Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Vogelfreunde-Thread

  1. Hm, hm, hm...
    Dann müssten es evtl beides gewesen sein?
    Am Boden waren Drosseln gesessen :gruebel:
     
    #1681 DobiFraulein
  2. Also Drosseln hören sich anders an, meine ich..mal @Lille markieren, vll. kann sie es aufdröseln :)
     
    #1682 bxjunkie
  3. Am Gesang erkenne ich so gut wie keine vögel, ich muss die sehen :sarkasmus:
     
    #1683 DobiFraulein
  4. Ich erkenne die nur weil es bei uns eben auch soviel Stare hat und die machen schon ganz schön Krach..aber ich kann auch falsch liegen, ich bin nicht der Vogelexperte :D
     
    #1684 bxjunkie
  5. Ich würde sagen, ihr habt beide recht. :1st: Also überwiegend Stare, aber ich meine auch Drosseln heraus zu hören.
     
    #1685 Lille
  6. Na Gott sei Dank - nicht komplett peinlich :lol:
     
    #1686 DobiFraulein
  7. @Lille Der Horst Mann ist heute den 6. Tag in Folge nicht hier.

    Die sind doch nicht schon wieder Richtung Süden, oder?
     
    #1687 einbiest
  8. Nee, eigentlich bisschen früh. Vielleicht schlechter Einfluss seiner Freundin? Oder ein Stall voller Mini-Horschtis, die ihn auf Trab halten.
     
    #1688 Lille
  9. so, gestern die letzten Reste in die Säulen und ins Haus gefüllt. Jetzt brauch ich Neues. Soll ich jetzt noch Sommersamen kaufen? oder doch anderes? Zooplus kommt nicht so gut in den Bewertungen weg lese ich?
     
    #1689 Pennylane
  10. Ich bleibe definitiv bei diesem hier...
    https://www.amazon.de/dp/B01LYZAO77/?coliid=I16ULI6SJC37LF&colid=1LR8YIRRAI6F6e&psc=1&ref_=lv_ov_lig_dp_it

    Ist zwar als Winterfutter ausgelobt, aaaber...
    Unter den zwei Towern mit diesem Futter (die dunklen Tupfen sind Rosinen, die ich da einfach hinwerfe) sieht es so aus...


    Und unter dem letzten mit preiswerterem Futter so...

    Wenn man rechnet, was da quasi weggeschmissen wird, relativiert sich der höhere Preis ganz schnell wieder.
     
    #1690 Candavio
  11. Da soll man sich auskennen: zwei Seiten vom Bund Naturschutz von verschiedenen Landesgruppen mit unterschiedlichen Meinungen





    ja, was denn nun?
     
    #1691 Pennylane
  12. Ich bin bei der zweiten Version, denn die "naturnahen Lebensräume" aus der ersten sind heutzutage leider Utopie.
    Besonders im städt. Raum, aber selbst hier auf dem Land sieht man vermehrt nur noch "benutzerfreundliche" Gärten.
    Da ist nix mehr mit beerentragenden Gehölzen oder blühendem Rasen.
    Klar wäre die erste Version das Optimum, aber ob die hungernden Piepmätze das auch so sehen.
    "Meine" Kohlmeisen kommen jetzt mit der ganzen Familie, von anfangs einer einzigen, sind es jetzt die beiden Eltern und fünf Jungvögel :D.
    Und ich habe im Moment mehrmals am Tag eine Bande junger Spatzenmännchen hier beim Futtern.
    Die sind so Klasse, frech und munter, das ich auf jeden Fall bei der Ganzjahres-Version bleiben werde.
    Zwar der Jahreszeit angepasst, aber generell definitiv.
     
    #1692 Candavio
  13. Ich sehe es wie Candavio. Die natürlichen Lebensräume, wo die Vögel in ausreichender Menge ihr natürliches Futter finden, wo gibt es die noch? Ich habe zwar einen naturnahen Garten, in dem allerlei Pflanzen Samen bilden dürfen, und ich habe auch Insekten in meinem Garten, aber wenn ich sehe, wie viele Vögel täglich an meine Futterstellen kommen, bin ich sicher, dass die sich nicht alle aus dem, was mein Garten bietet, ernähren könnten. Und ich sehe ja die umliegenden Gärten teilweise. Das sind großenteils Graswüsten.

    Mit gemischten Gefühlen sehe ich, dass die Jungvögel nach dem Ausfliegen, wenn sie ja erst noch ne Weile von den Eltern gefüttert werden, direkt schon ans Fastfood gewöhnt werden. Die sitzen dann unmittelbar bei den Futterplätzen und betteln und werden direkt aus dem Silo oder vom Meisenknödel gefüttert. Ich hoffe, dass das nur ein Teil der Fütterung ist, und dass sie ihre natürlichen Nahrungsquellen auch noch gezeigt bekommen. Aber angeblich ist das so.
     
    #1693 snowflake
  14. Doch, auch das natürliche Verhalten lernen sie.
    Gegenüber vom Schlafzimmer ist eine große landw. Halle mit einem großen Dachüberstand.
    Letztens hat der Bauer seine letzten zwei Fuhren Stroh vor einem Gewitter dahin "gerettet" und dann ein paar Tage stehen lassen.
    Ich sehe meine Spatzenbande genauso oft da drüben, die herausgefallenen Getreidekörner aus dem Kiesboden picken.
    Und auch in den Getreidefeldern sind sie ordentlich unterwegs.
    Also nix nur "Fastfood" :dafuer:
     
    #1694 Candavio
  15. Danke dir :)

    Dann wart ich mal ab, ich hoff doch mal, ich seh ihn nochmal, bevor er wieder abreist.
     
    #1695 einbiest
  16. Die Spatzenschar am Futterhaus
     
    #1696 snowflake
  17. NIchts schönes, eher zum :wuerg:


    ·
    In der Nacht auf den 16. Juli sind unbekannte Täter in die Hohlkammer des Brückenpfeilers der Ronnewinkler Brücke in Olpe eingebrochen. Hier untersuchen unsere WissenschaftlerInnen seit zehn Jahren das Verhalten von Mauerseglern, die ihre Brutstätte dort haben. Insgesamt 15 Mauersegler sind jetzt tot.

    Wir gehen davon aus, dass die Vögel erschlagen worden sind. Nester sind umgestoßen und Jungtiere, die noch nicht fliegen konnten, am Boden zertreten worden. Da die Mauersegler unter Artenschutz stehen, ist das Töten eine Straftat nach dem Bundesnaturschutzgesetz. Außerdem wurde ein Werkzeugkoffer im Wert von 400 Euro gestohlen. Wir loben für den entscheidenen Hinweis, der zur Täterermittlung maßgeblich beiträgt, eine Belohnung von insgesamt 1.000 Euro aus. Die Hinweise werden an die Polizei in Olpe unter der Rufnummer 02761/92690 erbeten.

    Quelle Facebook.
     
    #1697 wilmaa
  18. Was läuft mit der "Menscheit" eigentlich schief...:wuerg:
     
    #1698 Candavio
  19. :wuerg::wut:
     
    #1699 MadlenBella
  20. Was sind das für Kreaturen (Menschen mag ich dazu nicht sagen) die so etwas tun? Was läuft bei denen falsch? Sie werden sie nie bekommen, aber ich hoffe wenn doch, das sie empfindlich bestraft werden..bei so Typen am besten finanziell, das tut denen am meisten weh. Widerliches Pack :sauer:
     
    #1700 bxjunkie
  21. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Vogelfreunde-Thread“ in der Kategorie „Haus & Garten“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden