach super aus..
werde mir dein mail addy speichern..
aber bis dahin ist noch hoffentlich laaange zeit..
meine wauzis sind 4 und 5 1/2 jahre alt.

dog43.gif


Servus und Baba
LG Irish
a-bunt2.gif
upps deine ist nicht verfügbar..
 
Wenn der kleine noch zu vergeben ist ruf mich bitte an
0172-5243207
So weit auseinander wohnen wir nicht, wir müssen nur schauen ob er sich mit meinem kleinen verträgt.
Würde mich auf jeden Fall freuen, wenn Du dich meldest.
Gruss Volker
 
Hallo Andrea habs mal wieder nach oben verschoben, wäre toll wenn es klappen würde.
Bis dann Volker
 
Danke fürs Schieben.....
Hab der Züchterin gemailt, hoffe, sie meldet sich bei mir heute oder morgen. Gehst Du mit deinem Kleinen eigentlich in eine Hundeschule oder Verein? Frage deshalb, weil die Züchterin bestimmt fragen wird, weil Deiner ja auch noch so jung ist. Hab mir auch erlaubt, ein Bild von Raceman an sie weiterzuleiten....

Liebe Pinscher Grüße
von Emily und Andrea (oder umgekehrt?)
 
Hundeschule-na logisch. Roy wird in diesem Spätjahr seine Begleithundeprüfung ablegen. Wir und auch unser Trainer sagen es klappt ganz sicher. Wir gehen zwei mal die Woche auf den Hundeplatz.
Nach der BH schauen wir mal was wir weitermachen, eventuell Vielseitigkeitsturniere o.ä., auf keinen Fall Schutzhundeausbildung.

Bis dann Volker
 
Hallo Volker,
also ich habe jetzt unseren gesamten Schrift- und Telfonverkehr an die Züchterin weitergeleitet. Sie ruft Dich an oder auch nicht, das bleibt, wie ja schon gesagt, ihr überlassen.

Wie ich mir schon dachte, hat sie zwei Bedenken:
1. Du hast einen Rüden, der
2. beileibe noch nicht erwachsen ist.

Ich hätte je den Knuddel auch sehr gerne genommen, aber mir hat sie auch abgeraten, weil meine Hündin erst 16 Monate alt ist.

Ich trainiere zwar auch auf die BH, aber wir werden das auch frühestens im Herbst angehen.

Viele Grüße
Emily
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Deutscher-Pinscher-Welpe“ in der Kategorie „Tiervermittlung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Budges66482
Antworten
3
Aufrufe
980
Bine1976
Bine1976
Budges66482
Ich habe gerade kürzlich nochmal nachgefragt ob ich Chandler noch auf den Homepage´s lassen soll. Die Antwort war ja. Aber ich denke die Vermittlung ist fast nicht möglich und ich bin heilfroh, dass so ein schwieriger Hund da bleiben kann und nicht zurück in den Zwinger gebracht wird.
Antworten
8
Aufrufe
2K
Budges66482
Budges66482
Bine1976
na, das hoffe ich doch. wir können uns doch mal wieder treffen. :)
Antworten
5
Aufrufe
2K
Bine1976
Bine1976
Pitnina30
Antworten
4
Aufrufe
925
Pitnina30
Pitnina30
Pennylane
So traurig :heul: Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können.
Antworten
0
Aufrufe
726
Pennylane
Pennylane
Zurück
Oben Unten