Was wurde aus CACIB im Saarland

G

golden cross

... wurde gelöscht.
Weiß jemand ob es die Ausstellung die früher in Saarbrücken und
später in Neunkirchen stattfand noch geben wird dieses Jahr ?
Oder gibt es Ersatz dafür ?
 
Sieht nicht so aus. Aber frag mich nicht, warum es die Ausstellung nicht mehr gibt.
 
Nu ja, es sind halt seit Jahren bei vielen Rassen rückläufige Meldezahlen...
Hatte man früher Wahnsinnskonkurrenz z.B. in Dortmund auf der Frühjahrs- oder Herbstzuchtschau, waren es die letzten paar Jahre nur noch eine Handvoll Hunde, die da gemeldet wurden. Mal auf Dobermänner bezogen.
Früher startete das Richten morgens um 8 und ging bis Nachmittags um 15 Uhr, heute starten die um 10 und sind um 12 fertig, und die meisten Ringe sind von mehreren Rassen belegt, das gabs früher auch nicht... das ganze Zuchtschauwesen hat sich echt verändert.

Ich war kürzlich mal hier in Bremen auf einer groß beworbenen VDH-Hallen-Zuchtschau, das war jämmerlich, lieblose Ringe, alle mit mehreren Rassen belegt nur wenige Hunde, enge Zeitfenster und um 13 Uhr war das Richten komplett vorbei. Und Null Beiprogramm für Zuschauer, 2 Stände mit Leckerlies, 2 Stände mit Zubehör, Kinderschminken und ein paar völlig überteuerte Fressbuden.
Das muss ich mir auch nicht mehr antun.

Seit 1988 war ich 2 x im Jahr in Dortmund auf der Ausstellung. Seit 2017 geh ich nicht mehr hin. Es lohnt sich einfach nicht mehr, die Qualität für Aussteller und Zuschauer hat sich so rapide verschlechtert...

Gruß
tessa
 
Ich fand das bei der Doglive in Münster schräg. Vor allem beim Bullterrier und American Staffordshire Terrier ist in vielen Klassen nur 1 einziger Hund angetreten. Ich habe nicht ganz verstanden, wie es dann mit der Bewertung läuft. Der ist dann doch automatisch 1. Platz?
 
Ich fand das bei der Doglive in Münster schräg. Vor allem beim Bullterrier und American Staffordshire Terrier ist in vielen Klassen nur 1 einziger Hund angetreten. Ich habe nicht ganz verstanden, wie es dann mit der Bewertung läuft. Der ist dann doch automatisch 1. Platz?


Jain.

Du kannst in der Klasse zwar jeweils Platz 1 bekommen, aber es muss kein V bzw Excellent sein. Es kann auch SG, G oder WG sein.
Ein BOB und CAC und CACIB gibt es aber immer... nur wie hoch man das bewertet für sich....
Ein BOB Hund war dann unter den jeweils anwesenden Hunden der Beste - was bei vllt 4 gemeldeten Hunden nicht viel her macht mMn- bei 20 wiederum ein deutlicherer Titel ist..


Wenn ich bei irgendwas irre, dann bitte korrigieren.


P.s. beim Bullterrier ist es eh rar geworden. Die Wurfzahl und auch Züchter sind wenig und die eh schon wenigen Halter stellen kaum aus.
 
Ich finde es aber erstaunlich, dass selbst beim Miniatur Bullterrier gar nicht so viel ausgestellt wird. Gemessen an den Wurfzahlen und dem ganzen Hype könnte man meinen, dass es deutlich mehr ist.
 
Du kannst in der Klasse zwar jeweils Platz 1 bekommen, aber es muss kein V bzw Excellent sein. Es kann auch SG, G oder WG sein.
Ein BOB und CAC und CACIB gibt es aber immer... nur wie hoch man das bewertet für sich....
CAC und CACIB muss ein Richter nicht vergeben. Bei einem mit V bewerteten Hund wird er es in der Regel tun, bei SG oder schlechter wird er es sich gründlich überlegen - das sind immerhin Titelanwartschaften.

Meine Brille hat mal trotz V1-Bewertung (bei anständiger Konkurrenz) und als Beste Hündin kein CAC/CACIB bekommen, weil sie beim Laufen zwischendrin gehumpelt hat.

Als mal ein mit SG bewerteter Hund mangels Konkurrenz das BOB holte, bekam er zwar sein Schleifchen, aber auch den dringenden Hinweis, nicht im Ehrenring um den besten Terrier mit aufzulaufen. Wörtlich: Er möge bitte die Rasse nicht blamieren - fand ich gut.

Ich finde es aber erstaunlich, dass selbst beim Miniatur Bullterrier gar nicht so viel ausgestellt wird. Gemessen an den Wurfzahlen und dem ganzen Hype könnte man meinen, dass es deutlich mehr ist.
Wie du weißt, kostet Ausstellen eine Menge Geld und Zeit. Verbandspolitik bei den Bewertungen kann man "mal" wegstecken, wenn das Drumherum (nettes Zusammentreffen mit Gleichgesinnten) stimmt. Aber das Drumrum stimmt eben leider auch oft nicht. Die meisten Züchter besuchen deshalb nur noch die allernötigsten Ausstellungen, damit es für die Zuchtzulassung reicht oder noch für 1 (!) Championtitel. Wir sind früher jedem möglichen Championtitel in D und den Nachbarländern nachgerannt, haben außerdem anschließend noch in der Ehrenklasse ausgestellt, um weiterhin BOBs zu sammeln. Macht natürlich keinen Spaß, wenn da nur noch 2 andere Hunde gemeldet sind und das "Treffen mit Gleichgesinnten" entsprechend mager ausfällt.
 
CAC und CACIB muss ein Richter nicht vergeben. Bei einem mit V bewerteten Hund wird er es in der Regel tun, bei SG oder schlechter wird er es sich gründlich überlegen - das sind immerhin Titelanwartschaften.

Meine Brille hat mal trotz V1-Bewertung (bei anständiger Konkurrenz) und als Beste Hündin kein CAC/CACIB bekommen, weil sie beim Laufen zwischendrin gehumpelt hat.

.

Mein azawakh hatte auch bei einem richter, wie immer, ein V1, bekam die anwartschaft aber nicht, wei sie eine „unerlaubte farbe“ hatte, es bleibt mir bis heute verborgen warum er mich nicht aus dem ring geschickt hat wegen fehlfarbe.
 
Ich hatte erst überlegt hier in Bremen mal auszustellen :mies:
Aber da kann ich dieses Jahr leider nicht :sarkasmus:
 
Ich wurde von einer Bekannten die ausgestellt hat eindringlich vor einer gewissen Ringrichterin, die auch Züchterin und irgendein hohes Vereinstier ist, gewarnt. Einen russischen Hund oder als Neuling stellt man dort nur aus, wenn man masochistisch veranlagt ist und mal so richtig runtergemacht werden will. Was sie von der zu hören bekam war wirklich die Höhe. Und ich glaube ihr das Wort für Wort, sie ist niemand der bei sowas lügt oder übertreibt.
Seitdem meide ich besagte Richterin. Und ihren Mann. Ich meiden ganzen Verein. :lol:
 
Die Bullis sind ja jetzt im Juni hier bei uns. Mal gucken :)
 
Ah, sehr cool :applaus:
Dann werden wir uns wohl sehen :dafuer:
Kannst mir ja noch mal schreiben wann ihr dran seid und ab wann du da bist wenn du magst ;)

Ja, mache ich. :)
Vorraussichtlich sind wir bei Einlass (9:00 Uhr) schon da, sonst stresst mich das. :D Lumen läuft in der Zwischenklasse und danach noch ZTP. Aber ich kann mich vorher noch mal melden.
 
Ich finde es aber erstaunlich, dass selbst beim Miniatur Bullterrier gar nicht so viel ausgestellt wird. Gemessen an den Wurfzahlen und dem ganzen Hype könnte man meinen, dass es deutlich mehr ist.

Ja gut, aber beim ganzen Hype sind ja viele ohne Papiere oder aus der Dissidenz dabei.
Mir war, als wäre bei der "Wühltischwelpe - Nein, Danke!" Aktion das Verhältnis 2:1 gefallen - 2 ohne Papiere 1 VDH Zucht. Wird wohl nicht bei allen Rassen sein (man stelle sich mal die 20 000 Schäferhunde zusätzlich vor), aber bei den Moderassen wird das Verhältnis wohl stimmen.

Dann hat sich aber auch die Käuferschaft ziemlich gewandelt. Konntest du früher Käufer mit diversen Austellungstiteln ködern, gilt dies bei einem Großteil mittlerweile eher als abschreckend, weil das Austellungswesen ja "schlecht" ist und die Rassen krank macht.

Der Anreiz für viele Neuhundebesitzer zum Austeller zu werden ist auch nicht mehr gegeben. Überall wird dir nur Negatives erzählt und Zeit + Geld frisst das Ganze auch noch. Also wozu soll man sich das geben, wenn man keine Zuchtambitionen hat? Es bringt dir nichts, sofern du keinen Spaß dran hast.
 
In Ländern wie Russland ist Ausstellerei irgendwie mehr Glamour, ist oft mein Eindruck. Der Dresscode ist wesentlich strenger. Und es gibt jede Menge zu "gewinnen". Die Züchterin von Lumen stellt nur in Russland aus und geht eigentlich nie ohne Zubehör aller Art aus dem Ring. Vor 2 Wochen hat sie eine Kochtopfserie für einen 1. Platz bekommen. Der 2. Platz hat immernoch noch einen Bräter bekommen :lol: Von Hundefutter ganz zu schweigen. Das gibt es offenbar bei jeder Show, egal für welchen Platz.

Das gibt es Deutschland gar nicht (mehr).
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Was wurde aus CACIB im Saarland“ in der Kategorie „Allgemeines“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Bostonbully
Es gab auch einige wenige schlanke Bullterrier - welche leider wieder nicht gewonnen haben.Die schönsten Bullis fanden sich sowieso neben den Ring. Mein absoluter Favorit ein waschechter Bandito und Kilacabar...den schicken Hund mit Kutte hatten wir auch entdeckt. Irgendwie sollten auf Cacib...
Antworten
14
Aufrufe
1K
rimini
kari923
Antworten
39
Aufrufe
2K
kari923
kari923
Melanie F
Antworten
15
Aufrufe
2K
D
asta453
Wer geht/fährt auch hin? Ich voraussichtlich schon und bin auch schon gespannt wie ein Flitzebogen.:D
Antworten
0
Aufrufe
719
asta453
asta453
Melanie F
Da war niemand :cry: ...oder ich habe geschickt dran vorbeigeschaut.:hmm::( War jemand früh genug da ??? Stand nämlich heut das erste Mal im Ring bei den AST´s und hab versucht auszustellen :lol: ! Ich fands toll mal nicht nur um den Ring zu stehen ;) lässt sich alles ausbauen.
Antworten
17
Aufrufe
2K
Melanie F
Melanie F
Zurück
Oben Unten