Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Was haltet Ihr von Uli Köppel und seinem Rudelkonzept?

  1. Also mich kotzen Diejenigen am meisten an die die hilfesuchenden Laien zum persönlichen Vorteil gnadenlos über den Leisten ziehen. Die Opfer dieser Leute handeln ja im guten Glauben, eben wieder besseren Wissens, das der "Experte" weiß was er tut.
     
    #1261 HSH Freund
  2. Mein Benny ist auch so ein echter Chaoshund...



    Habt ihr es schon mit einer Hundeschule probiert? In zwei Hundeschulen haben wir seine Macken nicht in den Griff bekommen. Wir haben es dann letztlich mit einem Online Hundetraining von einer Hundetrainerin geschafft. Deutlich günstiger als die Hundeschule vor Ort ist es auch noch gewesen!

    Hier der Link zu ihrer Seite!
    Möchte ich jedem Hundehalter ans Herz legen, der sich offen eingestehen kann, dass er seinen liebsten Vierbeiner eben doch nicht immer wie gewünscht im Griff hat.

    Melde dich doch mal zurück, ob sie dir auch helfen konnte!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige. - Bild: © Jeroen van den Broek - fotolia.com

  3. Canin.de.........das war für Dich geschrieben!
    Du sprichst(schreibst)von Souveränität.....merkst Du nicht, das Du selbige hier schon vor einigen Seiten verschossen hast?
    Wenn Du schon der eigenen Species Mensch-Hundetrainer so untergriffig entgegentrittst, was bitte treibst Du dann mit einer anderen Species?

    Würdest Du Dich auf einem kollegialem Level artikulieren können, dann wäre ein GESPRÄCH vieleicht interessant gewesen....aber Du bist auf einem Vernichtungsfeldzug und ich war und bin ein Gegner von solchen Auswüchsen an Betragen!
    :hallo:LG Zufall.
     
    #1262 Zufall
  4. canin...alias peter hollatz.... jetzt schreibselst du schon seit 2004 an deinem erstlingswerk und ich bin mir garnicht sicher ob mich der schinken interessiert:p denn eigentlich reicht es schon das die köppelbücher in meinem schrank platz wegnehmen.... aber ok da ich diese schinken alle für nen euro auf dem flohmarkt ersteigert habe, bin ich dann auch bereit dein werk für 0,50 cent zu erwerben... notfalls kann man es ja in einem besonders kalten winter noch verheizen.... denn seien wir doch mal ganz ehrlich.... du schaffst es hier noch nicht mal, dein konzept zu erläutern, noch bei irgendeinem user großes interesse zu wecken... was für ein seitenlanges um das thema rumgeseiere erwartet da erst deine leser:gerissen:

    mal zu deinen viiiiielen einladungen bei WKW:gruebel: da dort kein mensch mit dir verlinkt ist und dich auch kein mensch auf seiner liste haben möchte... ist das der größte bullshit den ich jeh gehört habe...

    hollatz du bist ne luftnummer, deshalb tu uns allen den gefallen verkriech dich unter den stein, unter dem die rk-ler die hier auch nur dümmliches blabla von sich gegeben haben... denk über dein konzept und die fragen nach, die dir hier gestellt wurden......... und wenn du antworten hast, dann melde dich wieder... aber bitte nicht vorher....... und jetzt gute reise...:hallo::hallo::hallo::hallo::hallo::hallo::hallo::hallo::hallo::mies:
     
    #1263 Ravenwood
  5. Du sprichst mir aus der Seele!
    Man unterstellt mir, ich sei auf Missionstour und ließe keine andere Meinung gelten.
    Wer mich tatsächlich persönlich kennt, weiß warum er hier nichts zum besten geben kann und mag. Er kennt meinen Spruch: "Es soll jeder Hundetrainer nach seiner Fasson glücklich werden und sinnvolles bis sinnfreies Training anbieten solange er seinem Kunden die Gage wert ist. Wenn es jedoch Starkzwang ist, was den Hunden angetan wird gehe ich auf die Barrikaden". Oft genug habe ich nicht nur aus Erzählungen mitbekommen, wie nach kurzem angeblich gewaltfreien Training auf diese Instrumente zurückgegriffen wurde.

    Mein Pulver will ich eher als "Aufklärung" bezeichnen, was ich hier und anderswo gegen Starkzwang in der Hundeerziehung verschieße . Insider wissen genau worauf ich abziele.

    Ehre wem Ehre gebührt. Den Hunden auf alle Fälle mehr als manchen "Mit"-Menschen Ich bin kein Diplomat. Meine Hunde wissen dass und sind glücklich, weil sie mein Verhalten immer einschätzen können. Wenn meine Hand ausfährt zuckt kein Hund zusammen! Menschen da schon eher.

