Vortragsveranstaltung "Hund u.Recht"

bickrottis

20 Jahre Mitglied
Die INTERESSENGEMEINSCHAFT VERANTWORTUNGSBEWUSSTER HUNDEHALTER
lädt ein zu einer Vortragsveranstaltung zum Thema:

Hund und Recht
- ein Resumee nach neun Monaten Hundeverordnung -


mit
Rechtsanwalt Dr. Ulrich Wollenteit

am Mittwoch, den 11.April 2001 um 19.30 Uhr
im Gasthof Friedenseiche
Wellingsbüttler Weg 119 - 22391 Hamburg (direkt am S-Bahnhof Wellingsbüttel).


Dr. Wollenteit vertritt u.a. die von der Interessengemeinschaft verantwortungsbewusster Hundehalter unterstützten Sammelklagen gegen die Hamburger Hundeverordnung. In Gutachten hat er die Verfassungswidrigkeit der Hamburger Hundeverordnung und die Unvereinbarkeit des Entwurfs eines (Bundes-) Gesetzes "zur Bekämpfung gefährlicher Hunde" mit Europarecht dargelegt. Dr. Wollenteit wird einen Überblick über die bisherige Rechtsprechung zu den "neuen" Landes-Hundeverordungen geben, die Folgen dieser Rechtsprechung darstellen und zu den weiteren Aussichten der Klagen von "Kategorie-1 und -2-HundehalterInnen" Stellung nehmen. Nach dem Vortrag besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen und zu diskutieren.

Interessengemeinschaft verantwortungsbewusster Hundehalter
Tel.: 0171 9540311 oder 0172 4300485
Internet:


rotti-salto.gif
rottruns.gif
 
  • 25. Mai 2024
  • #Anzeige
Hi bickrottis ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 25 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Vortragsveranstaltung "Hund u.Recht"“ in der Kategorie „Wichtige Ankündigungen & Veranstaltungstipps“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Jani
Hallo KSG, heute um 19:00 Uhr findet im City Forum in Euskirchen (Hochstrasse 39) eine Vortragsveranstaltung für Hundehalter statt. Die Themen: Dominanz-Tatsache oder Ausdruck Kynopädagogische Hilflosigkeit Referentin: Susanne Kaufmann Der Hund zwischen Biologie und Psychologie...
Antworten
0
Aufrufe
477
Jani
Z
Nö, das geht auch jetzt schon.
Antworten
33
Aufrufe
320
Paulemaus
S
Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. Seufz. Ca. 1 km von mir entfernt.
Antworten
12
Aufrufe
269
Carli
bxjunkie
Ich habe Anfang der 90er Jahre eine Katze mit Hitzschlag instinktiv so lange kalt abgeduscht, bis sie völlig durchnässt war. Es war Wochenende und die TA-Praxen waren geschlossen und es gab noch kein Internet. Die Katze hat nach der Dusche erst mal ausgiebig getrunken und sich danach noch ein...
Antworten
5
Aufrufe
211
Paulemaus
Paulemaus
S
Das Tiergesundheitszentrum Trier hat wohl zumindest eine Blutspenderliste, wenn auch keine Vorräte. Keine Ahnung ob sich da viele eingetragen haben aber einen Versuch wäre es wert.
Antworten
4
Aufrufe
91
wilmaa
wilmaa
Zurück
Oben Unten