Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Yuma - mal hier mal da

  1. Ich hab sämtliche Zeiten und Strecken und Internetseiten abgeklappert.
    Momentan geht halt auch weder Hundeplatz noch Agility o.ä. -Corona sei dank.

    Ich wohne mittlerweile bald 1 Jahr hier - ich denke nicht, dass ich jetzt noch jemanden treffe hier, leider.
    Es ist seltsam, im Gegensatz zu meinen bisherigen Wohnorten scheint es hier nichts in die Richtung social walk o.ä. zu geben.
    Auch keinerlei Interesse der Leute hier sich öfter zu treffen.


    @bxjunkie Das ist genau das, was ich ihm gerne ermöglichen würde - ich selbst wäre natürlich auch glücklich damit. (ein Traum!)
    Was soll ich sagen, ich arbeite darauf hin. Ich überlege, ob es irgendwie möglich zu machen wäre, aber momentan auf keinen Fall.
    Die Gedanken, die ich noch im Kopf habe sind zum einen Katzen, allerdings sind sie halt nicht das selbe wie ein Hund, wenn auch "einfacher" in nächster Zukunft bzgl der Anschaffung. Aber es ist Punkt jetzt auch nicht möglich und auch gar nicht gesagt, dass es den selben "Effekt" hätte.
    Der zweite wäre einen Gassihund aus dem TH auszuführen, Dank Corona gerade schwer und auf der anderen Seite fraglich, da ich im Oktober wieder hier weg ziehe und - sehr menschlich gesprochen - Yuma dann nicht schon wieder das Herz brechen will, wenn er eine dauerhafte Bekanntschaft hat und ich sie aber nicht mitnehmen kann.

    Ach :(
     
    #901 Yuma<3
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Das finde ich nicht vermenschlicht, denn wie man jetzt sieht ist es genau das wie Yuma darauf reagieren würde. Nein das würde ich auch nicht machen..es würde ja euch beiden das Herz brechen. Dann warte lieber und irgendwann in naher Zukunft ergibt sich vll. doch noch die Möglichkeit für einen zweiten Hund. Ich würde es euch wünschen und dem Zweithund auch, denn der könnte kein besseres Zuhause finden.
    Ich denke auch das es an der Finanzierung scheitern würde, Wohnung und selbst Arbeitszeit wären für Yuma dann ja kein Problem mehr, weil er nicht alleine ist.
     
    #902 bxjunkie
  4. Ja, richtig :(

    Wenn ich ausgelernt bin, wäre es denke ich finanziell möglich, ich brauche mein Geld so gesagt ja für nichts anderes. Was brauch ich schon, außer Wohnung und Hund :love:
    Ich sehe tatsächlich das Problem darin, einen Welpen von der Zeit her da rein zu basteln. Ich bin alleine und hab nicht ewig Urlaub und auch nicht die Möglichkeit die kleine Maus dann mit zur Arbeit zu nehmen. Und ich kann ja schwer verlangen, dass sie so schnell diese Zeiten hinnimmt und einhalten kann. Geht halt nicht (vielleicht wären da Studienzeiten freundlicher als das Schichten, das weiß ich jetzt noch nicht. Aber ich schätze realistisch gesehen nicht.)
     
    #903 Yuma<3
  5. bei yuma muss es doch eh nicht unbedingt ein welpe sein?
     
    #904 chess
  6. Diese Entscheidung obliegt wohl mir.
     
    #905 Yuma<3
  7. Soll heißen, wenn ein zweiter Hund kommt, dann auf jeden Fall ein Welpe?
    Klar liegt das bei dir. Und im Moment wäre deine Situation wohl für jeglichen Zweithund noch nicht optimal, da noch zu fragil, oder?
     
    #906 snowflake
  8. Zu blöd, dass du so weit weg wohnst.
     
    #907 Fact & Fiction
  9. Im Moment wäre weder ein Welpe noch ein erwachsener Hund im Rahmen der Möglichkeiten, richtig.

    Ich meisele nichts in Stein, aber ja, zu 99% wird es ein Welpe werden, wenn es soweit ist. Hat verschiedene Gründe, u.a. sehr wohl auch Yuma, allein weil er Welpen liebt.


    Ach :(
    Es ist schon allein, wenn ich all die Häuser mit ihren schönen Gärten sehe, da komm ich ins träumen. Das würde so vieles vereinfachen. Naja, einfach wäre wohl zu leicht.
     
    #908 Yuma<3
  10. Du hast schon so viel geschafft, du schaffst auch noch mehr, wirst sehen :dafuer: Lass mal 1-2 Jahre ins Land gehen, dann sehen wir weiter.
     
    #909 Fact & Fiction
  11. ja sicher, bei wem sonst? ich hab das ja nicht in frage gestellt, ich hatte denn gedanken weil yuma ja anscheinend generell sehr verträglich ist:kp:
     
    #910 chess
  12. Es klang ein bisschen so.
     
    #911 Yuma<3
  13. Ja klar, ich beiß mich irgendwie durch.
    Ich will nur, dass es Yuma gut geht. Er soll sich halt nicht durchbeißen müssen, ich wollte die Situation ja schließlich für uns beide besser machen.
     
    #912 Yuma<3
  14. war wirklich nicht beabsichtigt:) ich dachte einfach daß es mit einem erwachsenen hund doch etwas leichter ist.
     
    #913 chess
  15. Ich hab das auch nicht so aufgefasst um ehrlich zu sein. Ich bin auch erstmal von einem TS Hund ausgegangen, frag mich mal warum :lol: Wenn es ein Welpe werden soll ist das auch ok, ist wie du ja sagtest eh deine Entscheidung.
     
    #914 bxjunkie
  16. Nein, momentan geht wie gesagt beides nicht, selbst der erwachsene Hund wäre ein Ding der Unmöglichkeit.
     
    #915 Yuma<3
  17. Mal wieder ein paar Fotos von Yuma :)

    Noch vor Ostern - ein schöner Tag am Weiher


    Geht's los? Geht's los?



    Juhuuu! :freudentanz:



    Yuma beim Planschen - Wasser macht ihn doch immer glücklich :herzen:







    Ups, ich dachte ich könnte noch stehen :lol:




    :bb: :woot:




    :love::love:






    Wasserbauch :D




    Für ihn gibt's einfach nichts schöneres, als alles mögliche immer und immer wieder aus dem Wasser zu holen :)
    Berge und Wasser :love:



    Danke fürs Anschauen!
     
    #916 Yuma<3
  18. Yuma hatte Besuch - meine Mitbewohnerin hatte den Weimaranerwelpen/-junghund ihrer Chefin dabei.
    Die kleine ist 5 oder 6 Monate alt (vielleicht eher 7?) und noch ein echter Körperklaus - und eine kleine Hexe im Spiel :D
    Da war durchgängig Zahnleiste zu sehen bei ihr, sie spielt wohl immer so heftig :D

    Und Yuma? Er liebt sie.



    Ich verstehe jeden Hund, der keine Welpen mag, echt. Wie kann man so gutmütig und dabei auch noch glücklich sein? :herzen:






    Übrigens: nicht mein Bett, ich besitze keine rosa Bettwäsche :D


    Hexe :gerissen:









    Er ist so aufgeblüht an diesem Tag :love:
    Die zwei haben sich völlig platt gemacht gegenseitig.
    Er is so herrlich geduldig mit Welpen, manchmal kann ich nur den Kopf schütteln. Bei Welpen und Junghunden schaltet bei ihm echt alles ab, er ist so ein richtiger "Onkel Yuma", der den Babys die Welt zeigen mag :herzen:
    Dabei ist er unendlich geduldig und lieb :love: Ach Yuma
     
    #917 Yuma<3
  19. Der Yumabär :love::love:
    Rüden sind in der Regel großmütiger was Welpen angeht, ich kenne das von all meinen Rüden so. Die lassen sich tackern, beruckeln und was weiß ich noch alles, und bleiben dabei nicht nur freundlich sondern schauen wirklich manchmal verliebt aus :D
    Und die Kleine muß ja Diva sein..wenn man schon ein MCM Halsband hat :D:sarkasmus:
    Schöne Bilder von den Beiden :herzen:
     
    #918 bxjunkie
  20. Yuma liebt Welpen und Junghunde echt über alles :love:
    Ich kenns von manchen Rüden anders, aber die sind die Ausnahme, da hast du Recht.

    Was für ein Halsband? Ich kenn das nicht :sarkasmus:
     
    #919 Yuma<3
  21. Kalle ist ja genau so im Umgang mit Tano. :love:
    Ich frage mich immer, ob es ihm nicht weh tut, wenn der Kleine an seiner Haut oder den Ohren zerrt. :D
     
    #920 Paulemaus
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Yuma - mal hier mal da“ in der Kategorie „Foto-Ecke“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden