Welchen Kindersitz nach der Babyschale?

  • braunweißnix
mhm. mein auto muss herhalten bis es auseinander fällt oder ich s wegen diesel nicht mehr fahren darf -.-

ich denke, dass wird bei meinem 12 jahre altem combo nicht anders sein. ich dächte das war auch schon beim axkid so. aufrüsten geht bei dem leider auch nicht.

mhm mori wird jetzt vier. ich stell mich bei derlei einschätzungen immer blöd an. wie lange wird man denn den so ca. fahren. also wann ist so ein kind 1,50 m ? :D verzeiht diese komische frage.
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi braunweißnix :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • lektoratte
also wann ist so ein kind 1,50 m ?

Wenn es sehr groß gewachsen ist, so mit 10, 11 Jahren. Dann kann es langsam ganz ohne Sitz fahren. Oder eben mit Sitzerhöhung.

Das große Ü ist 10 und 1,37 m groß. Der ist aber auch klein für sein Alter. Ich denke, in seinem Jahrgang (10-11 Jahre) gibt es jetzt schon einzelne Kinder mit 1,50. Die meisten liegen aber etwas darunter.
 
  • Manny
Den kidfix hatte ich schon ins Auge gefasst..

Was mir grade auffiel. Bei den zwergperten 244, - bei Amazon derzeit 165,- :gruebel::verlegen:
Das finde ich normal die zwergperten beraten ja und das muss natürlich auch irgendwie bezahlt werden...
 
  • braunweißnix
Mhm bei katalogpreisen....
Waren bestimmt unterschiedliche Modelle und ich hab s nicht gerafft.
 
  • Spell_2103
Wir waren hier im Kinder-Baby-horror-laden probesitzen und haben nun den kiddy und den cybex solution (den neuesten).... bin mit beiden sehr zufrieden... der kiddy ist unser Hauptsitz...
 
  • blackdevil
Ich hab mal eine Frage an euch erprobten Kindersitz - Leute.

Wir suchen einen Sitz... in der Kategorie 9 Monate bis 36 kg / 9 Monate bis 12 Jahre.
Mein Problem ist grad, der Sitz muss in zwei unterschiedliche Autos passen.
Einen Berlingo XTR und einen Punto (evo).

Wir haben Iso-fix in beiden Autos. Allerdings können wir keine Isofix Basisstation mit Fuß verwenden.
Der Sitz muss aber kein Isofix haben.

Habt ihr irgendwelche Empfehlungen? Sollte nicht allzu teuer sein, dient nur um meine Nichte/n immer mal wieder kurze Strecken zu transportieren.
 
  • Manny
Ich hab mal eine Frage an euch erprobten Kindersitz - Leute.

Wir suchen einen Sitz... in der Kategorie 9 Monate bis 36 kg / 9 Monate bis 12 Jahre.
Mein Problem ist grad, der Sitz muss in zwei unterschiedliche Autos passen.
Einen Berlingo XTR und einen Punto (evo).

Wir haben Iso-fix in beiden Autos. Allerdings können wir keine Isofix Basisstation mit Fuß verwenden.
Der Sitz muss aber kein Isofix haben.

Habt ihr irgendwelche Empfehlungen? Sollte nicht allzu teuer sein, dient nur um meine Nichte/n immer mal wieder kurze Strecken zu transportieren.
Wie alt ist deine Nichte?
Da ich ja hier oben auch keine Händler habe, hab ich die zwergperten angeschrieben sie beraten online und Mann kann auch online problemlos bestellen...
 
  • blackdevil
Die kleine wird 2.
Bei den Zwergperten muss ich dann wohl mal gucken.
 
  • Manny
Die kleine wird 2.
Bei den Zwergperten muss ich dann wohl mal gucken.
Und wie groß und schwer ist sie das ist recht entscheidend..
Ich bin ja ein reebord Fan gerade bei den kleinen, aber die sind eben auch etwas teurer
 
  • blackdevil
Öh, ja...also ne Größe hat sie und Gewicht auch ;) weiß ich aber nicht.

Sie sitzt jetzt schon in einem normalen Kindersitz und da es bei uns ja nur da dazu dient sie mal kurz von A nach B zu bringen wird es auch was Normal sitzendes werden.
 
  • Sonnenschein
Soll es denn ein neuer Kindersitz sein oder darf es auch ein gebrauchter sein? Wir haben für die Großeltern einen über eBay Kleinanzeigen gekauft. Da war uns die Marke relativ egal, da er eben maximal einmal im Monat zum Einsatz kommt.

Wir selbst hatten für das Alter ab einem Jahr einen Maxi Cosi Tobi, der bis etwa zum Alter von 4 Jahren gereicht hat. Sowohl wir als auch das Kind finden den super, da er sich verstellen lässt, wenn das Kind schläft. Man kann es dann also in eine liegendere Position bringen. Das vermisst mein großes Kind bei ihrem jetzigen Kindersitz sehr. Wenn sie darin schläft, tut ihr hinterher Nacken und Rücken weh.
 
  • Manny
Soll es denn ein neuer Kindersitz sein oder darf es auch ein gebrauchter sein? Wir haben für die Großeltern einen über eBay Kleinanzeigen gekauft. Da war uns die Marke relativ egal, da er eben maximal einmal im Monat zum Einsatz kommt.

Wir selbst hatten für das Alter ab einem Jahr einen Maxi Cosi Tobi, der bis etwa zum Alter von 4 Jahren gereicht hat. Sowohl wir als auch das Kind finden den super, da er sich verstellen lässt, wenn das Kind schläft. Man kann es dann also in eine liegendere Position bringen. Das vermisst mein großes Kind bei ihrem jetzigen Kindersitz sehr. Wenn sie darin schläft, tut ihr hinterher Nacken und Rücken weh.
Aber große Obacht bei gebrauchten!
Sie sollten absolut unfallfrei sein (auch nicht mal irgendwo nur kurz angedischt) und dürfen nicht zu alt sein...
 
  • blackdevil
Darf auch gerne gebraucht sein.

Wir hatten schon einen bestellt, einen JoieTrillo Shield. Der passt allerdings nicht in den Punto, also er passt schon, aber man kann das Kind nicht anschnallen. Der Sitz steht auf dem Gurtdings drauf.

Verstellen müssen wir ihn nicht können. Da die Dame etwas eigen ist....sie wacht sofort auf, sobald man sie bewegt.
 
  • Sonnenschein
Aber große Obacht bei gebrauchten!
Sie sollten absolut unfallfrei sein (auch nicht mal irgendwo nur kurz angedischt) und dürfen nicht zu alt sein...

Dass mit dem Unfallfrei ist sicher so, damit sie keine Risse haben und die Funktionalität nicht eingeschränkt ist, oder?

Bzgl. des Alters hatte ich mich damals auch informiert, aber keine zufriedenstellende Antwort gefunden. Wann ist denn ein Kindersitz alt und müsste daraufhin entsorgt werden? Beim Fahrradhelm gilt ja beispielsweise dasselbse. Aber auch da gibt es kein "Haltbarkeitsdatum". Hält es drei Jahre oder zehn oder dreißig? Was heißt in dem Falle alt? :verwirrt:
 
  • Manny
Dass mit dem Unfallfrei ist sicher so, damit sie keine Risse haben und die Funktionalität nicht eingeschränkt ist, oder?

Bzgl. des Alters hatte ich mich damals auch informiert, aber keine zufriedenstellende Antwort gefunden. Wann ist denn ein Kindersitz alt und müsste daraufhin entsorgt werden? Beim Fahrradhelm gilt ja beispielsweise dasselbse. Aber auch da gibt es kein "Haltbarkeitsdatum". Hält es drei Jahre oder zehn oder dreißig? Was heißt in dem Falle alt? :verwirrt:
Zu ersterem ja und beim zweiten weiß ich nicht ob es da ne Grenze gibt müsste man nochmal googeln..
Abgeraten wird eben weil der Sitz ja ständig im Auto ist dadurch die Weichmacher des Plastiks hart werden und dann eben deutlich leichter brechen können...

Bei den zwergperten ist es so das man sogar den Sitz kostenlos ausgetauscht bekommt wenn man einen Unfall hat..
 
  • La Traviata
Klar gibt's die. 5 bis 6 Jahre, danach wird das Material brüchig. Lässt sich problemlos googlen. Die Angaben variieren nach Hersteller. Zur Not direkt beim Hersteller anfragen.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Welchen Kindersitz nach der Babyschale?“ in der Kategorie „Rund ums Kind“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten