Zabaione, ein Sarde in Oberbayern...

  • Paulemaus
Was war es diesmal?
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Paulemaus :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Paulemaus
Japp. Genau deswegen. Kuhdung ist richtig schwer händelbar gg
 
  • Candavio
Nächste Offline-Runde durch den Wald.
Weil's beim ersten Mal schon so super gut geklappt hat, vertraue ich Zabi mehr und gucke nicht nehr mit Argusaugen auf jedes Muskelzucken von ihm.
Und da ich zwar aufmerksam, aber im Ganzen entspannter bin, ist er es eindeutig auch, war wirklich gut zu beobachten.
In dieser Hinsicht hat CM doch nicht unrecht
 
  • Candavio
Frühstücksrunde, wieder komplett offline durch den Wald.



Er war zwar deutlich "aufmerksamer" was das Leben links und recht des Weges betraf, ließ sich aber trotzdem wirklich gut "führen".
 
  • Candavio
Nachdem die Mittagstour auf Zabi's Wunsch ausfiel, sind wir grade nochmal 4km über die Felder und Wiesen gezottelt.
D.h. ich gezottelt, er gedüst...:dog:
Kommentar vom GG, der grade bei den Saudis weilt, "Da werden die Beine ja noch kürzer...:eek:"
 
  • Candavio
Grade gute 9 km durch den noch herrlich kühlen Wald... :zustimm:

Da raschelt was...

Mal lieber genauer hingucken...

Im Schatten warten, kluges Kerlchen...

Gut, das es noch Pfützen gibt...
Pfoten kühlen, die erste...

Pfoten kühlen, die zweite...

Frauchen, mach hinne...

Nochmal eine grooooße Nase voll "Wald" nehmen...
 
  • Candavio
Jo, gestern super-brav, hat sich der Herr den Freilauf auf der Früh-Runde mit seiner fröhlichen Hasenjagd heute morgen erstmal gründlich vergeigt...:sauer:
 
  • snowflake
So was kommt vor. ;)
 
  • matty
Die irre Zeit der Hasen ist ja zum Glück fast vorbei. ;)
 
  • Candavio
Zabi war nicht mal am stöbern und hätte den auch garnicht entdeckt, wenn der bekloppte Mümmel nicht in bestimmt 30 m Entfernung fast senkrecht in die Luft gehüpft wäre...
"Hiiier, hier bin ich ! Krieg mich doch... :p"
 
  • matty
Im Moment sind sie wirklich noch bekloppt. Uns ist letztens einer zwei mal auf den selben Waldweg entgegen gehüpft und einen habe ich auf einen Waldweg mit einer Krähe spielen sehen. :D
 
  • snowflake
Neulich ist einer auf einem Waldweg vor uns her gelaufen, den ganzen Weg lang. Da hab ich dann doch auch lieber angeleint. :tuedelue:
 
  • matty
Hatte ich letztens vor dem Auto auf einem Feldweg in der Schorfheide. Ich bin brav hinter her gefahren. :D
 
  • Candavio
Verkehrte Welt...:gruebel:
Bisher waren meine Hunde "auf Feld und Wiese" frei und ab Waldrand angeleint.
Bei Zabi ist es momentan genau umgedreht...
Auf den bereits abgemähten Wiesen kann er rennen, bei Maisfeldern reicht ein "nein", aber wir haben hier auch zwei große Erbsen-Felder, in denen grade in der Früh die Hasen momentan noch wilde Partys feiern...:hat:
Und nachdem der Herr "seinen" Hasen für dieses Jahr- natürlich erfolglos - schon hatte, ist da jetzt Schleppe angesagt.
Ich könnte ihn auch "verbal" ausbremsen, aber das ist mir morgens zu "anstrengend"...:zzz:

 
  • Candavio

Eine Dachsbracke...
Also wenn so eine nicht bei Zabi mitgemischt hat... ;)
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Zabaione, ein Sarde in Oberbayern...“ in der Kategorie „Geschichten & Gedichte“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten