Züchter Vermehrer....bitte lesen Infos gebraucht!

  • JessyJosieBen
Hallo,
sagt mal wie schauts aus wenn ein Vermehrer sich als Züchter bezeichnet ist ja eine Sache, aber was ist wenn die Person schon Hündinnen bei der 1 Hitze belegt und bis zum 3 Lebensjahr der Hund mindestens 3 Würfe hatte die Hunde gekreuzt werden wie bekloppt und wirklich nur damit Geld gemacht wird. Und die Hunde krank aussehen und es wirklich sogar in seriösen Züchterkreisen sauer aufstößt also und es wirklich Menschen gibt die als Zeugen beweisen bzw. Aussagen können.... Wo und wie zeigt man solche Menschen an?
Den krassesten Fall aus diesem lager den ich kenn.... Hündin etwas über 3 maximal 4 von 3 würfen weiß ich 5 sollens laut anderen Züchtern gewesen sein:eg::eg::eg::eg::eg::eg:
Wäre für Infos dankbar:hallo:
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi JessyJosieBen :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • JessyJosieBen
Wassen los keiner eine Idee?
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Blueshadow
schlechte haltung -Vetamt
massenzucht - Finanzamt
 
  • JessyJosieBen
Mir geht es um die Tiere und das Ordnungsamt war wohl auch schonmal da, im übrigen ist es eine Sie.... und sie machte wohl nicht die Tür auf die wollten angeblich die Hunde da schon weg holen.Sorry aber wie Krank ist das bitte nen Welpen und es ist bei der 1 Hitze noch einer Decken zu lassen und dann die wilden kreuzungen als Rassehunde angeben.... ne ich will einfach das solchen Menschen die Hände gebunden werden
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • Cornelia T
schlechte haltung -Vetamt
massenzucht - Finanzamt

Ersteres - Ja! (Wenn es sie interessiert!)
Zweites -Interessiert das Finanzamt nicht, solange er seine Steuern zahlt!

Ich sag dir mit sicherheit da sie es nicht tun und das auch nicht angemeldet ist.... Das läuft 100 pro hintenrum... damit schulden und co bezahlt werden können.:eg::unsicher:

Dann wäre das Finanzamt eine Möglichkeit.
Wenn die Hündin nicht offensichtlich schlecht gehalten wird, also unterernährt oder krank ist, wirst du wohl wenig Handhabe haben.
 
  • JessyJosieBen
Das ist doch tiequälerei.... mir kann keiner sagen das man sich 20 hunde oder mehr halten kann diese billigst versirgt unter eienm jahr deckt und das soll ok sein... Davon ab waren se ja schon bei ihr wohl.... aber sie hat die tür net aufgemacht irgendwann sollte doch die möglichkeit bestehen die tiere da irgendwie rauszuholen und der nen tierhaltungszuchtverbot auszusprechen oder
 
  • Podifan
Das ist doch tiequälerei.... mir kann keiner sagen das man sich 20 hunde oder mehr halten kann diese billigst versirgt unter eienm jahr deckt und das soll ok sein... Davon ab waren se ja schon bei ihr wohl.... aber sie hat die tür net aufgemacht irgendwann sollte doch die möglichkeit bestehen die tiere da irgendwie rauszuholen und der nen tierhaltungszuchtverbot auszusprechen oder

Viele Hunde halten, damit zu züchten und sie zu verkaufen ist erstmal völlig legal. So lange die Hunde gut gehalten werden und der Staat seinen Teil von den Einnahmen bekommt.

Was das decken, bei der ersten Hitze anbelangt - was denkst du, wofür die Hündin in die Hitze kommt?

Meine erste Hündin hat mich da nicht mal gefragt!
 
  • JessyJosieBen
Also podi sorry aber ich hatte mit 11 schon meinte tage, deswegen habe ich nicht direkt ein Kind bekommen was eine bekloppte Aussage ist das bitte. Seriöse Züchter belegen erst ab 18 Monate.... und jeder der schonmal schwanger war, weiß das eine SS alles verschiebt organe rippen etc. bei einem so jungen Tier kann das schäden hinterlassen aber hallo... und die 1 Hitze kommt sicherlich nicht dazu, dass man direkt nen Rüden drauf lässt... sorry aber ich dachte hier wären Tierfreunde.. das was du da schreibst ist das gegenteil
 
  • Podifan
Also podi sorry aber ich hatte mit 11 schon meinte tage deswegen habe ich nicht direkt ein kind bekommen was eine bekloppte aussage ist das bitte. Seriöse Züchter belegen erst ab 18 monate.... und jeder der schonmal schwanger war weiß das eine SS alles verschiebt organe rippen etc. bei einem so jugnen tier kann das schäden hitnerlassen aber hale julia... und die 1 hitze kommt sicherlich nicht dazu das man direkt nen rüden drauf lässt... sorry aber ich dachte hier wären tierfreunde.. das was du da schrfeibst ist das gegenteil

Dann hat die Natur da wohl einen Fehler gemacht oder die Hunde können nicht lesen!
:rolleyes:
 
  • JessyJosieBen
Also podi sorry aber ich hatte mit 11 schon meinte tage deswegen habe ich nicht direkt ein kind bekommen was eine bekloppte aussage ist das bitte. Seriöse Züchter belegen erst ab 18 monate.... und jeder der schonmal schwanger war weiß das eine SS alles verschiebt organe rippen etc. bei einem so jugnen tier kann das schäden hitnerlassen aber hale julia... und die 1 hitze kommt sicherlich nicht dazu das man direkt nen rüden drauf lässt... sorry aber ich dachte hier wären tierfreunde.. das was du da schrfeibst ist das gegenteil

Dann hat die Natur da wohl einen Fehler gemacht oder die Hunde können nicht lesen!
:rolleyes:
Ja dann hat die Natur beim Mensch auch einen Fehler gemacht sorry aber die Tage oder auch Hitze haben noch anderen Sinn zweck als das Schwanger werden. Aber klar das ein Mann das nicht versteht... Sorry aber für deine Aussage fehlt jedes Verständniss und mal ganz davon ab was es einen Seelischen Knacks bei den Tieren hinterlässt wenn sie bei jede Hitze belegt werden... Und dann landen die armen Viecher im Heim oder sonstwo... sowas nenn ich ausbeute und sollte verboten werden.:eg::unsicher:
 
  • Podifan
Ja dann hat die Natur beim Mensch auch einen Fehler gemacht sorry aber die Tage oder auch Hitze haben noch anderen Sinn zweck als das Schwanger werden. Aber klar das ein Mann das nicht versteht... Sorry aber für deine Aussage fehlt jedes Verständniss und mal ganz davon ab was es einen Seelischen Knacks bei den Tieren hinterlässt wenn sie bei jede Hitze belegt werden... Und dann landen die armen Viecher im Heim oder sonstwo... sowas nenn ich ausbeute und sollte verboten werden.:eg::unsicher:

Es geht hier nicht darum, wie ich oder du es siehst.

Es geht darum, ob es einen Ansatz bietet deinem Vermehrer/deiner Vermehrerin rechtlich bei zu kommen.

Und doch, der Sinn der Hitze, bei einer Hündin, ist der möglichst Welpen zu bekommen.
Lass doch mal eine Hündin in der ersten Hitze und einen geschlechtsreifen Rüden zusammen.
Was machen sie und was kommt dabei ggf. heraus?
Ob du es gut findest oder nicht es ist natürlich und kein Vergehen.
 
  • JessyJosieBen
Ja genau und lass mal 2 geschlechtsreife Teenies zusammen wuah... Wenn ich doch als Erwachsener Mensch das Verhindern kann dann tu ich das.... Und es ist eben nicht so das die Tiere das Gesund überstehen.... Ist auch egal ich werde es melden weil anscheinend sehen die das dort auch so. Nur was will man machen wenn die funzel net die Tür öffnet ich weiß halt net ob es für sowas Beschlüsse gibt und wieviele Anzeigen nötig sind das es dazu kommt.
 
  • Podifan
Ja genau und lass mal 2 geschlechtsreife Teenies zusammen wuah... Wenn ich doch als Erwachsener Mensch das Verhindern kann dann tu ich das.... Und es ist eben nicht so das die Tiere das Gesund überstehen.... Ist auch egal ich werde es melden weil anscheinend sehen die das dort auch so. Nur was will man machen wenn die funzel net die Tür öffnet ich weiß halt net ob es für sowas Beschlüsse gibt und wieviele Anzeigen nötig sind das es dazu kommt.

Ich finde deinen Einsatz ja auch gut!

Nur, du solltest deine Erwartungen nicht zu hoch schrauben.
Weil du oder ich etwas nicht richtig finden heisst das nicht, dass es rechtlich auch nicht korrekt ist.
Und selbst wenn es grenzwertig ist heißt es nicht, dass Behörden tätig werden.

Du solltest dich also genau informieren, was jetzt wirklich tierschutzwidrig ist oder anderweitig nicht rechtens.
Sonst rennst du sinnlos vor alle Türen und musst enttäuscht aufgeben.
 
  • Podifan
Damit du nicht denkst, ich will nur rumkritisieren!





Vielleicht findest du was Verwertbares!?
 
  • JessyJosieBen
Ja siehste geht doch lach warum schreibst net gleich so..... das 1 klang echt sorry bescheiden.... ja ich schau mal was sich machen lässt wie gesagt ich kenne eine Hündin aus dem bestand und hab sogar Zeugein die vor Ort war und länger zu der Person Kontakt hatte
 
  • JessyJosieBen
Ja ich weiß ihr Männer habt es gerne Kompliziert ufff
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Züchter Vermehrer....bitte lesen Infos gebraucht!“ in der Kategorie „Allgemeines“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten