Wundschutz/Schleckschutz Nasenrücken?

  • Pepels
Hallo zusammen,
habe eine "blöde" Frage. Unsere 3 jährige Hündin hat 2 aufgeplatzte Wunden auf dem Nasenrücken (wir vermuten aufgrund allergischer Reaktion vom Futter) jetzt versuchen wir bis Montag durchzukommen das wir zu unserem Tierarzt können mit Calendula einzucremen aber das bleibt nicht wirklich "lange" da.
Habt ihr einen Tip wie man es schützen könnte vor dem schlecken?
Pflaster war nicht wirklich optimal...
Danke schonmal
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Pepels :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Lille
Das kannst du nicht schützen, würde ich meinen.
Ich habe mal bei was ähnlichem eingecremt, Schnauze kurz zugehalten, bis die Nase unmittelbar vorm Futter war und direkt was zu essen gegeben. Vielleicht auch etwas, wofür der Hund länger braucht. Bei meinem hat es insoweit funktioniert, dass die Creme wenigstens etwas Einwirkzeit hatte, bevor sie wieder abgeleckt wurde.
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Pepels
Danke, werden wir auch so weiter versuchen.
 
  • bxjunkie
Vaseline? Die gibt es auch mit Calendula übrigens.Die Konsistenz ist etwas pappiger. Die nutze ich immer für die trockenen Nasenspiegel meiner Hunde.
 
  • Pepels
Vielen Dank für den Tipp
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • golden cross
Zinksalbe ?
 
  • Crabat
Vielleicht vor dem Gassi direkt draufmachen, damit sie abgelenkt ist. Dann kann es einwirken.
 
  • Pepels
Vielen Dank für eure Tipps !
Werden alle sehr gerne angenommen!

Vaseline habe ich da und Zinksalbe auch ( hätte ich auch drauf kommen können ;)
Stimmt vor dem Gassi, sehr guter Punkt.
Wirklich nochmals DANKE
 
  • toubab
Vielleicht vor dem Gassi direkt draufmachen, damit sie abgelenkt ist. Dann kann es einwirken.
Das mache ich bei welcome, die waeltzt alles sofort runter, rollt solange im sand bis nichts mehr von der salbe vorhanden ist.

ich gebe zu, er stinkt bestialisch…
 
  • KsCaro
Für jede andere Stelle hätte ich Dir eine Salbe mit Manuka-Honig empfohlen (antibakteriell etc.). Da ist allerdings Eukalyptus mit drin, weswegen die super ignoriert wird von unserem Rüden. ...aber in der Nähe der Nase/von Schleimhäuten eher unglücklich.

Was sagt denn der Tierarzt? @Pepels
 
  • Pepels
@KsCaro, danke für den Tipp, wir sind jetzt tatsächlich mit der Manuka-Salbe am arbeiten zusätzlich Antibiotika. Salbe wird auch abgeschleckt aber zum Glück bleibt doch einiges drauf hängen. Es wird langsam besser bzw die entzündete Stellen "Knubbel" sind noch aufgeplatzt. Allergie sehr wahrscheinlich, wenn es bis nächste Woche Dienstag nicht richtig aufwärts geht werden Proben genommen.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Wundschutz/Schleckschutz Nasenrücken?“ in der Kategorie „Gesundheit & Ernährung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Oben Unten