1. Wir verwenden Cookies, um unsere Seiten besser an deine Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Seiten akzeptierst du die Speicherung von Cookies auf deinem Computer, Tablet oder Smartphone. Mehr entdecken
Information ausblenden

Hallo,

möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Einreise nach Holland mit Soka

  1. Hallo , möchten mit unserem Monsti in Holland Urlaub machen ! Nun dachte ich die RAD wurde 2009 aufgehoben . Jetzt habe ich im Netz gelesen das Einreise mit Staff bzw Bulli Ok ist aber nicht mit Pit ?!? Kann das sein ?!? LG Boky


     
    #1 Bokythebloky
  2. Du kannst mit jedem Hund nach Holland fahren. Die RAD ist aufgehoben, allerdings ist es so, dass jeder Hund, der sich aggressiv zeigt, eingezogen werden kann.

     
    #2 silvester
  3. Danke für deine Antwort ... hast du mal den Link geklickt ?
     
    #3 Bokythebloky
  4. Ja, dein Link ist der erste, der bei Google auftaucht. Deshalb muss er ja nicht richtig sein. ;)
    Ich fahre selbst mehrmals im Jahr nach Holland.

    EU-Ausweis, Tollwutimpfung und Chip sind allerdings Vorschrift.
     
    #4 silvester
  5. Ich weiß nichts davon das man keine Pitbulls mitnehmen darf..eventuell ist diese Seite nicht aktualisiert...auch auf der Seite der niederländischen Zollbehörde steht nur Impfausweis mit aktueller Tollwutimpfung muß dabei sein...

     
    #5 bxjunkie
  6. Ich finds trotzdem Blöd bzw hab kein gutes Gefühl , wegen der m e unklaren Rechtslage da bleib ich lieber daheim bevor irgend jemand die Nase meines sehr lieben Vierbeiners nicht passt und die Lage plötzlich eskaliert ! Vielen Dank für eure Antworten
     
    #6 Bokythebloky
  7. Es gibt keine unklare Rechtslage. Es gibt nur falsche oder alte Angaben im Internet.
     
    #7 silvester
  8. Wende dich an das niederländische Generalkonsulat...ansonsten ist der Link von der Zollbehörde den ich dir schickte aktuell...
     
    #8 bxjunkie
  9. Freunde von mir fahren jedes Jahr mit ihren Pittis nach Holland. Aber das Gerücht hält sich mit den Pittis bis heute. Falls du dir unsicher bist frag nach, so wie es Bxjunkie vorgeschlagen hat. Viel Spaß in Holland :)
     
    #9 Chico_Kiara2014
  10. „Der tut nix, der will doch nur spielen!“ - Schon gewusst? Auch wenn dein Hund völlig harmlos ist... Kommt es zu einem Zwischenfall, liegt die Verantwortung für deinen Hund voll und ganz bei dir als Hundehalter. Für den entstandenen Schaden haftest du für sämtliche Personen- und auch Sachschäden zu 100% mit deinem Privatvermögen. Es ist ein großer Irrtum, dass in diesen Fällen der vom Hund verursachte Schaden von der privaten Haftpflichtversicherung getragen wird. Dort sind allerdings nur Schäden von Kleintieren (Hamster, Katzen, usw.) abgesichert, nicht aber die des Hundes.

    Du kannst hier ganz unverbindlich und kostenlos Anbieter vergleichen, die allesamt Tarife mit geprüfter Qualität und hochwertigem Schutz bieten.
     
     mehr erfahren ANZEIGE - Bild: © Jeroen van den Broek - fotolia.com
  11. Wenn dir die Beiträge zum Thema „Einreise nach Holland mit Soka“ in der Kategorie „Verordnungen & Rechtliches“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen