Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Was hast du zuletzt geschenkt bekommen?

  1. 100€ Hemd für den Kleiderschrank ist noch blöder. :p
     
    #541 Vrania
  2. Und zum Ausgehen - wer hat, der hat. ;)

    Ich würde meine besten /teuersten Sachen eh nie für die Arbeit anziehen. Also, als ich noch im Labor war, habe ich das nie gemacht. Aus Gründen.

    Und wenn ich mal einen Termin hatte, wo ich "bessere Sachen" anziehen musste - sollten die besser keine Blümchen haben, da war dann "Seriösität" gefragt. :rolleyes:

    Die teuersten Sachen, die ich habe, sind so klassischer Büro-/Beerdigungs-/Kongresskram und tatsächlich ein, zwei Ballkleider (die mir jetzt alle nicht mehr passen). Die hab ich alle nie zur Arbeit angezogen.

    Also, Fazit: Hör auf zu möppern. ;)

    Und teuer war der Spaß ja nicht für dich. Wenn du es also wenigstens dann trägst, wenn der Schenker dabei ist, hat es seinen Zweck doch erfüllt. :hallo:
     
    #542 lektoratte
  3. Ich gehe eigentlich nie aus, glaube ich. Aber vllt werde ich das in Zukunft mal.
     
    #543 Mauso
  4. Wo ,- also in welchem Land -, produziert denn Mey&Edlich ?
    Wenn die fair arbeiten vom Stoff Einkauf über die Verarbeitung und Bezahlung der Mitarbeiter , ja , ist es hochpreisig aber okay .

    Ich finde die Sachen toll ,- vielleicht , gehen über 50+ dann eher die dezenteren Teile , sonst sieht man (n) schnell aus wie Thomas Gottschalk..


    Nie habe ich da etwas von besessen ,- aber mein "Träumchen " war immer Jil Sander ,also dezent , wenigstens die Kleidung:)
     
    #544 hundeundich2.0
  5. Keine Ahnung in welchem Land die produzieren. :kp: Aber ich weiß wohl, wenn das alles vom Stoff bis zu den Loehnen fair ist, dann kommt man schnell auf solche Preise.
     
    #545 Mauso
  6. Ein Wochenende "at home"
     
    #546 embrujo
  7. 1 Buch

    George R.R. Martin: Feuer und Blut

    Melde mich dann erst einmal ab für die nächste Woche oder so :D
     
    #547 Fact & Fiction
  8. Ich habe ein wundervolles Päckchen von einer ehemaligen Forista geschickt bekommen - so liebevoll ausgesucht, verpackt und beschriftet und überhaupt...

    Inhalt: Lakritz gegen schlechten Geschmack im Mund nach gewissen Medikamenten, buntes Weingummi als Nervennahrung, Badesalz, eine Maske mit Bullterriern drauf und Kühlsocken für die Chemotherapie...

    Ich bin überwältigt... Und gerührt und traurig, dass sie nicht mehr da ist.
     
    #548 christine1965
  9. Eine Lederhose



    :wtf:
     
    #549 Mauso
  10. So trachtenmäßig ,- oder als "normales" Kleidungsstück ?
     
    #550 hundeundich2.0
  11. Eine Lederhose ist niemals ein normales Kleidungsstueck :lol:

    Aber keine Tracht. Lange Hose, schwarz...
     
    #551 Mauso
  12. Ein Handy ,- ich brauche ein anderes mit der Zeit , aktuell aber nicht , ganz einfach , weil ich nirgends hin muss , und zuhause alles funktioniert,

    Dieses Ding wiegt ein "Kilo" :nee:, das liegt jetzt mal hier , bereit zum Umtausch

    -Das ist sowas , was ich mich ganz gerne selber aussuche.
     
    #552 hundeundich2.0
  13. Ist nicht ? - Wusste ich nicht .- - Ich hatte die früher immer , das war cool ,- ich finde die auch immer noch schön .

    Eine Reithose , komplett aus Leder hatte ich auch , genial bezüglich Optik und Gebrauch, hat ewig gehalten , inklusive Waschen

    In den letzten Jahren habe ich da weniger nach geschaut , aus unterschiedlichen Gründen.

    Keine Ahnung , für mich ist das ein praktisches Kleidungsstück .
     
    #553 hundeundich2.0
  14. Das ist ja mal richtig geil.
     
    #554 Paulemaus
  15. ;) war es.
     
    #555 embrujo
  16. "Das Spiel der Nachtigall" von Tanja Kinkel
     
    #556 Candavio
  17. Noch nicht bekommen aber es ist unterwegs :freudentanz:
    die Schuhe meiner Träume, Dr. Martens 1460 Vintage, made in England :herzen: nicht so wie die meisten anderes docs aus China, Bangladesh etc.
    Und morgen müssten sie da sein :woot:
     
    #557 Romashka

  18. Aaaahhhh....ich war fest davon überzeugt es sei ne Trachtenhose. Und hab’s gefeiert :D

    Ja gut, so ne normale Lederhose hat natürlich auch was. Ich assoziiere damit allerdings eher so Sons of Anarchy Typen.
     
    #558 Zucchini
  19. Ich bin an der Nordsee aufgewachsen, wenn ich ´ne Trachtenlederhose anziehe loest sich meine DNA auf. :lol:
     
    #559 Mauso
  20. Blümchen. :)
    Von einer Grundschulfreundin aus der Heimat, die mich gestern spontan am Anus der Welt besucht hat.
    :spitze:
     
    #560 sleepy
  21. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Was hast du zuletzt geschenkt bekommen?“ in der Kategorie „Umfragen“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden