Wurmkur CD-VET ???

  • LilaMom
Hallo zusammen:hallo:

Hat einer von Euch schon Erfahrung mit der Wurmkur cdVet ContraWurm gemacht?

Habe jetzt schon einige Seiten im Internet durchgelesen aber wollte hier nun auch mal nachfragen.

Nicht Jeder ist ja für eine Chemiekeule und deswegen schaue ich nach Alternativen.

Ich hoffe mir kann jemand Antwort geben.

Wenn jemand schon dieses Mittelchen ausprobiert hat:
-Wie hat es der Hund vertragen?
-Wurden die Würmer alle eliminiert?

Ansonsten, welches Mittel würdet Ihr, außer Drontal Plus empfehlen?
(ich weiß drontal ist nicht homöopathisch)

Auch habe ich im Internet folgenes "Rezept" gefunden...Zitat:
"1 ml Propolislösung auf 100 ml Wasser-für-Injektionszwecke ( beides gibts in der Apotheke )

1.: Wasser auf ca. 60 Grad erwärmen ( wenn sich am Boden Blasen bilden Topf von der Kochstelle nehmen.)

Von dieser Lösung bekommt ein 15-kg-Hund 1x tgl. 3ml
und zwar 10 Tage lang ( Beagle-Größe )

Schäferhundgröße: 4ml am Tag.

Dann 14 Tage Pause und das ganze nochmal.

Das bringt den Darm in die Lage, jegliche Art von Würmern auszuscheiden, und zwar ohne diese vielen Nebenwirkungen von der chemischen Keule, die die Darmflora angreifen."


Liebe Grüße
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi LilaMom :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • LilaMom
mhhh:verwirrt:.....sieht so aus als wenn alle drontal plus für ihre liebsten vierbeiner nehmen:rolleyes:
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • tessa
Hi.

Möhren sollen auch wurmtreibend wirken - aber mal ehrlich, bei einem Wurmbefall glaube ich nicht, dass Propolis helfen kann. Das Zeug kann in einem gewissen Grad das Immunsystem stärken und so vielleicht vorbeugend gegen Wurmbefall wirken, aber wenn erstmal Würmer da sind, hilft gegen die hartnäckigen Biester nur noch die Keule!

Ich habe von noch keinem "pflanzlichen" bzw. "chemiefreien" Wurmmittel gehört, das bei einem akuten Wurmbefall gewirkt hätte. Würmer können sich schließlich nicht totlachen. ;)

Wenn Du eine Wurmkur vermeiden möchtest, dann hilft nur: Kotprobe von drei hintereinander folgenden Tagen zum TA bringen und untersuchen lassen - ist die negativ, also keine Eier und/oder Würmer in Sicht, dann braucht man auch nicht entwurmen.

Wenn Würmer da sind, Wurmart bestimmen lassen und gezielt gegen diese Wurmart entwurmen, dann braucht es zwar Chemie, aber keine Drontal-Rundumkeule.

Gruß
tessa
 
  • lektoratte
Kann mich tessa nur anschließen - wenn erstmal Würmer da sind, gehen die nur sehr ungern wieder.

Wir nehmen meist, wenn "Rundum-Entwurmen" angesagt ist, Milbemax. Ist derselbe Wirkstoff wie bei Drontal, aber mein Hund verträgt es trotzdem besser. (Und ist wohl auch etwas billiger).
 
  • LilaMom
:hallo: und danke für eure antworten.

wie gesagt ich hatte mich im internet nur mal nach alternativen umgeschaut.

mit milbemax hatten wir auch entwurmt und wurde genauso gut wie drontal plus vertragen. mit drontal werden und müssen wir auch erstmal weiter regelmässig entwurmen, da unser schlawiner gerne mal im wald kot frisst:mies:
an vitaminmangel kann es nicht liegen da wir ihm täglich pfizer vmp geben.

:hallo:wünsche ein schönes wochenende:D
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Wurmkur CD-VET ???“ in der Kategorie „Gesundheit & Ernährung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten