Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

wesenstest BaWü Wiesloch 22.6.2020

  1. Kennt jemand den Ablauf hätte ein paar Fragen oder ist jemand aus der Kampfschmuser Gemeinde auch geladen zu diesem Termin?

    Ich mach mir jetzt schon in die Hosen
    Viele Situationen sind geübt klappt einwandfrei aber ich habe einfach angst das die zu sehr auf Leinenführigkeit achten die nicht immer astrein ist. muss er wirklich tip top bei Fuss laufen während des Tests?

    Was ist wenn nicht?
    Was ist Ausschlaggebend das ein Hund durchfällt?
    Ich weiss wir schaffen das ich bin einfach nur unsicher über den Ablauf.

    Er kennt Situation Stadt/Füssgängerzone, kinder, Kinderwagen, fahrradfahrer u jogger kläffende Hunde die auf ihn zu rennen beim gassi gehen. Er reagiert bisher uninteressiert bzw. Lässt sich nicht aus ruhe bringen...

    Manchmal wenn andere hunde vor allem schwarze an uns vorbei laufen stellt er Nacken haare ist aber problemlos dann am vorbeilaufen u zu händeln.

    Joker wird vier jahre alt. Habe ihn seit 2018 von privat. Ordnungsgemäß angemeldet und Sachkunde besteht..es heisst im anschreiben der Einladung er darf den Test nur einmal machen

    Mach ich mir zuviel kopf?

    Danke für eure Antworten
     
    #1 Joker1234
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Ich sage es mal so,
    der Wesenstest an sich ist normalerweise keine große Sache, dein Hund sollte diesen ohne große Probleme bestehen. Wichtig ist, dass du versuchst die Ruhe zu bewahren und dich zu konzentrieren. Wenn du der Auffassung bist, dass du noch nicht bereit dafür bist, dann kannst du unter Umständen beantragen, dass der Wesenstest noch einmal um 6 Monate verschoben wird. Perfekte Leinenführigkeit ist meiner Auffassung nach kein Teil des Wesenstestes, ein guter Grundgehorsam sollte ausreichend sein. Besuchst du eine Hundeschule? Dort kannst du deinen Hund wieder an Artgenossen heranführen. Beim Wesenstest ist es nicht weiter schlimm, wenn dein Hund in einzelnen Situationen die Bürste aufstellt, wichtig ist vor allem, dass du die Kontrolle über diesen behälst und klar zu erkennen ist, dass er dir vertraut und dir gehorcht.

    Nicht so viele Gedanken machen und fleißig weiter üben!
     
    #2 im_fastr
  4. Danke für die Antwort.

    Ich habe eine Trainerin, ja.. wir kamen allerdings nicht dazu die sache mit anderen Hunden zu üben..
    Ich habe das beim täglichen Gassigang, da sind immer hunde unterwegs, und da läuft alles problemlos ab bis auf das Haare stellen (nicht bei jedem Hund ) . Mit anderen spielen usw lasse ich ihn aufgrund der Vorbereitungen nicht.

    Man sitzt sich gegenüber während halter sich unterhalten :) bei zwei hunden rüde u Weibchen klappt es so sehr gut.
    Die meisten gehen uns eh aus dem weg automatisch.

    Haben sie WT in Wiesloch gehabt? Wie ist das vom Abstand her wenn andere hunde beim test vorbei laufen?

    Schnauze an Schnauze oder mehr abstand?
     
    #3 Joker1234
  5. Ich verlinke dir mal Jemanden aus Ba-Wü. Die kennt sich da aus. Hat das schon einige Male gemacht:)
    @einbiest
     
    #4 Joki Staffi
  6. Achso und darf man mit leckerli arbeiten oder nicht? Mache ich jetzt derzeit weniger und es klappt mit Handzeichen /Kommando wenn er nicht abgelenkt ist sehr gut.

    Sobald ein anderer Hund kommt das übliche wie es jeder macht es wird sich erstmal hingelegt ,geguckt und ich lasse ihn dann aber in sitz übergehen oder laufe einfach vorbei je nach Situation des anderen Hundes und wie deren Halter sich verhält.. meistens sind die hier selten angeleint im Feld.
    Und Sie biegen vorher ab, das man sich aus dem Weg ist.

    Wir üben täglich fleissig.
    Möchte ja nicht das er mir genommen wird falls eine Situation aus dem Ruder laufen sollte..weiss man nie was passiert und das macht mich leider verrückt.

    vom Wesen her an sich ist er null aggressiv.. er war vor paar tagen noch problemlos am strand von laboe, frei mit anderen Hunden die dort waren, und selbst als ein beagle kläffend auf ihn zurannte machte er nichts (er hatte auch seine maulschlaufe um)
     
    #5 Joker1234
  7. Danke habe mal eine Unterhaltung begonnen :)
     
    #6 Joker1234
  8. Hast du schonmal einen Wesenstest mit einem Hund absolviert?
     
    #7 BlackCloud
  9. Und es kommt gewaltig auf den Prüfer an.
    Außerdem sind die Tests ja unterschiedlich.
    Ich glaube aber, Ba-Wü und Sachsen-Anhalt sind gleich. Der Test nach FeddersenPetersen.Der von ihr mit entwickelt wurde. Und der ist nicht ohne. Deswegen so komplex für die Prüfer.
     
    #8 Joki Staffi
  10. Ich bin im April 2021 dran, da ist mein Rüde dann 24 Monate alt. Arbeite auf dem Amt und kenne die Rahmenbedingungen und ein paar Leute, die den schon absolviert haben. Deshalb denke ich, dass ich einschätzen kann, wie "schwer" der Test ist. Wenn ich den 04/2021 abgelegt habe, dann hat das natürlich noch mehr Hand und Fuß. LG
     
    #9 im_fastr
  11. Genau deshalb habe ich nachgefragt. Man kann pauschal nicht die Aussage treffen, dass der Test keine große Sache sei. Das kommt immer auf das Bundesland, auf den Ablauf und vor allen Dingen auf den Prüfer an, wie der bewertet. Viele Teile dieses Tests sind Dinge, die ich meinem Hund im Alltag niemals zumuten würde, weil ein verantwortungsvoller Halter das schlichtweg nicht zulässt. Von daher finde ich es ziemlich naiv zu behaupten, der Test sei keine große Sache und ohne große Probleme zu bestehen. Wenn dem so wäre, würden nicht so viele Hunde durchbrettern. Denn das kommt noch hinzu: die Psyche und Vorgeschichte eines Hundes ist ja nicht immer gleich, dementsprechend kommt auch jeder Hund mehr oder weniger gut mit dem Test zurecht - Gehorsam hin oder her.
     
    #10 BlackCloud
  12. Schätzen ist nicht wissen..und glaub mir du mußt das schon selber gemacht haben bevor du dazu adäquat was sagen kannst.
     
    #11 bxjunkie
  13. Nur kurz - Ich hab den WT nicht in BaWü abgelegt, sondern alle in Hessen.

    Und darüber bin ich froh.

    Zum Thema schätzen...wer noch nie in der Situation selber war und den Test selbst gemacht hat, kann gut schätzen und meinen.
     
    #12 einbiest
  14. @im_fastr und wie sind die Rahmenbedingungen mach ich mir umsonst sorgen?
    Ich bin einfach nur unsicher weil ich echt nicht weiss wie sehr der Hund "gereizt " wird. Man hört viel unterschiedliches und das auch schon beschlagnahmt wurde nur weil der Hund bellte und nicht zu beruhigen war.

    ich habe sachkunde halteerlaubnis der gemeinde usw..eigentlich muss ich mir null Gedanken machen anhand seines wesens.

    mich macht nur dieser eine satz im anschreiben zum Termin verrückt, dieser lautet: die Haltung ohne Verhaltensprüfung ist verboten ( er wird diesen Sommer 4 jahre alt und vorbesitzer machte keine Auflagen oder einen Test) und ich muss daher mit Untersagung der weiteren Haltung rechnen, durch die Behörde, wenn ich Prüfung fernbleibe (was ich nicht tue natürlich ) oder der Hund den Test (auch nach Teilnahme an einer einmaligen Wiederholungsprüfung ) nicht besteht...


    ich glaub an uns
    Aber so sätze lassen manchmal trotz intensiver Arbeit zweifeln.
     
    #13 Joker1234
  15.  
    #14 Joker1234
  16. Richtig. Genau das ist es die Situationen die im Test vorkommen sollten lässt man als Halter nicht zu bzw. Kommen im Alltag so überhaupt nicbt vor..

    Wir selbst gehn selten in die Stadt sind im wald oder feldweg unterwegs da ist nur normaler gassigang mit anderen hunden, fahrradfahrer, jogger eltern mit kinderwagen Traktoren fahren hin u wieder da lang und das wars..besoffenen oder stolperende Menschen die Ihn anfixieren und mit etwas bedrohen das kommt im Normalen leben wohl kaum vor das jemand dies bei einem Hund allgemein so macht. Ausser evtl in der Großstadt. ..
    da gehören ausserdem alle anderen Hunde ebenfalls getestet ob klein oder gross und die halter überprüft die nicht so verantwortungsbewusst sind wie ein Kampfschmuserhalter..alle anderen die ihre tiere nicht unter Kontrolle haben denen gehört auch nicht so ein Hund..die habens leider verbockt und dank denen ist der ganze *******..

    wünsche euch allen viel glück und ich selbst hoffe das endlich mal rasselisten abgeschafft werden......
     
    #15 Joker1234
  17.  
    #16 Joker1234
  18. Hä also in meinem schreiben steht der Hund muss die Prüfung erstmals ab 6 Monaten machen und frühestens im Alter von 15 Monaten wiederholen. Da muss man sobald der Hund 13 monate ist erneut einen antrag einreichen. .

    Das ist doch dann mit 24 monaten zu spät?

    Meiner ist nur so spät dran mit fast vier Jahren, da der vorbesitzer, ein Roma ,nix machte . Er den hund unerlaubt hielt usw....und es nun dadurch eben an mich als neuer halter überging logischerweise.
     
    #17 Joker1234
  19. Wir haben den Wesenstest auch noch vor uns, dank Corona wird das dieses Jahr aber nichts mehr werden.
    Allerdings habe ich hier in NRW das Glück mir aussuchen zu können, wo ich den Test absolviere. Und bevor ich einen Termin mache, gucke ich mir erst mehrere Prüfer an, wie fair die sind im Wesenstestablauf. Das fängt schon damit an, dass ich eine Prüferin brauche.
    In Ba-Wü wird das leider anders gehandhabt. Aber ich wünsche dir viel Erfolg!
     
    #18 BlackCloud
  20. Dank corona wurde der erste Termin abgesagt und der zweite ist nun trotz corona mit mundschutz usw am genannten datum..vielen dank ich werde berichten wie es lief
     
    #19 Joker1234
  21. Aussuchen dürfen wir nix..das wird von kreispolizeibehörde festgelegt wann der Termin stattfindet und auf welchem Gelände. .es ist immer wiesloch zumindest was den rhein neckar kreis angeht
     
    #20 Joker1234
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „wesenstest BaWü Wiesloch 22.6.2020“ in der Kategorie „Pit Bull, Staff & andere Kampfschmuser“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden