1. Wir verwenden Cookies, um unsere Seiten besser an deine Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Seiten akzeptierst du die Speicherung von Cookies auf deinem Computer, Tablet oder Smartphone. Mehr entdecken

Presse / Medien

Aktuelle Pressemitteilungen und -berichte finden sich in diesem Forum.

Sortiert nach:
Titel
Antworten Aufrufe
Letzter Beitrag ↓
  1. FDP fordert Sachlichkeit in HVO-Diskussion!!

    Pressemitteilung -------------------------------------------------------------------------------- 09.10.2000 / Heiner Garg: „Zurück zur Sachlichkeit“ - F.D.P. fordert Rückkehr zur alten Hundeverordnun -------------------------------------------------------------------------------- ...
    Pressemitteilung -------------------------------------------------------------------------------- 09.10.2000 / Heiner Garg: „Zurück zur Sachlichkeit“ - F.D.P. fordert Rückkehr zur alten Hundeverordnun -------------------------------------------------------------------------------- ...
    Pressemitteilung -------------------------------------------------------------------------------- 09.10.2000 / Heiner Garg: „Zurück zur Sachlichkeit“ - F.D.P. fordert Rückkehr zur alten Hundeverordnun ...
    Pressemitteilung -------------------------------------------------------------------------------- 09.10.2000 / Heiner Garg: „Zurück zur...
    erstellt von Lupo
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    362
  2. Stuttgarter Nachrichten !!!!!!!!!!

    WOW!!! Sowas würden die in Berlin NIE in die Zeitung setzen! Hut ab vor den Redakteuren! Hmmm.... Baden Würtenberg - da hab ich ein interessantes Jobangebot....... Na mal sehen! Ich wünsche jedenfalls allen die hingehen am Sonnabend viel Spaß! hüpfende Grüße Sibse und Gipsy
    WOW!!! Sowas würden die in Berlin NIE in die Zeitung setzen! Hut ab vor den Redakteuren! Hmmm.... Baden Würtenberg - da hab ich ein interessantes Jobangebot....... Na mal sehen! Ich wünsche jedenfalls allen die hingehen am Sonnabend viel Spaß! hüpfende Grüße Sibse und Gipsy
    WOW!!! Sowas würden die in Berlin NIE in die Zeitung setzen! Hut ab vor den Redakteuren! Hmmm.... Baden Würtenberg - da hab ich ein interessantes Jobangebot....... Na mal sehen! Ich wünsche jedenfalls allen die hingehen am Sonnabend viel...
    WOW!!! Sowas würden die in Berlin NIE in die Zeitung setzen! Hut ab vor den Redakteuren! Hmmm.... Baden Würtenberg - da hab ich ein interessantes...
    erstellt von Susanne&Robert
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    307
  3. Leinenzwang für Trampeltiere

    Hallo Wuschel, da hast du natürlich völlig recht! Ein Naturschutzgebiet zu 'erfinden', damit da erst mal die Hunde rausbleiben, und es nachher in Ruhe zuzubetonieren, ist eine ganz miese Sache. Aber ich denke, bei 'echten' Naturschutzgebieten sind wir einer Meinung ;-) Lieben Gruß Alexis
    Hallo Wuschel, da hast du natürlich völlig recht! Ein Naturschutzgebiet zu 'erfinden', damit da erst mal die Hunde rausbleiben, und es nachher in Ruhe zuzubetonieren, ist eine ganz miese Sache. Aber ich denke, bei 'echten' Naturschutzgebieten sind wir einer Meinung ;-) Lieben Gruß Alexis
    Hallo Wuschel, da hast du natürlich völlig recht! Ein Naturschutzgebiet zu 'erfinden', damit da erst mal die Hunde rausbleiben, und es nachher in Ruhe zuzubetonieren, ist eine ganz miese Sache. Aber ich denke, bei 'echten' Naturschutzgebieten...
    Hallo Wuschel, da hast du natürlich völlig recht! Ein Naturschutzgebiet zu 'erfinden', damit da erst mal die Hunde rausbleiben, und es nachher in...
    erstellt von wuschel
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    391
  4. Göttinger Tageblatt - Zusammenfassung

    ========================== Hans Eveslage, Präsident des Städte- und Gemeindebundes, kritisierte die Konsequenzen der Kampfhunde-Verordnung für die Kommunen: Die Aufgabe des Landes, aggressive Hunderassen unterzubringen und ggf. zu töten, werde auf die unteren Verwaltungsbehörden abgewälzt. Die...
    ========================== Hans Eveslage, Präsident des Städte- und Gemeindebundes, kritisierte die Konsequenzen der Kampfhunde-Verordnung für die Kommunen: Die Aufgabe des Landes, aggressive Hunderassen unterzubringen und ggf. zu töten, werde auf die unteren Verwaltungsbehörden abgewälzt. Die...
    ========================== Hans Eveslage, Präsident des Städte- und Gemeindebundes, kritisierte die Konsequenzen der Kampfhunde-Verordnung für die Kommunen: Die Aufgabe des Landes, aggressive Hunderassen unterzubringen und ggf. zu töten, werde...
    ========================== Hans Eveslage, Präsident des Städte- und Gemeindebundes, kritisierte die Konsequenzen der Kampfhunde-Verordnung für die...
    erstellt von merlin
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    288
  5. Fliegender Kampfhund

    Hallo Jordana, bitte mail mich mal an: Danke watson
    Hallo Jordana, bitte mail mich mal an: Danke watson
    Hallo Jordana, bitte mail mich mal an: Danke watson
    Hallo Jordana, bitte mail mich mal an: Danke watson
    erstellt von Nadine
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    281
  6. Demo Köln/Kölnische Rundschau 09.10.00

    Hallo Watson, recht hast du!!! Lieben Gruß Alexis
    Hallo Watson, recht hast du!!! Lieben Gruß Alexis
    Hallo Watson, recht hast du!!! Lieben Gruß Alexis
    Hallo Watson, recht hast du!!! Lieben Gruß Alexis
    erstellt von wuschel
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    297
  7. Bericht über Thüringen

    Zeit statt Zähne THÜRINGEN.Thüringens Hunde bringen Innenminister Christian Köckert (CDU) ins Schwitzen. Nicht dass er sich vor scharfen Zähnen fürchtet, eher vor seinen eigenen Ankündigungen. Noch im Sommer hatte Köckert eine Rasseliste angekündigt, nach der Kampfhunde nur noch mit...
    Zeit statt Zähne THÜRINGEN.Thüringens Hunde bringen Innenminister Christian Köckert (CDU) ins Schwitzen. Nicht dass er sich vor scharfen Zähnen fürchtet, eher vor seinen eigenen Ankündigungen. Noch im Sommer hatte Köckert eine Rasseliste angekündigt, nach der Kampfhunde nur noch mit...
    Zeit statt Zähne THÜRINGEN.Thüringens Hunde bringen Innenminister Christian Köckert (CDU) ins Schwitzen. Nicht dass er sich vor scharfen Zähnen fürchtet, eher vor seinen eigenen Ankündigungen. Noch im Sommer hatte Köckert eine Rasseliste...
    Zeit statt Zähne THÜRINGEN.Thüringens Hunde bringen Innenminister Christian Köckert (CDU) ins Schwitzen. Nicht dass er sich vor scharfen...
    erstellt von merlin
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    325
  8. Bericht über Köln

