Steuerverschwendung, Schadenersatzforderung, Auskunftsersuchen

Andreas



(Es geht um:
* Jetzt - oder nie
* Was das Urteil des Bverwg aussagt
* Wieviel von dieser Sorte Schwachsinn möchten Sie noch lesen?
* Kommunen, Tierheime, Bürger: Schadensersatz fordern
* Butter bei die Fische: was hat der Rechtsbruch den Steuerzahler gekostet?
* Laßt 14 Köpfe rollen
* Landesrechnungshöfe
* Bund der Steuerzahler
* Und am 22. 09. wird gegrillt)

Und das ganze im typischen "Tierheim-Olpe-Stil"

ciao
Andreas
 
  • 28. Mai 2024
  • #Anzeige
Hi Andreas ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 23 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Steuerverschwendung, Schadenersatzforderung, Auskunftsersuchen“ in der Kategorie „Verordnungen & Rechtliches“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Zurück
Oben Unten