Welches Auto fahrt ihr?

Welches Auto fahrt Ihr?

  • Kleinwagen

    Stimmen: 38 26,8%
  • Coupé

    Stimmen: 8 5,6%
  • Limousine

    Stimmen: 19 13,4%
  • Kombi

    Stimmen: 52 36,6%
  • Geländewagen

    Stimmen: 9 6,3%
  • Minivan

    Stimmen: 6 4,2%
  • Van

    Stimmen: 11 7,7%
  • Transporter

    Stimmen: 10 7,0%
  • Benziner

    Stimmen: 53 37,3%
  • Diesel

    Stimmen: 24 16,9%
  • Erdgas und sonst. alternativen Treibstoffe

    Stimmen: 0 0,0%
  • gar keins

    Stimmen: 9 6,3%

  • Umfrageteilnehmer
    142

devilblack

15 Jahre Mitglied
Gab es eine solche Umfrage schon?Bin beim suchen nicht fündig geworden.

Wie schon in der Überschrift steht bin ich neugierig was für ein Auto ihr fahrt,mein Golf 2 musste am Montag einem Renault Clio weichen.
 
Ich fahre einen Kia Sorento - massig Platz fuer Hund und bald auch Kind, und ist auch ganz angenehm fuer laengere Fahrten!

Mein Mann hat einen neuen BMW 325i, Baujahr 2006, sehr schoenes Autolein!!!
 
So was ähnliches hatten wir glaub ich schon öfters mal. bzw. es kommt immer wieder auf, wenn es um Autos geht.
Zur Zeit:

Buick Regal limited edition, canadian model; 3,2l V6, Bj 89. Ausstattung: el. Fh., Doppelscheinwerfer, höhenverstellbares Lenkrad, el. Sitze. 2 durchgehende Sitzbänke ( 6 Sitzer), Klima, Alu, Colorverglasung, Klimaanlage, ABS, riesiges Digitaltacho, Lenkradautomatik, ZV, US Beleuchtung ( sogar eingetragen :p ), schw. Blinker vorne, el. Kofferraumöffner im Handschuhfach, Tempomat, sehr viel Chrom für nen spät 80er Jahre Ami. Farbe schwarzmatt gerollt, innen blaugrau mit viel Holz. Verbrauch liegt zwischen 8 und 11 Litern Benzin bleifrei.
 
Renault Laguna ... eigentlich sollte dieses Auto einem Jahres- oder Zwei-jahres-Wagen weichen, das kann ich aber jetzt vergessen. Werde die Rostlaube wohl fahren müssen, bis sie zusammen bricht, was sicher nicht mehr lange auf sich warten lässt ... :heul:
 
;)Einen Zuzuki Ignis, schon der Zweite Suzuki und seeeehhhhhr zufrieden.
Mit allem was an Annehmlichkeiten so drin sein muss.
Alle meine Japaner haben eine Werkstatt nur zur Inspektion gesehen nie Panne ,nie Reparaturen.
Meinen Honda hab ich 10Jahre gefahren und meinen Baleno 11Jahre und alle wieder gut in Zahlung gegeben.
Ich steh auf Japaner und werd immer wieder einen fahren :hallo:
LG Lilo und Lotte
 
Tofas Kartal 1.6.i.e.

Bj. 2001
1600 m³, 96 PS, Euro I, KM Stand 99800,
Elektrische Fensterheber, Klima, Servo ect.ect.

Stinker
 

Anhänge

Seit April fahr ich einen rubinroten Mercedes C 220 Kombi, Diesel (W202), Baujahr 1996 - und ich liebe dieses Auto!!! :love::love::love:
 
BMW - 530 D Bj. 2001
ist ein Firmenwagen, aber praktisch weil Kombi.

Dafür musste ich meinen geliebten Benz verkaufen :(, weil 2 Autos geht garnicht
 

Anhänge

Ich fahre --> Landrover Discovery
Mein Mann --> Landrover Defender
Meine Hunde --> Ford Transit Bulli.
 
Das gleiche wie Buddy (falls er es noch hat) - einen Opel Vectra Caravan 1,8i - nur nicht so heissssssss aufgemotzt wie der vom Oberguru :D
 
Baddy hat den Vectra noch. :D Ich bin diejenige die Autos tauscht...obwohl, der Peugeot 206 ist auch erst mein 2. eigenes Auto. :D

Ich hab mal versucht da ne Umfrage reinzubasteln...
 
Ich selber habe kein Auto, aber mein Männe hat einen Opel Vectra Caravan, benziner.
 
Wir haben hier draussen folgendes stehen:
- VW Touran (Geschäftswagen von meinem Mann, damit sind wir meist unterwegs - Diesel)
- Opel Astra (mein Auto - Benziner)
- Chevrolet K30 ex-Army PickUp (mein Schatz, V8 Big Block, 6,2l, 98 PS, Erstzulassung 1984, davor hatte er aber schon ein paar Jahre in den Kalifornien auf dem Buckel - Diesel, kein Komfort, aber trotzdem kann ich mich von dem "Kleinen" nicht trennen :p, hat leider keinen TÜV mehr und finde keine Werkstatt die das "Riesenbaby" auf die Bühne nehmen will *grummel* AU hat er trotz seines Alters bestens bestanden)

Bis denne,

eure Klopfer :D
 
US Beleuchtung ( sogar eingetragen :p
Bei unserem Chevy steht im Fahrzeugschein: "Beleuchtung entspricht weitestgehend den EU-Normen", ist auch noch die Ami-Beleuchtung. Dafür ist der Bullenfänger noch in den Papieren vermerkt und ich darf damit rum fahren *freu*
 
@Klopfer:

Frag doch mal bei Werkstätten die Wohnwagen auf die Bühne nehmen, da sollte der Pick-up kein Problem darstellen.
 
Ich hab kein Auto, aber mein Freund hat einen ollen Honda Civic Coupé. Ich glaub der ist 1993er Baujahr und super lila :rolleyes:
Darin gibts garkeinen Platz für große Sachen und auch Hund müßte sich in den Fußraum quetschen oder die ganze Rückbank belegen :unsicher:

@Caro Die Coupes hast du in der Umfrage vergessen. Ja es gibt auch Leute die sowas unpraktisches fahren weil sich der Partner nicht von trennen kann :rolleyes:
 
Fahre einen 13 Jahre alten VW Polo.
Kofferraum hat Hundeboxgröße. Bei längeren Fahrten leidet allerdings Hund unter Enge und Fahrerin unter akutem Kopfweh, weil das Dingens vor allem eins ist: LAUT.
(Nee, der Auspuff ist okay. :D )

Hund auf Rückbank neigt dazu, sich bei großer Erregung durch einen unwillkürlichen Tritt auf den Gurthalter selbst zu entfesseln und dann nach vorn auf den Beifahrersitz zu springen. - Bei den ersten zwei Malen glaubte ich noch an ein Versehen meinerseits, beim dritten Mal hab ich ihn schnell genug erwischt - zufällig war nie jemand war hinter mir, sodass nix passiert ist, aber darauf wollte ich mich dann nicht mehr verlassen.

Dann haben wir noch nen Skoda Fabia Kombi, der für längere Strecken und Fahrten grade so reicht für uns 3. Hund angeschnallt in den (mit stabilem Hundegitter gesicherten) Kofferraum, Gepäck auf die Rückbank. :D - (Theoretisch könnten wir noch nen Dachkoffer anbringen.)

Also: Zwei Kleinwagen. Von denen eigentlich nur einer unbegrenzt hundetauglich ist, und das ist nicht meiner.
 
Wir haben einen älteren VW Passat Kombi für Hund und Kind und einen Smart ForFour Diesel für meinen Mann zum auf die Arbeit fahren.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Welches Auto fahrt ihr?“ in der Kategorie „Umfragen“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Katy-B
  • Umfrage
Wie die guckt !!!:love: Armes Mäuschen !!:D Nee , das würde dann nur für einen langen . Danke für die Mühe !:fuerdich:
Antworten
719
Aufrufe
42K
Gelöschtes Mitglied 14294
G
bxjunkie
So, hab das dann mal bereinigt. Ab jetzt nur noch zum Thema ohne persönliche Seitenhiebe.
Antworten
6
Aufrufe
936
IgorAndersen
IgorAndersen
bxjunkie
Das Tierhalteverbot dann bitte auf die Person und den Haushalt ausdehnen, nicht, dass so jemand dann auf die Frau n Hund anmelden kann. Zuerst würd ich diejenige Person jedoch gerne auch erst mal ins heisse Auto sperren.
Antworten
2
Aufrufe
438
pat_blue
bxjunkie
Antworten
1
Aufrufe
298
lektoratte
lektoratte
bxjunkie
Antworten
2
Aufrufe
368
Paulemaus
Paulemaus
Zurück
Oben Unten