Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Wesenstest in Rostock

  1. Hallo,

    war neulich beim ersten offiziellen Wesenstest in Rostock und konnte nur den Kopf schütteln. Der Test wurde auf einem Hundeplatz durchgeführt, 5 Hunde (Pitti, Bordeaux, Am. Bulldog und 2 AMstaffs), alle an der Leine, neben Herrchen sitzend, mit ca. 5 m Abstand zum Nachbarn. Soweit, so gut. Zuständig für die Durchführung waren der Rostocker VDH-Futzie Köpke und eine Veterinärin. (Dazu muss man wissen, dass der VDH in Rostock NIX tut & getan hat zum "kampfhund"-Problem).
    Durchführung: Rings ums eingezäunte Areal andere Hunde und 30 Zuschauer, auf dem Platz ein Kamerateam vom NDR (zwischen den Hunden), irgendwelche Typen vom Hundesportverein.
    Es wurde kein Bluttest gemacht, also Wesenstest umsonst.
    Dann so lustige Dinge, wie Über einen Besen rübergehen (??), einen Kinderwagen mit leeren Bierbüchsen ignorieren (typische Alltags-Situation...), Feuerzeug vor die Nase halten (welcher Hund hat keine Angst vor Feuer?) usw. Auch der tolle Regenschirmtest wurde gemacht, allerdings vom Hund weg aufgespannt. Das, m.E. Dümmste war, als der Hund vom Prüfer auf´s Argste bedrängt und bedroht wurde - was soll das??
    Die Stimmung der Zuschauer pendelte zwischen belustigt und verwundert, nur das Ziel dieses Testes, nämlich das Wesen des Hundes auf gesteigerte Aggressivität zu untersuchen, wurde völlig verfehlt. Wobei ich der Meinung bin, dass sowieso nie ein wahrer Kampfhund diesen Test mitmacht.

    Na denn, André & Max

    P.S. Mit schlappen 550 DM ist man bei uns dabei...
     
    #1 Max und Herrchen
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Herrchen von Max,

    der Wesenstest den du beschrieben hast stammt aus der Feder von NRW. Wahrscheinlich genauso übernommen wie er dort praktiziert wird. Was mich an Deinem und auch anderen Beiträgen etwas stört ist, es wird alles kritisiert und gemeckert, aber Alternativen werden nicht aufgezeigt. Ich habe mir die Mühe schon vor drei Wochen gemacht und habe diesen Wesenstest, zu was er auch immer gut sein soll, modifiziert und der Stadt Leipzig, dem Ordnungsamt und dem Veterinäramt vorgelegt und angeboten, mit einer renomierten Hundeschule aus Leipzig diesen Test einmal in der Praxis zu seigen wie ich mir das vorstelle.

    Also Leutchen, aufraffen und etwas tun !!!

    Mario - bandog
    ~~~ein Leben ohne Hund ?~~~
    * nein Danke ! *
    www.hund-lpz.de/
     
    #2 bandog
  4. Hallo Max und Herrchen !

    Wenn ihr beide vor dem Problem steht, diesen (von NS kopierten)bescheuerten Wesenstest ablegen zu müssen, kann ich Dir den Kontakt zu einem seriösen Hundeplatz (VDH ! )in Rostock vermitteln. Die Leute dort sehen die HVO so wie wir in diesem Forum und wollen den betroffenen Hundehaltern echt helfen bei der Vorbereitung auf den Test und der Vermittlung von evtl notwendigem Grundgehorsam. An die Vorgaben der Behörde müssen sie sich beim Test natürlich halten, aber ich finde es wichtig zu wissen, mit welcher Grundeinstellung man an eine Sache herangeht.

    Liebe Rottigrüße von Vera
     
    #3 bickrottis
  5. Hallo,

    vielen Dank für dein Angebot, bin aber zur Zeit bei einem m.M. sehr guten Hundeplatz, nahe Rostock. Dort bin ich grad dabei, mit meinem Hund den Begleithundschein zu machen. Auch üben wir jedesmal den Wesenstest unter verschärften Bedingungen, d.h. starkes Bedrohen, einschüchtern usw. Ich gehe sowieso davon aus, dass mein Hund diesen Test besteht, auch ohne Übung.

    So long
     
    #4 Max und Herrchen
  6. Hallo Max und Herrchen !
    Ist prima, daß ihr einen guten Hundeplatz gefunden habt ! Wäre es sehr vermessen zu fragen wo ? Ich hätte euch beiden einen Platz am Sievershäger Weg empfohlen ! Vielleicht seid ihr ja auch dort gelandet ?
    Würde mich über Antwort echt freuen ! [​IMG]
    Liebe Rottigrüße von Vera
     
    #5 bickrottis
  7. Hi Vera,

    in S´hagen bin ich nicht gelandet, bin in Vogtsgagen (hinter Bentwisch), bei Daniel Esins ("Die tierische Pansion" oder so ähnlich heißt es). Kann ich nur empfehlen, mache dort inner 3er Gruppe (noch zwei Staffs) Ausbildung, zum sehr günstigen Preis.
    Der Esins ist auch zuständig für den Wesenstest in HRO - Land, so dass ich dort "an der Quelle" bin.
     
    #6 Max und Herrchen
  8. Ich wünsch Dir und Deinem Hund alles Gute!
    Danke für die Antwort und
    herzliche Rottigrüße von Vera
    P.S. Die Hundeschule, in der Du übst, hat einen guten Ruf !!!
     
    #7 bickrottis
  9. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Wesenstest in Rostock“ in der Kategorie „Wesenstest / Sachkundenachweis“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden