Hundeparada

Sabine

20 Jahre Mitglied
Ich weiss nicht genau, was das für eine Parade hat oder was für einen Sinn sie machen soll, aber ein paar herrliche Bilder sind schon dabei.

Und *peinlichgestehenmuss* ... Spike läuft so Karneval auch rum
biggrin.gif


Sabine + Spike
 
  • 14. Juni 2024
  • #Anzeige
Hi Sabine ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 11 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Und *peinlichgestehenmuss* ... Spike läuft so Karneval auch rum

etwa so??!?
twink2.gif


ich setze meiner katze auch mal ein hütchen auf, wenn sie in der gegend herumsteht oder -liegt, aber einfärben?!
 
Ja, natürlich. Was denkst du denn ... und ein weisser Bullterrier eignet sich für sowas doch besonders gut! Wird jeden Karneval patriotisch weiss-rot eingefärbt!

Ehrlich, wenn ich verurteilen würde, hätte ich nur das Bild vom Pudel reingesetzt. Das sind für mich kranke Menschenhirne, die sowas hoffentlich nur einmal gemacht haben (und hoffentlich nur Lebensmittelfarbe benutzt haben ...).

Hast du dir eigentlich mal das Gästebuch zu den Bilder angesehen? Wie "begeistert" die Leute von dieser Farbe sind? Das ist teilweise noch schlimmer.

Sabine + Spike
 
nee, das gb hab ich mir erspart, mir hat schon das pudelchen gereicht... so wird eine tolle hunderasse immer wieder ins lächerliche gezogen...
ich wollte dir auch um himmelswillen nicht unterstellen, dass du deinen bulli einfärbst (aber so ein rosa schweinchen ...
wink-new.gif
)!!

ich habe auf dem dachboden ein spielzeughündchen stehen, der auf knopfdruck loseiert (den haben mir meine eltern mal geschenkt, als ich so 10 jahre alt war, in der hoffnung, meinen hundewahn zu kurieren... ),hat ein rosa leinchen, nennt sich "gogo" und hat schönes weißes haar, DAS lässt sich bestimmt gut einfärben, ohne dass es irgendwem schadet, weder dem tier noch den augen des tierfreundes, oder kindern (ihr wisst schon, kühe sind lila und käse wächst in der kühltheke vom aldi...)
 
Hi Ihr
habe es mir auch angesehen und finde es schrecklich.Schade das Tiere nicht reden können dann würde vielen tieren was erspart bleiben
frown.gif
.
Schon komisch was es alles gibt aus Hund mache Schweinchen
biggrin.gif

Gruß Pepsi
 
Schrecklich finde ich nur den gefärbten Pudel ... schrecklicher fande ich die "Halter" vor vier Wochen, die ihren Vierbeiner unbedingt auf die Kirmes in Düsseldorf mitnehmen mussten!

Oder meinst du jetzt die "Verkleidung" der Hunde?

Sabine + Spike
 
Hi Sabine
ich meinte nur den Pudel.
Wer im Gottesnamen nimmt seinen Hund mit auf die Kirmes.Das ist schrecklich echt 1000Menschen und dann auch noch ein Hund dazwischen.Verstehe einer manche Halter
frown.gif

Gruß Pepsi
 
Wahrscheinlich solche Leute, die meinen, ihr Vierbeiner hält es ohne sie keine Sekunde aus ...

Die Härte habe ich allerdings hier in Köln vor Jahren mal auf der Deutzer Kirmes: ein riesiges Schild "Betreten mit Kampfhunden strengestens verboten". Und später habe ich einen total verängstigten, zitternden Pudel in dem Krawall gesehen, während Frauchen seelenruhig ihr Kölsch soff ...

Selbst der beknackteste Kölner Schmock mit seinem "Kampfhund" hätte dort seinen Hund nicht mitgenommen.

Sabine + Spike
 
Hi Sabine
Borrrrrrrr warst du noch lange wach
biggrin.gif

Ich nehme meinen Hund auch zur Kirmes oder wenn so etwas los ist nie mit.Es ist ja auch nichts für ihn, da gehe ich lieber vorher die große Runde und gut ist, und da Moses sehr gut allein bleiben kann ist es auch nicht so schlimm.Würde er nicht alleine sein können würde ich die Kirmes oder sonstiges einfach meiden.Es ist ja auch nichts für Hunde bei der lauten Musik.
Gruß Pepsi
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Hundeparada“ in der Kategorie „Allgemeines“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Zurück
Oben Unten