Welche Serien schaut ihr regelmäßig?

  • MadlenBella
Kennst du schon how to get away with murder?
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi MadlenBella :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Silvester
Ja, hab ich mal mit angefangen, aber hat mich nicht so mitgerissen. Ich glaube, ich brauch ein anderes Hobby. :lol:
 
  • Silvester
Physiotherapeut schlägt Sport vor. Der spinnt wohl. :lol:
 
  • lektoratte
@Silvester

Umbrella Academy?
 
  • Silvester
Superhelden-Kram ist nicht so meins, aber reinschauen könnte ich ja mal.
 
  • bxjunkie
Locke & Key? Selber noch nicht gesehen, werde ich aber demnächst tun.

In der Serie geht es um die drei Locke-Geschwister Tyler, Kinsey und Bode, die, nachdem sie alle den Mord an ihrem Vater miterlebt haben, zusammen mit ihrer Mutter von Seattle zum Key House, dem Stammsitz der Familie Locke in Massachusetts, umziehen. Sie finden dort nach und nach mehrere magische Schlüssel, die ihnen verschiedene Fähigkeiten geben und sogar eine Tür zu einer anderen Welt öffnen. Bode entdeckt im Brunnenhaus des Key House eine Frau, die sich Dodge nennt und hinter den Schlüsseln her ist. Um an diese zu gelangen, bedroht sie die Kinder.
 
  • lektoratte
Ah, ja - Locke and Key fand der GG auch sehr gut. :)
 
  • Toby
Nachdem wir auch gefühlt alles gesehen haben, ist mein Mann per Zufall auf die Neowestern-Drama-Serie "Yellowstone" gestoßen.
Bis jetzt absolut sehenswert :respekt:
 
  • Gothic
Aktuell:
Star Wars Andor
House of the Dragon
 
  • Carli
Nachdem wir auch gefühlt alles gesehen haben, ist mein Mann per Zufall auf die Neowestern-Drama-Serie "Yellowstone" gestoßen.
Bis jetzt absolut sehenswert :respekt:
Der Titel ist jedenfalls genial. Bloß gibt es da ja eher wenig Cowboys :)
 
  • Carli
TWD ist bald vorbei und wir sind auf der Suche nach einem Nachfolger für den wöchentlichen Mädelsabend :eek:
 
  • bxjunkie
5.Staffel von The Crown...lässt sich gut an :) Nebenbei noch die alten Dallas Staffeln..hachz so nostalgisch :D
 
  • Coony
Die 5.te Staffel "The Crown" ist die Erste, wo ich mit dem Cast nicht so wirklich warm werde.
Liegt vielleicht daran, dass die anderen Staffeln wirklich überragend waren, aber gerade Jonathan Pryce als Prince Philip finde ich nicht gut gewählt. Da fehlt irgendwie die natürliche Dominanz, die Größe, keine Ahnung.
 
  • heisenberg
Hab jetzt auch angefangen mit der neuen Staffel "The Crown". Nicht schlecht, Diana finde ich gut gespielt, wirkt jedenfalls authentisch, Charles sieht besser aus, als in der Realität und auch charismatischer. Die Königin wirkt eher langweilig und wenig witzig, aber ok, da ist sie ja auch bereits 65. Philip wirkt eher besonnen und vernünftig, eckt irgendwie so wenig an. Vielleicht steigert es sich ja noch. Hab jetzt 3 Folgen der neuen Staffel gesehen. Ich laß mich überraschen.
 
  • bxjunkie
Die 5.te Staffel "The Crown" ist die Erste, wo ich mit dem Cast nicht so wirklich warm werde.
Liegt vielleicht daran, dass die anderen Staffeln wirklich überragend waren, aber gerade Jonathan Pryce als Prince Philip finde ich nicht gut gewählt. Da fehlt irgendwie die natürliche Dominanz, die Größe, keine Ahnung.
Yep stimme ich zu 100% zu. Auch die Besetzung der Queen ist nicht meins, obwohl ich damit wohl ziemlich alleine da stehe. Aber egal ich hab der 5.Staffel echt entgegen gefiebert und bin zwar erst bei Folge 3, aber bin schon gefesselt.
 
  • Coony
Yep stimme ich zu 100% zu. Auch die Besetzung der Queen ist nicht meins, obwohl ich damit wohl ziemlich alleine da stehe. Aber egal ich hab der 5.Staffel echt entgegen gefiebert und bin zwar erst bei Folge 3, aber bin schon gefesselt.

Nope, die Queen finde ich jetzt auch nicht so prickelnd, zu menschlich, nachdem sie davor ja etabliert haben, dass ihr das fehlt.

Ich dachte ja es geht nur mir so, weil ich nicht aufhören kann die Schauspielerin als Professor Dolores Umbridge, Groß Inquisitorin, zu sehen.

Aber der Cast davor war einfach zu gut. Ob Queen, Philip oder Margaret.

Helena Boham Carter war so genial.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Welche Serien schaut ihr regelmäßig?“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten