klarstellung

devil-tweety

ich kann mir zwar denken, dass es nicht mehr viele interessiert, was ich hier zu sagen habe, nachdem ich derartig durch den kakao gezogen wurde, aber ich werds trotzdem tun.
erstens habe ich mich nicht wegen irgendwelchen freunden für den welpen entschieden sondern nach langen gesprächen mit freunden, die bereits welpen (gut) erzogen haben und das ist ein unterschied! das ich mir ne zutrau einen welpen zu erziehen, habe ich so auch ne gesagt, sondern vielmehr, dass mein jüngster hund 4 monate war, als ich ihn bekam und nicht weiß, ob es da soo große unerschiede vom entwicklungsstand gibt (war einer von 3 tierheimhunden, die ich aufgenommen habe).
desweiteren habe ich angelrotti deshalb die mail geschrieben, weil ich sie telefonisch nicht erreicht habe, jedoch wollte, dass sie es so schnell wie möglich erfährt, dass ich mich so entschieden habe, damit sie den hund, den sie mir angeboten hat schnellstens weitervermitteln kann.
mir kommt es inzwischen eh so vor, als wenn hier nur jemand sauer ist, weil sie ihr tier nicht vermitteln konnte. aber ist nun auch egal. ich find es auf jeden fall absolut fies, solche sachen zu schreiben und jemanden so schlecht zu machen, ohne dass ich mich wehren konnte.
ich würde nie an einem tier "herumdoktorn", geschweige denn es ins heim geben. so eine frechheit.
und ich dachte noch, sie war so nett und man könnte in kontakt bleiben.

nunja.. so gern wie ich in den letzten tagen in der kampfschmuser-gemeinde war, so wütend und enttäuscht bin ich jetzt und werde mich daher hier verabschieden wegen einer person, die mist erzählt und den anderen, die ihr glauben.

schade eigentlich...

devil-tweety
 
  • 19. April 2024
  • #Anzeige
Hi devil-tweety ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 20 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Hallo Devil,

wenn Du Dich wegen einer Unstimmigkeit mit nur einer Person von hier verabschieden möchtest, ist das Deine Entscheidung - obwohl ich sie persönlich nicht nachvollziehen kann.

Gerade wenn Du noch keinen Welpen von klein auf bei Dir behalten hast, könntest Du hier noch gute Tips bekommen.

Da Du Deinen Standpunkt klargemacht hast, schließe ich das Thema an dieser Stelle. Alles weitere klärt bitte privat.

Gruß
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „klarstellung“ in der Kategorie „Tiervermittlung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Zurück
Oben Unten