    Ich bin auf einem Vernichtungsfeldzug seit Jahren, ja es ist ein wahrer Kreuzzug. Begonnen hatte er schon zu Ende des vorigen Jahrtausends, als ich meinen Posten als Hunderichter hinschmiß, weil ich diese Unehrlichkeit (hinsichtlich des Starkzwangs) im gewerblichen Hundeerziehungswesen nicht mehr mittragen wollte und leider wenig bis gar nicht eine von mir gewünschte Entwicklung einleiten konnte.

    Wie gesagt pflege ich auch als Nichtbayer die bayerische Art von Leben und Leben lassen. Und solange mir nicht einer ans Bein pisst merkt er gar nichts von mir. In diesem Sinne ein schönes Frühjahr. Leider hat es wieder eine gute Woche gedauert, bis ich wieder mal bei Euch reinschau' aber das Wetter wird besser und die letzten Schneereste tauen. Nehmt Eure Hunde und geht nach draußen.

    Bis Späder, Euer Peder, wobei das "Späder" durchaus Frühsommer werden kann.

    Letzte Woche bei uns hinterm Haus, bzw. ein Stück in den Wald rein.
    [​IMG]
    Gerade kommt Franz Ferdinand mein junger Irish Wolfhound Rüde (1,5jr) von rechts "angalloppiert"...
    [​IMG]
    springt über Eiko (ein 6jr. Bernersennensonstwasmix-Rüde) und sucht sich dann doch den zweiten, "Merlin" (ein 2jr. GR-Rüde) zum Schäkern aus.
     
    #1264 Canin.de
  6. ich auch

    guckst Du hier:
     
    #1265 Canin.de
  7. Deine Selbstbeweihräucherung ist echt nicht mehr zu ertragen!!!

    Überall, wo du deinen samon abläßt - ob bei Facabook, bei Wkw oder Hier, kommen nur Plattitüden und Unwahrheiten dabei heraus!

    Konkret gibst du nur stereotyp deine Werbetexte ab, sonst nichts!
    Wann merkst du endlich, dass dein Zug abgefahren ist? Mekst du nicht mal langsam, dass niemand sich auf deine Sch.....gelaber einlassen will!!

    das grenzt ja schon an Nötigung, Macker!
     
    #1266 Küstenköter
  8. Hi,

    ach Du meine Güte! Was ist denn hier los gewesen in den letzten paar Wochen! Ein Hauen und Stechen ohne Ende!

    Wollt Ihr Euch nicht mal wieder auf die Überschrift besinnen? Die hieß doch: "Was haltet Ihr von Ulli Köppel...?" und nicht: "Was haltet Ihr von Peter Holleratz...?"

    Ganz klar ist mir der Unterschied auch noch nicht, aber die Aussagen

    -kein Nackenschütteln und
    -keine Endloskettenwürgen

    ist doch schon mal netter als bei Herrn Köppel. Wer mehr wissen oder sich eine Meinung bilden will, könnte ja mal einige Stunden bei ihm nehmen und dann hier brichten. Ich kenne ihn und das Rudelprinzip nicht persönlich (im Gegensatz zu Herrn Köppel und seinen Weisheiten/Methoden), deswegen mag ich mir darüber noch keine Meinung bilden.

    Mir gefallen die Beiträge von "Zufall" besonders den, indem von "guten" Hundetrainern die Rede ist!

    Auch HSH-Freund versucht irgendwie das Ganze zu verstehen und schreibt mit die konsruktivsten Beiträge.

    Zu dem Niveau einiger anderer Beiträge äußere ich mich lieber nicht!

    @ Küstenköter: Wie war denn nun Dein Zusammentreffen mit Herrn Bloch? Hattet Ihr Gelegenheit über das Rudelkonzept zu sprechen?

    Einen schönen Abend noch
    LG
    Fibse
     
    #1267 Fibse
  9. Naja, dann müsste man ja bei Beiden einen Kurs buchen um vergleichen zu können. ;) Und ehrlich gesagt ist mir mein Geld zu schade um es jemanden in den Rachen zu werfen der mir nicht einmal auf mehrfaches, gezieltes Nachfragen die Unterschiede zum direkten "Konkurrenzprodukt" aufzeigen kann. Das hinterlässt, zumindest bei mir, nicht unbedingt einen kompetenten Eindruck.
    Danke für die Blumen. :D
     
    #1268 HSH Freund
  10. Upps
    Korrigiert als Zitat, siehe unten . Sorry
    :)
     
    #1269 kläff


  11. Da man nirgendwo vergorenen Menschenurin riechen kann außer an den Kiosken oder Bushaltestellenhäuschen mit Obdachlosenverkehr,
    scheint keiner seine Toilette mit Wasserrspülung vermissen zu wollen, oder seit dem letzen Beitrag vor 1 Jahr solchen Hundetrainern Umsatz bereitet zu haben .
    :)

    .
     
    #1270 kläff
  12. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Was haltet Ihr von Uli Köppel und seinem Rudelkonzept?“ in der Kategorie „Erziehung / Verhalten“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden