Tierheim überfüllt

watson

KSG-Mutti™
20 Jahre Mitglied
07.02.2001
Tierheim mit Hunden überfüllt


Das Ordnungsamt der Stadt ist mit den Konsequenzen der neuen Landeshundeverordnung völlig überfordert. Deshalb soll nach Ansicht der SPD der Stellenplan erweitert werden. Darüber hinaus fordert die SPD-Fraktion die Erweiterung des Tierheimes.


Nach Mitteilung von Gerti Zupfer (SPD) liegen zur Zeit beim Ordnungsamt 2500 Anträge von Hundebesitzern vor, die ihre Tiere nach der Landeshundeverordnung anmelden oder Hundehalternachweise beantragen wollen. Für diese Aufgabe seien zweieinhalb Planstellen ausgewiesen, eineinhalb sollen hinzukommen.

Das Tierheim soll 14 zusätzliche Boxen bekommen. Zur Zeit seien dort 71 Hunde in 54 Zwingern untergebracht. Bei 51 Tieren handele es sich im Sinne der Landeshundeverordnung um so genannte gefährliche Hunde. Die SPD empfinde den gegenwärtigen Zustand in dem Tierheim als nicht hinnehmbar, sagte Frau Zupfer.

Weitere Entlastung verspricht sie sich von der Modifizierung der Kampfundesteuer in Dortmund. Wer einen so genannten gefährlichen Hund aus dem Tierheim hole, bekomme die Hundesteuer nach zwei Jahren zurückerstattet. Nur habe sich das leider noch nicht richtig herumgesprochen.



Die SPD fordert ein größeres TH und mehr Planstellen für die Sachbearbeitung. Wie wäre es mit der Abschaffung der Rasselisten? Ist billiger und besser!
watson
 
  • 26. Februar 2024
  • #Anzeige
Hi watson ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 14 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
da muß ich watson voll recht geben.

daß die th in kürzester zeit völlig überfüllt sein würden hätte ich ihnen auch schon vorher sagen können. typischer fall von: hätten sie vorher mal das hirn einschalten sollen!
 
  • 26. Februar 2024
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Freundlich
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 28 Personen
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Tierheim überfüllt“ in der Kategorie „Presse / Medien“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

T
Quelle & ganzer Text: Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können.
Antworten
2
Aufrufe
572
The Martin
T
Grazi
AmStaff x OEB Maisy Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. AmStaff-Mix, American Staffordshire Terrier-Mischling, OEB-Mix, Old English Bulldog-Mischling, größere Kinder möglich, verträglich nach Sympathie Name: Maisy Rasse: American Staffordshire Terrier x Old English...
Antworten
0
Aufrufe
64
Grazi
bxjunkie
Gestern bekommen und schon angefangen... Klasse... :dafuer:
Antworten
7
Aufrufe
331
Candavio
S
Bei den Massen an Würfen von ungeimpften Streunerkatzen die in die Tierheime kommen, gibt es wohl kaum ein Tierheim oder größere Pflegestelle, die nicht schon mit Parvo zu kämpfen hatte. Dass die Vermittlungen so schleppend laufen, dass man kaum umhin kommt, Tiere früher zusammen zu werfen als...
Antworten
3
Aufrufe
194
Dunni
bxjunkie
Und nachdem es so gut für Ertha und Wonder geklappt ,,,,, haben wir nun schon wieder eine Bitte Diesmal ist es kniffeliger denn Bruder Stevie und Schwester Cher sitzen immer noch auf Kreta fest und würden so gerne auch ein Zuhause haben . Der Winter ist auch auf Kreta in einem Tierheim hart ...
Antworten
0
Aufrufe
118
bxjunkie
bxjunkie
Zurück
Oben Unten