    Menschen gegen Hundehass“ Wauwau-Demo vor dem Dom Menschen gegen Hundehass“ – unter diesem Motto gingen am Samstag etwa 600 Hundebesitzer in der Kölner City auf die Straße. Viele Familien kamen mit ihren Vierbeinern auf den Roncalliplatz, bestaunten Vorführungen von Lawinen- und...
    Menschen gegen Hundehass“ Wauwau-Demo vor dem Dom Menschen gegen Hundehass“ – unter diesem Motto gingen am Samstag etwa 600 Hundebesitzer in der Kölner City auf die Straße. Viele Familien kamen mit ihren Vierbeinern auf den Roncalliplatz, bestaunten Vorführungen von Lawinen- und...
    Menschen gegen Hundehass“ Wauwau-Demo vor dem Dom Menschen gegen Hundehass“ – unter diesem Motto gingen am Samstag etwa 600 Hundebesitzer in der Kölner City auf die Straße. Viele Familien kamen mit ihren Vierbeinern auf den...
    Menschen gegen Hundehass“ Wauwau-Demo vor dem Dom Menschen gegen Hundehass“ – unter diesem Motto gingen am Samstag etwa 600 Hundebesitzer in...
    erstellt von merlin
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    363
  9. Berichte über Protestaktion vor Hamburger Tierheim

    Konflikt unter Tierschützern - Großes Polizeiaufgebot - Wagen des Bürgermeisters bespuckt Einzigartiger Protest vorm Tierheim Es war nicht sein Tag. Dabei hatte Wolfgang Poggendorf alles, was er sonst so liebte: Fernsehkameras, Prominente und viele Besucher. Sogar Bürgermeister Ortwin Runde...
    Konflikt unter Tierschützern - Großes Polizeiaufgebot - Wagen des Bürgermeisters bespuckt Einzigartiger Protest vorm Tierheim Es war nicht sein Tag. Dabei hatte Wolfgang Poggendorf alles, was er sonst so liebte: Fernsehkameras, Prominente und viele Besucher. Sogar Bürgermeister Ortwin Runde...
    Konflikt unter Tierschützern - Großes Polizeiaufgebot - Wagen des Bürgermeisters bespuckt Einzigartiger Protest vorm Tierheim Es war nicht sein Tag. Dabei hatte Wolfgang Poggendorf alles, was er sonst so liebte: Fernsehkameras, Prominente und...
    Konflikt unter Tierschützern - Großes Polizeiaufgebot - Wagen des Bürgermeisters bespuckt Einzigartiger Protest vorm Tierheim Es war nicht sein...
    erstellt von merlin
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    696
  10. Thüringen

    Klar sind die beiden Beamten noch im Dienst - wo sollten sie auch sonst sein? Ich kann mich in beide Situationen reinversetzen - nicht selten wurde mir auch schon "unter Zeugen" eine Körperverletzung im Amt vorgeworfen...... ts ts ts. Andererseits könnte auch ich mit meinen "Mischlingen" an...
    Klar sind die beiden Beamten noch im Dienst - wo sollten sie auch sonst sein? Ich kann mich in beide Situationen reinversetzen - nicht selten wurde mir auch schon "unter Zeugen" eine Körperverletzung im Amt vorgeworfen...... ts ts ts. Andererseits könnte auch ich mit meinen "Mischlingen" an...
    Klar sind die beiden Beamten noch im Dienst - wo sollten sie auch sonst sein? Ich kann mich in beide Situationen reinversetzen - nicht selten wurde mir auch schon "unter Zeugen" eine Körperverletzung im Amt vorgeworfen...... ts ts...
    Klar sind die beiden Beamten noch im Dienst - wo sollten sie auch sonst sein? Ich kann mich in beide Situationen reinversetzen - nicht selten...
    erstellt von Hexe
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    518
  11. Nord-FDP will Gefahrhundeverordnung wieder kassieren

    Nord-FDP will Gefahrhundeverordnung wieder kassieren Kiel (dpa/lno) - Die FDP will die politisch und juristisch umstrittene schleswig-holsteinische Gefahrhundeverordnung wieder einkassieren und durch die alte Hundeverordnung ersetzen. Einen entsprechenden Antrag an die nächste...
    Nord-FDP will Gefahrhundeverordnung wieder kassieren Kiel (dpa/lno) - Die FDP will die politisch und juristisch umstrittene schleswig-holsteinische Gefahrhundeverordnung wieder einkassieren und durch die alte Hundeverordnung ersetzen. Einen entsprechenden Antrag an die nächste...
    Nord-FDP will Gefahrhundeverordnung wieder kassieren Kiel (dpa/lno) - Die FDP will die politisch und juristisch umstrittene schleswig-holsteinische Gefahrhundeverordnung wieder einkassieren und durch die alte Hundeverordnung ersetzen....
    Nord-FDP will Gefahrhundeverordnung wieder kassieren Kiel (dpa/lno) - Die FDP will die politisch und juristisch umstrittene...
    erstellt von KsSebastian
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    269
  12. Klare Linie der CDU???

    Keine Gnade für Pitbull & Co. ? Journalistisches Feingegefühl bewies das interne Magazin "UNION" der CDU Deutschland. Unter dem Motto "keine Gnade für Pitbull & Co." wurde in einem Artikel der Ausgabe 3-2000 massive Stimmung gegen sog. Kampfhunde gemacht. Offenbar möchte man den Leserkreis...
    Keine Gnade für Pitbull & Co. ? Journalistisches Feingegefühl bewies das interne Magazin "UNION" der CDU Deutschland. Unter dem Motto "keine Gnade für Pitbull & Co." wurde in einem Artikel der Ausgabe 3-2000 massive Stimmung gegen sog. Kampfhunde gemacht. Offenbar möchte man den Leserkreis...
    Keine Gnade für Pitbull & Co. ? Journalistisches Feingegefühl bewies das interne Magazin "UNION" der CDU Deutschland. Unter dem Motto "keine Gnade für Pitbull & Co." wurde in einem Artikel der Ausgabe 3-2000 massive Stimmung gegen sog....
    Keine Gnade für Pitbull & Co. ? Journalistisches Feingegefühl bewies das interne Magazin "UNION" der CDU Deutschland. Unter dem Motto "keine...
    erstellt von watson
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    317
  13. Was für eine Volksmeinung?

    Landkreis München - Ausgabe Würmtal vom 07.10.2000 Kommentar Angst vor der Volksmeinung Die Gefahren, die von Kampfhunden ausgehen, will niemand leugnen. Der Gesetzgeber hat auf die schlimmen Vorfälle im Frühjahr mit Härte reagiert. Er hat aber auch Spielraum gelassen und diesen...
    Landkreis München - Ausgabe Würmtal vom 07.10.2000 Kommentar Angst vor der Volksmeinung Die Gefahren, die von Kampfhunden ausgehen, will niemand leugnen. Der Gesetzgeber hat auf die schlimmen Vorfälle im Frühjahr mit Härte reagiert. Er hat aber auch Spielraum gelassen und diesen...
    Landkreis München - Ausgabe Würmtal vom 07.10.2000 Kommentar Angst vor der Volksmeinung Die Gefahren, die von Kampfhunden ausgehen, will niemand leugnen. Der Gesetzgeber hat auf die schlimmen Vorfälle im Frühjahr mit Härte reagiert. Er...
    Landkreis München - Ausgabe Würmtal vom 07.10.2000 Kommentar Angst vor der Volksmeinung Die Gefahren, die von Kampfhunden ausgehen, will...
    erstellt von watson
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    342
  14. Pit-Bull erschossen

    Toller Bericht, echt!! Wieder einmal ein ausgesetzter Hund der, so wie es für mich mal wieder den Anschein hat, wohl vor dem Aussetzen seines Besitzers, ein Schild um den Hals gehängt bekommen hat, mit der Aufschrift: Pitbull, oder vielleicht auch: Vorsicht, ich bin ein Kampfhund der Marke...
    Toller Bericht, echt!! Wieder einmal ein ausgesetzter Hund der, so wie es für mich mal wieder den Anschein hat, wohl vor dem Aussetzen seines Besitzers, ein Schild um den Hals gehängt bekommen hat, mit der Aufschrift: Pitbull, oder vielleicht auch: Vorsicht, ich bin ein Kampfhund der Marke...
    Toller Bericht, echt!! Wieder einmal ein ausgesetzter Hund der, so wie es für mich mal wieder den Anschein hat, wohl vor dem Aussetzen seines Besitzers, ein Schild um den Hals gehängt bekommen hat, mit der Aufschrift: Pitbull, oder vielleicht...
    Toller Bericht, echt!! Wieder einmal ein ausgesetzter Hund der, so wie es für mich mal wieder den Anschein hat, wohl vor dem Aussetzen seines...
    erstellt von Beatrice
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    296
  15. Buchen Angriff eines nicht Listen Hunde-Hunde-Opfer inzwischen außer Lebensgefahr

    Aggressiver Boxer muss getötet werden - Auflagen gegen Hettinger Züchter erlassen - Dr. Brötel: Ungenehmigte Form der Tierhaltung Hettingen. (Wd) Der Boxerhund, der am Mittwoch eine ältere Frau in Hettingen anfiel und lebensgefährlich verletzte, muss eingeschläfert werden. Dies teilte...
    Aggressiver Boxer muss getötet werden - Auflagen gegen Hettinger Züchter erlassen - Dr. Brötel: Ungenehmigte Form der Tierhaltung Hettingen. (Wd) Der Boxerhund, der am Mittwoch eine ältere Frau in Hettingen anfiel und lebensgefährlich verletzte, muss eingeschläfert werden. Dies teilte...
    Aggressiver Boxer muss getötet werden - Auflagen gegen Hettinger Züchter erlassen - Dr. Brötel: Ungenehmigte Form der Tierhaltung Hettingen. (Wd) Der Boxerhund, der am Mittwoch eine ältere Frau in Hettingen anfiel und lebensgefährlich...
    Aggressiver Boxer muss getötet werden - Auflagen gegen Hettinger Züchter erlassen - Dr. Brötel: Ungenehmigte Form der Tierhaltung Hettingen. (Wd)...
    erstellt von Susanne&Robert
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    378
  16. Dogge in den Hals gestochen

    Hallo an alle Also ich kann nursagen seid wir aus unserer alten Wohnung weggezogen sind geht es uns und unseren Hunden besser.Es gibt anscheinend eine Nachbarin die was gegen unsere Hunde hat ,aber sich nicht mehr traut was zusagen seid die Hündin unseres Vormieters (eine Pit)den Einberecher...
    Hallo an alle Also ich kann nursagen seid wir aus unserer alten Wohnung weggezogen sind geht es uns und unseren Hunden besser.Es gibt anscheinend eine Nachbarin die was gegen unsere Hunde hat ,aber sich nicht mehr traut was zusagen seid die Hündin unseres Vormieters (eine Pit)den Einberecher...
    Hallo an alle Also ich kann nursagen seid wir aus unserer alten Wohnung weggezogen sind geht es uns und unseren Hunden besser.Es gibt anscheinend eine Nachbarin die was gegen unsere Hunde hat ,aber sich nicht mehr traut was zusagen seid die...
    Hallo an alle Also ich kann nursagen seid wir aus unserer alten Wohnung weggezogen sind geht es uns und unseren Hunden besser.Es gibt anscheinend...
    erstellt von Susanne&Robert
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    736
  17. Kampfhundevorfall in Künzelsau "Ich kann den Hund nicht in die Tasche stecken"

    Dogge in den Hals gestochen, Kampfhund erschossen, das sind scheußliche Geschichten, die Überreaktionen darstellen. Das finde ich bedauerlich, aber möglicherweise beruhigt sich solches Verhalten wieder und an einen Bekloppten kann man immer geraten. Aber in diesem Fall wird der ganz normale...
    Dogge in den Hals gestochen, Kampfhund erschossen, das sind scheußliche Geschichten, die Überreaktionen darstellen. Das finde ich bedauerlich, aber möglicherweise beruhigt sich solches Verhalten wieder und an einen Bekloppten kann man immer geraten. Aber in diesem Fall wird der ganz normale...
    Dogge in den Hals gestochen, Kampfhund erschossen, das sind scheußliche Geschichten, die Überreaktionen darstellen. Das finde ich bedauerlich, aber möglicherweise beruhigt sich solches Verhalten wieder und an einen Bekloppten kann man immer...
    Dogge in den Hals gestochen, Kampfhund erschossen, das sind scheußliche Geschichten, die Überreaktionen darstellen. Das finde ich bedauerlich,...
    erstellt von Susanne&Robert
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    558
  18. Affenkämpfe

    Hallo Knautschi, es gibt wirklich Dinge, da kriegt man die kalte Wut. Von den Gerüchten über Affenkämpfe mal ganz abgesehen, warum schaffen sich so viele Leute 'Haustiere' an, über die sie nichts wissen und mit denen sie gar nicht umgehen können? Traurigen Gruß Alexis
    Hallo Knautschi, es gibt wirklich Dinge, da kriegt man die kalte Wut. Von den Gerüchten über Affenkämpfe mal ganz abgesehen, warum schaffen sich so viele Leute 'Haustiere' an, über die sie nichts wissen und mit denen sie gar nicht umgehen können? Traurigen Gruß Alexis
    Hallo Knautschi, es gibt wirklich Dinge, da kriegt man die kalte Wut. Von den Gerüchten über Affenkämpfe mal ganz abgesehen, warum schaffen sich so viele Leute 'Haustiere' an, über die sie nichts wissen und mit denen sie gar nicht umgehen...
    Hallo Knautschi, es gibt wirklich Dinge, da kriegt man die kalte Wut. Von den Gerüchten über Affenkämpfe mal ganz abgesehen, warum schaffen sich...
    erstellt von Knautschi
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    694
  19. Presseerklärung der Expertenrunde LVO-NRW!

    (Rheinische Post vom 03. 10. 2000: Streit um Hundeverordnung: CDU spricht von Chaos in der Landesregierung / SPD zweifelt Bei Hunde-Listen bleibt Höhn hart Von DETLEV HÜWEL DÜSSELDORF. Trotz Kritik des Koalitionspartners SPD will NRW-Umweltministerin Bärbel Höhn (Grüne) an ihrer...
    (Rheinische Post vom 03. 10. 2000: Streit um Hundeverordnung: CDU spricht von Chaos in der Landesregierung / SPD zweifelt Bei Hunde-Listen bleibt Höhn hart Von DETLEV HÜWEL DÜSSELDORF. Trotz Kritik des Koalitionspartners SPD will NRW-Umweltministerin Bärbel Höhn (Grüne) an ihrer...
    (Rheinische Post vom 03. 10. 2000: Streit um Hundeverordnung: CDU spricht von Chaos in der Landesregierung / SPD zweifelt Bei Hunde-Listen bleibt Höhn hart Von DETLEV HÜWEL DÜSSELDORF. Trotz Kritik des Koalitionspartners SPD will...
    (Rheinische Post vom 03. 10. 2000: Streit um Hundeverordnung: CDU spricht von Chaos in der Landesregierung / SPD zweifelt Bei Hunde-Listen...
    erstellt von Lupo
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.016
  20. Vom Kampf- zum Blindenhund

    Hallo, ich weis nicht was ich von diesem Artikel halten soll. Da beisst sich doch die Katze selbst in den Allerwertesten! Es wäre einfach zu schön, wenn noch mehr Politiker zur Besinnung kämen. Viele Grüsse Andrea
    Hallo, ich weis nicht was ich von diesem Artikel halten soll. Da beisst sich doch die Katze selbst in den Allerwertesten! Es wäre einfach zu schön, wenn noch mehr Politiker zur Besinnung kämen. Viele Grüsse Andrea
    Hallo, ich weis nicht was ich von diesem Artikel halten soll. Da beisst sich doch die Katze selbst in den Allerwertesten! Es wäre einfach zu schön, wenn noch mehr Politiker zur Besinnung kämen. Viele Grüsse Andrea
    Hallo, ich weis nicht was ich von diesem Artikel halten soll. Da beisst sich doch die Katze selbst in den Allerwertesten! Es wäre einfach zu...
    erstellt von Nicole(Colly)R aus SZ
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    384

Optionen für die Themenanzeige

Die Seite wird geladen...