Welche Orga hat diesen Hund vermittelt??

  • *SpanishDream*
Sooo mal zum Anfang.

Wir bekamen am 17.02.13 einen Fundhund (Von Herr und Frau Unbekannt gefunden, bei der Feuerwehr abgeliefert) der mir recht bekannt vor kam.
Zuvor stand er in den Ebay Kleinanzeigen zum verkauf /vermittlung. ( 20.01.13)
Die Leine auf den Bildern in der Anzeige war auch noch am Hund...

Der Hund bzw der Chip stammt aus Serbien, ist registriert auf eine Frau, die ihn an eine private Tiervermittlung weitergab, sie hatte ihn von "bekannten?"

Die Telefonnummer in den Ebay Kleinanzeigen stammt von der letzten Pflegestelle, die am Telefon vortäuschte geschockt zu sein, ihn heute abholen wollte. Es tauchte keiner auf und die Nummer nicht mehr erreichbar.


Nun suche ich jemanden der den Hund / irgendeinen Verantwortlichen oder eine Orga kennt, die diesen Hund nach Deutschland gebracht haben könnte.

Der Hund heisst Henry und ist wohl ca 2 Jahre alt und vollkommen "durch".
Zu dünn, extremst nervös, nicht einmal ansatzweise erzogen, rotzefrech, sehr laut (kläfft quasi 24/7) und geht über Zäune... Bindung zum Menschen? Kennt er wohl gar nicht.

Bilder im Anhang...
 

Anhänge

  • Henry.JPG
  • henry4.JPG
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi *SpanishDream* :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • *SpanishDream*
Eine Pflegestelle beschrieb ihn in einem Forum als verhaltensauffällig. Unverträglich mit Hunden und Leinenpöbler.... Na Klasse. Ein Hund der Null Vermittlungschancen hat.... -.-' Super Auslandstierschutz!!!!!
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • snowflake
Aber der ist doch so hübsch. Da fliegen die Leute doch sicher drauf. Man muss ihnen ja nicht erzählen, wie er so drauf ist. ;)
 
  • Nieni
Das ist genau das, was seriösen Tierschutz ( Auslandstierschutz ) in Verruf bringt. Einfach herschaffen bzw. sich nicht kümmern, welcher Hund zu welchen Leuten passt und dann her damit. Und wenn's nicht passt, dann nicht mehr kümmern und eine Rücknahme verweigern..

Ich würd's mal über die üblichen Verteiler mailen.
 
  • Budges66482
Dazu fallen mir unser Simba und unsere Enya ein. Von einer netten Dame als angebliche Fundhunde gebracht und vom Verhalten war klar, dass die Geschichte niemals stimmen kann :sauer:
Recherchen hatten dann auch ergeben, dass die Dame in unseriösem Auslandstierschutz schon in Erscheinung getreten ist. :unsicher: Beide auch nicht am Einfachsten in der Vermittlung :(
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • *SpanishDream*
Orga gefunden. Der Henry ist eigentlich ein "Jacky" und ist seit September in Deutschland, seit er hier war hatte er 6 Besitzer. Leute von der Orga wollen ihn wohl am Sonntag abholen, sie wussten nicht dass er so weitergereicht wurde.

Er wurde wohl von einer Tierschutzorga aus Süd Kreta vermittelt.

Nach 2 Stunden Telefonieren und 6 Besitzer am Telefon endlich was erreich. Puh!
 
  • snowflake
Dann drück ich euch die Daumen, dass er wirklich abgeholt wird, und ihm, dass er in Zukunft nicht weiter so rumgereicht wird.

Erinnert mich ein wenig an Orissas Aron alias Rocky. :(
 
  • Consultani
Erinnert mich ein wenig an Orissas Aron alias Rocky. :(

Ich wollte es gerade schreiben - das passt doch irgendwie 1:1 auf diese Geschichte. Selbst die Optik vom Hund stimmt! Das wäre ja der HAMMER! :uhh: Aber das ist er nicht, oder?!
 
  • Paulemaus
Nein, das kann er nicht sein.
Rocky hat eine weisse Brust.
 
  • *SpanishDream*
Jacky Henry wie auch immer ist nicht aggressiv... ich denk wenn er mal zur Ruhe kommen kann ist er ein klasse kerl! Er braucht Menschen mit Geduld und eine sichere Führung dann wird er. Nur ein Tierheim ist für so einen nervösen Hund das schlimmste. Er kommt nicht zur Ruhe hat jetzt schon eine Art Zwingerkoller.

Mir tut er unglaublich leid und hoffe von herzen das dieser hund seinen Platz findet und wieder entspannen lernt!!
 
  • Blackcat
Aus Kreta? Und woher hat er dann einen serbischen Chip? :verwirrt:
 
  • Consultani
Aus Kreta? Und woher hat er dann einen serbischen Chip? :verwirrt:

Das hat nicht unbedingt was zu sagen. Du kannst einen deutschen Hund mit einem Chip aus den USA chippen oder einen italienischen mit einem spanischen Chip. Das mit der Länderkennung = Herkunftsland funktioniert nicht (mehr). Die Länderkennung sagt nur (noch) was über das Herstellungsland des Chips aus, mehr nicht. :hallo:
 
  • *SpanishDream*
Es wird immer mehr über ihn bekannt und so mehr tut er mir einfach nur leid. :( Vom Kettenhund zum Wanderpokal mit Zwischenstation bei einer Tier"händlerin" bei der er nur im Keller gesessen hat....:(

Heute konnten wir ihn schmusen und er hatte auch mal kurz still gehalten. Der arme Bub.... :heul: Ich hoffe die Orga hat nun eine Pflegestelle bei der er bleiben kann und nicht schon wieder rumgereicht wird....:(
 
  • Bine1976
Es wird immer mehr über ihn bekannt und so mehr tut er mir einfach nur leid. :( Vom Kettenhund zum Wanderpokal mit Zwischenstation bei einer Tier"händlerin" bei der er nur im Keller gesessen hat....:(

Heute konnten wir ihn schmusen und er hatte auch mal kurz still gehalten. Der arme Bub.... :heul: Ich hoffe die Orga hat nun eine Pflegestelle bei der er bleiben kann und nicht schon wieder rumgereicht wird....:(

ach mensch, arme seele. :(

ist es denn eine bekannte orga?
 
  • *SpanishDream*
Es wird immer mehr über ihn bekannt und so mehr tut er mir einfach nur leid. :( Vom Kettenhund zum Wanderpokal mit Zwischenstation bei einer Tier"händlerin" bei der er nur im Keller gesessen hat....:(

Heute konnten wir ihn schmusen und er hatte auch mal kurz still gehalten. Der arme Bub.... :heul: Ich hoffe die Orga hat nun eine Pflegestelle bei der er bleiben kann und nicht schon wieder rumgereicht wird....:(

ach mensch, arme seele. :(

ist es denn eine bekannte orga?

Nein, eher nicht, die gibts auch erst seit 2007....
 
  • Bine1976
Es wird immer mehr über ihn bekannt und so mehr tut er mir einfach nur leid. :( Vom Kettenhund zum Wanderpokal mit Zwischenstation bei einer Tier"händlerin" bei der er nur im Keller gesessen hat....:(

Heute konnten wir ihn schmusen und er hatte auch mal kurz still gehalten. Der arme Bub.... :heul: Ich hoffe die Orga hat nun eine Pflegestelle bei der er bleiben kann und nicht schon wieder rumgereicht wird....:(

ach mensch, arme seele. :(

ist es denn eine bekannte orga?

Nein, eher nicht, die gibts auch erst seit 2007....

ich hoffe auch sehr, dass sie sich nun gut kümmern und er eine tolle endstelle bekommt. :rolleyes:
 
  • Yannik
Manche Hunde haben ganz einfach kein Glück :(
 
  • *SpanishDream*
Morgen wird er abgeholt der kleine flokati.... :( irgendwie ist der irre mir ja total ans herz gewachsen. haben heute gekuschelt in der küche... da war er auch mal kurz ruhig und entspannt. immerhin fast 30 sekunden.... Hachja.... :(
 
  • Bine1976
Morgen wird er abgeholt der kleine flokati.... :( irgendwie ist der irre mir ja total ans herz gewachsen. haben heute gekuschelt in der küche... da war er auch mal kurz ruhig und entspannt. immerhin fast 30 sekunden.... Hachja.... :(

berichte doch mal wo die orga ihn jetzt unterbringt oder ob er schon ein neues zuhause hat! :hallo:
 
  • *SpanishDream*
Eine Pflegestelle. der holt ihn auch ab. am telefon sehr gut.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Welche Orga hat diesen Hund vermittelt??“ in der Kategorie „Allgemeines“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten