Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Wildtier-Fotosammlung

  1. All die Tage immer nur gehört und heute gesehen :freudentanz:
    Ich freu mich darauf die Bilder Zuhause richtig anzuschauen.
     
    #1901 Melanie F
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Tut er aber nicht. Und wer braucht schon einen Rissgutachter, wenn man ebenso gut freihändig vermuten kann, dass es ein Wolf war ….
     
    #1902 snowflake
  4. Entspannung Leute.... macht es wie der Elch heute und versucht eure Yogaskills zu verbessern :D


    P.s. kein "richtiges" Wildtier, den haben wir heute im Park besucht. Der Park war in Planung, falls wir keine freilebenden entdecken.
    Jetzt haben wir trotzdem den Park besucht, aber nur noch wegen des großen Schweden-Shops :D
     
    #1903 Melanie F
  5. Wir haben auf dem Spaziergang gestern drei Feldhasen, ein Kaninchen, ein Reh, eine Mäusefamilie, Wildgänse und ein Rebhuhn? Auerhuhn? (braun, nicht sehr groß, wohnt da aufm Acker bzw in der brachliegenden Wiese) gesehen.
    Den Fuchs, der da auch wohnt, haben wir heute nicht getroffen.

    Hatten leider keine Fotos machen können. Nur vom tapferen Schnittlauch, der konnte nicht weglaufen. :asshat:
     
    #1904 fusselchen
  6. Rebhuhn schätze ich.
     
    #1905 snowflake
  7. Die Auerhenne ist mit einem Gewicht von ca. 2,5 kg bzw. einer Größe von 60 cm und einer Flügelspannweite von ca. 70 cm deutlich kleiner als der Hahn.

    Rebhühner haben eine Körperlänge von etwa 30 Zentimetern, eine Flügellänge von 14,6 bis 16 Zentimetern und eine Schwanzlänge von 7,2 bis 8,5 Zentimetern. Männchen und Weibchen sind ähnlich groß; letztere sind jedoch etwas schwerer. Das Körpergewicht reicht bei Männchen von 290 bis 415 Gramm, bei Weibchen von 300 bis 475 Gramm.
     
    #1906 snowflake
  8. Mama mit Kind
     
    #1907 mailein1989
  9. Wölfe?
     
    #1908 snowflake
  10. :D
    Dein Humor gefällt mir.
     
    #1909 Paulemaus
  11. Die würde ich hier zum Schutz der Tiere nie einstellen!

    Reh!
     
    #1910 mailein1989
  12. Das Bild gefällt mir fast richtig gut. Noch besser würde es mir gefallen, wenn ein Detail nicht da wäre :)
     
    #1911 Paulemaus
  13. Der Jägerstand?
     
    #1912 mailein1989
  14. Unsere Gastfamilie Sie waren diesmal cleverer und haben nicht direkt überm Schwenker gebaut.
    Erst dachte ich, ich hätte aus dem Augenwinkel eine kleine Maus gesehen :woot:
    Der Zaunkönig ist auf der Strecke oft unterwegs, aber den zu Fotographieren :nee:der Winzling ist viel zu schnell .
     
    #1913 golden cross
  15. Gestern, während der Morgenrunde mit den Hunden, habe ich eine Gruppe Feldhasen entdeckt.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Denen hätte ich noch stundenlang zuschauen können :herzen:
     
    #1914 Ela2207
  16.  
    #1915 Stinkstiefelchen
  17.  
    #1916 mailein1989
  18. Suchbild
     
    #1917 mailein1989
  19. Knapp davon gekommen - hoffentlich deuten die trüben Augen nur auf eine bevorstehende Häutung hin und sie berappelt sich wieder. Sie bewegt sich seit ein paar Tagen auf und rund um den Gartenabfall-Haufen. Den lasse ich ihr natürlich.
     
    #1918 Fact & Fiction


  20.  
    #1919 mailein1989
  21. Ich bin mir nicht ganz sicher, aber es dürfte sich um ein Zaunkönig Nest
    handeln :gruebel: Auch am Schwenkplatz, das Ding ist also nicht nur für den Saarländer nützlich :)
     
    #1920 golden cross
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Wildtier-Fotosammlung“ in der Kategorie „Foto-Ecke“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden