Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Zeigt Euren Garten :-)

  1. Meine einzige (von mehreren gepflanzten) Madonnenlilie - inzwischen schon wieder verblüht

    Dafür blühen jetzt die Trompetenblumen auf.

    Auch die Nachtkerzen, die Wegwarten und der Lavendel sind jetzt dabei.



    Und die Königskerzen

    Hier im Vordergrund einer meiner früher erwähnten nicht blühenden, aber kriechenden Salbeie.

    Tja. Als diese Königskerze keimte, kam da noch Sonne hin. Nun hat sie ein Problem.

    Sie schafft es aber, zumindest zeitweise Sonne zu erhaschen.
     
    #3661 snowflake
  2. Aktueller Zustand nicht des Gartens, aber der Terrasse.
    Alles etwas trocken, so viel kann man kaum gießen zur Zeit :rolleyes:
     
    #3662 MissNoah

  3. Schwarze töpfe heizen enorm auf und das bekommst du kaum gegossen im sommer, weiss anstreichen, oder mit etwas weisses abdecken, hilft.
     
    #3663 toubab
  4. Heute morgen haben wir zumindest für einen Teil des Gartens eine automatische Bewässerung gelegt. Zeitpunkt des Bewässerns morgens früh um 4 Uhr. Ich denke das spart auch Wasser, da weniger verdunstet. Ich bin jetzt schon mind. 1 h tägl. mit Bewässern auf dem Schauch beschäftigt :wtf:.
     
    #3664 heisenberg
  5. doppelt
     
    #3665 heisenberg
  6. Ganz vergessen. Ja. Bekommt nur Wasser ausm Brunnen.

    So sieht er aus
    Weiß nicht was das soll :sarkasmus:
    Aber bin nicht so der Blumenkenner . Sieht der nach zu viel Wasser aus oder zu wenig?
    Oder was? :rotwerd:
     
    #3666 sammy*shy
  7. Keine Ahnung. Zu wenig Erde vielleicht? Der scheint im Topf zu stehen? Mit Untersetzer drunter, wenn ich richtig sehe? Da im Untersetzer kein Wasser steht, dürfte er eigentlich nicht zu nass stehen.
     
    #3667 snowflake
  8. Ich tippe auf kaputte Wurzeln. Schau mal ob er zumindest weiße, gesunde Wurzelspitzen hat. Wenn die Wurzeln kaputt gehen, nutzt halt alles gießen nichts, weil das Wasser nicht dahin kommt wo es gebraucht wird.
     
    #3668 Dunni
  9. Kaputte Wurzeln.? Den hab ich erst seit April..
    Heißt, einmal ausbuddeln?

    Im Internet steht halt ganz wenig Gießen. Wie wenig ist ganz wenig? :sarkasmus::kp:
     
    #3669 sammy*shy
  10. Hm, der steht doch im Topf, oder? Einfach mal raus heben und drunter schauen.
    Wenig ist wenig :D
    Alle paar Tage feucht machen, warten bis die Erde abgetrocknet ist, Staunässe unbedingt vermeiden.
     
    #3670 Dunni
  11. Weiß in diesem Stadium jemand was das ist?

     
    #3671 matty
  12. Wenn ich es richtig erkenne, ist es eine Wolfsmilch, die hier bei mir auch wächst. Der genaue Name ist mir nicht so geläufig. Kreuzblättrige W. vielleicht? Ich muss mal nachsehen.

    edit: ja, kreuzblättrige Wolfsmilch.
     
    #3672 snowflake
  13. Schau mal @matty , vor ein paar Jahren ist hier mal eine besonders groß geworden. Höher als unsere Gartenhütte.
    Die ist es doch, oder?

     
    #3673 snowflake
  14. Mein "normaler" Flieder ist mittlerweile auch voll am blühen





    Aber mein Staudenbeet ist der Hammer :love: Man soll sich ja nicht selbst loben, aber das haben wir schon gut hin bekommen.
    Ich kann mich gar nicht satt sehen daran, und noch blüht nicht mal alles.

    Das ist soo schön..kommt auf Bildern gar nicht so rüber.
    Und das Beste ist, ein Bienen Paradies.
    Hier wumselt es von früh Morgens bis spät Abends..aber wieviele..Wahnsinn :)













    Dafür das wir absolut keine Ahnung haben, was wir da tun :lol: ist es echt gut.

    Gefällt dem Chef und mir so gut, dass wir sowas ähnliches, vielleicht Terassenförmig mit mehreren Ebenen, nächstes Jahr hinten im Garten anlegen möchten.
     
    #3674 einbiest
  15. Unbedingt! :spitze:
    Niemand, der das sieht, käme auf die Idee, dass ihr keine Ahnung habt. :D
     
    #3675 snowflake
  16. Gefällt mir sehr gut. Wenn es bei mir nur annähernd so klappen würde.:rolleyes:
    Aber der "normale Flieder" ist eher Schmetterlingsflieder oder?
    Der blüht auch hier, wenn es denn mal so weit ist, jeweils wunderbar und wird wirklich massenhaft von Schmetterlingen u.a. aufgesucht.
     
    #3676 matty
  17. Ich liebe so Staudenbeete!
    Wir haben nach unserem Einzug auch Hunderte an Stauden gepflanzt. Mittlerweile wuchern sie alles zu, es ist außer Kontrolle geraten!
    Keiner hat den Nerv, die ursprünglichen Beete wieder zu suchen.....
     
    #3677 Lanzelot
  18. Danke Margot :rotwerd: @snowflake

    Wir wursteln halt so rum..ich hab jetzt doch n Gartenbuch gekauft, das ist gar nicht mal uninteressant und den Rest googel ich mir halt zusammen und achaue auch viel bei Horstmann.

    @matty Ja, genau :) Schmetterlinge haben wir leider nur wenige hier, die aber täglich.

    Ja so außer Kontrolle hätte ich das auch gern :lol:
    Aber das Beet ist ja keine 8 Wochen alt, für das wuchert es schon ganz schön ordentlich.
    Hätte ich so wirklich gar nicht erwartet.
    Die Pflanzen legen ein Tempo vor, der Wahnsinn :)

    Heute war ich ja restlos begeistert :lol:

    Meine immergrüne Magnolie hat doch tatsächlich im 2ten Jahr schon Blüten.

    Mega :applaus:



     
    #3678 einbiest
  19. Da nicht für. Ich hätte das nicht geschrieben, wenn es nicht so wäre. :)
     
    #3679 snowflake
  20. Der ist schon richtig in den Topf gepflanzt. Also rausheben geht ja nicht. Nur ausgraben. :)
    Soll ich das wohl mal machen? Und dann? :gruebel:
    Was müsste ich dann tun? :verwirrt:
     
    #3680 sammy*shy
  21. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Zeigt Euren Garten :-)“ in der Kategorie „Haus & Garten“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden