Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Your Computer is infected - HILFE!!

  1. :unsicher:

    Windows Security Alert - To help protect your computer, Windows Web Security has detected trojans and ready to remove them. Das steht in nem extra kleinen Fenster, darunter hat ein großes aufgemacht, in dem er mir zeigt wo welche Trojaner sind.

    Hat so um die 100 Trojaner gefunden, was soll ich jetzt machen?

    Er bot mir ne Lösung an über das kleine Fenster, ich sollte was runterladen, hab ich gemacht, ging dann aber nicht weiter. Gibt´s irgendwas was leicht alles säubert ohne das ich was dazutun muss wenn´s erstmal in Gang gesetzt wurde?
     
    #1 Laura-Wolf
  2. Ich bin bei sowas rigeros. Alles platt machen und das System neu aufsetzen. Idealerweise hat man ein kompletes sauberes Systembackup inkl. aller installierten Programme, das erspart viel Installationsarbeit. :D
    Die Daten sollten eh auf einer seperaten Partition/Platte und nicht auf der Systempartition liegen.
     
    #2 HSH Freund
  3. :lol: oh welch Wunder :p:albern:
    Dein Rechner wurde nun gekidnappt
     
    #3 Darla
  4. ich würde generell nix runterladen - egal welches Programm mir das sagt. Heutzutage is alles hackbar ;)
     
    #4 Juli1978

  5. :unsicher: :hammer: Toll, danke auch :baetsch:!

    Was mach ich nu? Noch funktioniert alles, alles nicht so wild?
     
    #5 Laura-Wolf
  6. Ich habe genau die gleiche Meldung.... *kreisch*

    Könnte das an dem Problem vom Forum von neulich liegen?
     
    #6 Nileka
  7. sowas dürft ihr doch nicht anklicken :D genau diese Hilfen sind die Trojaner :lol:
     
    #7 PatriciaTh.
  8. ich habe sofort 'nen Virenscan danach gemacht - zum Glück hat der nix gefunden (kaspersky & Antivir)
     
    #8 Juli1978
  9. Die Meldung hatte ich auch vorhin.

    Hab aber nix runtergeladen, hab die Seite geschlossen und den Virenscanner laufen lassen.

    Hat 1 Virus gefunden und hoffentlich auch entsorgt.
     
    #9 Chrisi
  10. tja Laura: hast du Schmuddelbilder auf deinem Rechner? Dann findest du sie nun demnächst im Netz :albern:
     
    #10 Darla
  11. Na da wär ja zumindest KS happy. :eg:
     
    #11 HSH Freund

  12. Nicht witzig Petra :baetsch:. Welches Programm kann ich durchlaufen lassen das mir alles wieder hübsch sauber macht, bitte mädchenleicht, ich hab nämlich keine Ahnung von PC´s....:unsicher:
     
    #12 Laura-Wolf
  13. Bei mir war - ich glaube am Wochenende - die KSG Seite gesperrt, weil da irgendwas (ich habe nämlich auch keine Ahnung) drauf war.

    LG Barbara
     
    #13 hundeundich
  14. das war was ganz anderes und hatte mit google zu tun http://forum.ksgemeinde.de/rund-um-...-kann-ksg-nicht-mehr-ordentlich-aufrufen.html

    @Laura-Wolf
    haste niemand, der Dir den Rechner plätten und neu aufsetzen könnte?

    ich fürchte nämlich auch, dass Du Dir da "was" eingefangen hast durch den Klick auf den Download.....
     
    #14 Biggy
  15. Ne Freundin, aber die erreich ich nicht :heul:. Ich hatte ja schon Probleme vor der Meldung heute und vor dem Download, da leitete er mich ja immer auf diese eine google Seite um, hab ich hier in der Ecke ja auch schon ein Thema zu gestartet...
     
    #15 Laura-Wolf
  16. mach platt - mach neu, ist die sichere Variante :)
     
    #16 Darla
  17. Haste deine Passwörter, Zugangsdaten, Mailadressen, ect. irgendwo gesichert? Wenn ja, nimmste die Installations-CD die bei dem Rechner dabei war, packst die ins CD-Laufwerk und startest den Rechner von CD. Danach einfach den Anweisungen für eine Neuinstallation folgen. :hallo:
    Wenn du deine Passwörter, Zugangsdaten Mailadressen, ect. nirgendwo gesichert hast würde ich das vorher tun (sonst weg), Notfalls aufschreiben. ;) Für Thunderbird/Firefox gibts , damit kannst du diese Daten entsprechend sichern.
    Anschließend installiere zuerst ein Antivirenprogramm (z.B. , beispielsweise von einem USB-Stick (vorher draufladen ;))) bevor du wieder ins Netz gehst.

    Nachtrag:
    Wenn du clever bist lädst du dir die Installationsdateien für Browser und Maliprogramm auch gleich auf den Stick.
     
    #17 HSH Freund
  18. Danke Jan, das wär ja schön wenn´s so einfach wär, aber der Rechner ist zusammengebastelt und alles was damit zu tun hat auch *räusper*... Es gibt keine Installations-CD...außer ich beschaff mir eine...
     
    #18 Laura-Wolf
  19. Sowas sollte ja kein großes Problem darstellen. ;)

    Und fürs nächste Mal:

    Damit kannst du dir von deinem neuen System ein Komplettbackup ziehen, spart viel Arbeit. :hallo:
     
    #19 HSH Freund
  20. Ich brauch wirklich jemanden der sich damit auskennt, ich weiß nicht mal was ein Backup ist....:lol: meine Qualitäten sind eher anderer Natur, hör mir bloß auf mit PC-Kram :rolleyes:.... absolut hilflos....:unsicher:
     
    #20 Laura-Wolf
  21. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Your Computer is infected - HILFE!!“ in der Kategorie „Technik-Ecke“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden