WTF ?!-Thread

  • kitty-kyf
Vielleicht wusste sie gar nicht, dass er nachkommen wollte? Vielleicht dachte sie, er wartet im Auto?
Nein. Sie kam mit den Worten raus: ich wusste doch, dass was nicht stimmt, wenn du so lange brauchst.
Ich hatte das dumpfe Gefühl sie wusste auch, dass heute nicht sein bester Tag war.
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi kitty-kyf :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • kitty-kyf
@kitty-kyf Übel sowas :( Ich hatte das letztens ähnlich, hab geparkt und musste 100m zum Zahnarzt laufen. Sehe aus der Entfernung eine Oma fallen und eine ebenfalls ältere Frau will ihr aufhelfen, schafft es aber nicht. Das war neben einer Bushaltestelle, ca. 10 Menschen sind einfach vorbeigegangen. Keiner hat der

Und mein WTF - mir kackt ein fremder Hund vors Küchenfenster und markiert vor unsere Terasse. Seit knapp 2 Wochen sammel ich fremde Kaka. Gestern haben wir ihn erwischt und fotografiert. Soll sich die Verwalterin drum kümmern (die Besitzer sind auch Mieter bei ihr).
Das ist ärgerlich und dreist.

Bei mir kamen dann noch zwei weitere Frauen. Eine hat den Fuß befreit, weil der Mann selbst ihn nicht mehr so kippen, dass er nicht mehr zwischen Bordstein und Auto klemmt und die andere hat sich dann einfach nur wichtig gemacht.
Und zum Schluss kam eine Frau die war Krankenschwester und die hat sich der Platzwunde an der Stirn angenommen. Das war mir dann auch zu viel und ich hab ihm alles gute gewünscht und bin gegangen. Die Krankenschwester wird sicherlich am besten wissen, ob der Mann noch einen Krankenwagen braucht oder nicht.
 
  • lupita11
Kennt ihr nicht den Spruch "Trag mich zum Auto, ich bin zu besoffen, um hinzulaufen"
 
  • Paulemaus
Ich kenne den ein bisschen anders: Tragt mich zum Auto, ich fahre Euch heim.
 
  • kitty-kyf
Das tolle ist gerade, dass ich mich doch etwas verhoben habe dabei und mein Ischias richtig schlimm weh tut. War wohl doch etwas schwerer als ich dachte.
Ich komme mir irgendwie sehr dumm vor.
 
  • kitty-kyf
2 ausgesetzte Babys nach Weihnachten. Könnte man endlich mal mehr Werbung für Babyklappen machen? Oder warum zur Hölle nutzt man das dann nicht. Ich verstehe es einfach nicht
 
  • Paulemaus
Vielleicht haben die Frauen keine Gelegenheit, eine Babyklappe zu erreichen?
 
  • Crabat
Denke es sind auch oft kurzentschlosse Aktionen. Das Kind muss weg, oftmals ja direkt nach der Geburt und einer heimlichen/verdrängten Schwangerschaft. Da fahren sie nicht zu einem Krankenhaus mit einer Klappe.
Das Kind muss weg. Jetzt.
 
  • MadlenBella
Und mein WTF - mir kackt ein fremder Hund vors Küchenfenster und markiert vor unsere Terasse. Seit knapp 2 Wochen sammel ich fremde Kaka. Gestern haben wir ihn erwischt und fotografiert. Soll sich die Verwalterin drum kümmern (die Besitzer sind auch Mieter bei ihr).

Ich zitier mich mal selbst - ich bin so froh, der Hausverwaltering bescheid gegeben und die Fotos gemacht zu haben.
Die Verwalterin und der Eigentümer wussten schon bescheid über die Haufen (der Gärtner hat bescheid gegeben, die liegen auch auf dem Rest des Grundstücks) - wussten aber nicht, von welchem Hund die kommen. Hatten also daher sicher auch an Cassie gedacht. Der Eigentümer ist wohl schon sehr verärgert. Wenn ich nur mit den Haltern gesprochen hätte, würden die noch denken, Cassie wäre das eventuell.
Da braucht man sich auch nicht wundern, wenn man mit Hund keine Wohnung mehr kriegt...
 
  • Joki Staffi
Denke es sind auch oft kurzentschlosse Aktionen. Das Kind muss weg, oftmals ja direkt nach der Geburt und einer heimlichen/verdrängten Schwangerschaft. Da fahren sie nicht zu einem Krankenhaus mit einer Klappe.
Das Kind muss weg. Jetzt.

Edit. Sorry, dicke Finger.
 
  • Brille
Da braucht man sich auch nicht wundern, wenn man mit Hund keine Wohnung mehr kriegt...

So ein bisschen kann ich das sogar verstehen
Auch mit Kindern.

Grenzen, Erziehung und Rücksichtnahme sind ja eher nicht mehr anzutreffen

Ich bekomme hier auch die volle Packung :rolleyes:
Dachte ich die griechische Familie mit den Schreikindern (in der anderen Wohnung) nebenan wären eine Zumutung, so stelle ich nun fest eine italienische Familie über mir toppt den Lärmpegel noch um Längen und sie haben „Rocky“, der kläfft und kläfft und kackt in den Garten.
Von dem Müll überall und den Kippen die einfach vom Balkon geschnippt werden und auf meiner Terrasse landen ganz zu schweigen…
 
  • lektoratte
Grenzen, Erziehung und Rücksichtnahme sind ja eher nicht mehr anzutreffen

Interessanterweise ist es so, dass es nach meiner Beobachtung sehr oft an Ersterem fehlt - dass die Eltern aber gerade von ihren etwas größeren Kindern durchaus erwarten, dass diese Grenzen kennen und Rücksichtnahme üben. Nur tun die das selten, weil es eigentlich nicht von ihnen verlangt (und im Fall des Falles auch durchgesetzt) wird.

Fragst du mich, liegt das an zu viel Fremdbetreuung und zu viel durchorganisiertem Alltag - Familien sehen sich zu selten und oftmals kennen Eltern ihre Kinder gar nicht richtig.
 
  • Sunti
Ich hab einen einzelnen Apfel auf dem Wochenmarkt gekauft, weil ich den Sortennamen beim Marktstand so nett fand und mal probieren wollte.



Beim Reinbeißen seh ich das:



Darauf könnte man ahnungslose Kunden doch mal vorbereiten, wenn diese zum Ausdruck bringen, dass sie diese Apfelsorte nicht kennen. :eek:
 
  • lektoratte
Da hätte ich aber auch Augen gemacht… :uhh:

Aber vielleicht kannte der Verkäufer am Stand die Sorte auch nicht?
 
  • Sunti
Möglich, obwohl ich das von unseren ländlichen Wochenmärkten nicht gewohnt bin. Geschmeckt hat der Apfel übrigens super.
 
  • schnitzelchen
Welche Sorte IST es denn?
 
  • Sunti
Laut Schildchen soll das ein Pfirsichapfel sein. Aber das passte dann mit Google nicht, also wird es eher ein Spitzname sein.
 
  • schnitzelchen
Sieht auf jeden Fall super aus!
 
  • Zucchini
Ich hab einen einzelnen Apfel auf dem Wochenmarkt gekauft, weil ich den Sortennamen beim Marktstand so nett fand und mal probieren wollte.



Beim Reinbeißen seh ich das:



Darauf könnte man ahnungslose Kunden doch mal vorbereiten, wenn diese zum Ausdruck bringen, dass sie diese Apfelsorte nicht kennen. :eek:
Die Sorte hatten wir letzte Woche auch in der Kita.
War der Hit, hab dazu noch lila Möhren gereicht :D

Uns hat er allen auch extrem gut geschmeckt.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „WTF ?!-Thread“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten