Ahrtal

Lucie

20 Jahre Mitglied
Falls jemand Interesse hat an Abläufen der Flutnacht und der Verhandlung gestern kann hier fündig werden. Akribisch zusammen getragene Fakten die verständlich machen warum es ein Schlag ins Gesicht der Hinterbliebenen ist, alleine am Fall Johanna schon offensichtlich dass sie, wenn korrekt gewarnt worden wäre, heute noch leben könnte.


@Mods falls unerwünscht gerne löschen
 
  • 18. Juni 2024
  • #Anzeige
Hi Lucie ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 20 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.


das Update von heute macht einfach nur fassungslos, mir tut Familie Orth unendlich leid
 
Ich kann es durchaus verstehen, dass die Familie alle Möglichkeiten des Rechtsstaates ausschöpfen will. Warum dazu allerdings der Anwalt der Opfer den Rücktritt des Justizministers von Rheinland-Pfalz fordert, will mir nicht so ganz einleuchten.

Btw. ich kenne den Justizminister Herbert Mertin persönlich und schätze ihn als besonnenen und fachlich sehr fähigen Juristen.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Ahrtal“ in der Kategorie „Presse / Medien“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Zurück
Oben Unten