Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Vogelfreunde-Thread

  1. Hier werden z.Z. zwei Tower von unterschiedlichem Fassungsvermögen tgl. leer gefressen, was ganz schon heftig ist..

    Gestern war bis in den Abend Lärm und Bewegung im Garten. Die Amseln sind ausgeflogen und sowie ein Junges allein saß, ging das Geschrei und Gebettel los.
    Heute waren wieder Spatzen dran. Das war wohl bereits das dritte Nest, was ausgeflogen ist. Denen gehörte der Garten dann heute.:love::)
     
    #1561 matty
  2. Hm, hier ist es komisch. Seit gestern sehen wir keine Fütterungsflüge mehr an den Meisennistkästen, aber wir sehen auch keine bettelnden Jungvögel und Fütterungen außerhalb der Nester. Entweder wir haben das komplett verpasst und sie sind schon weiter weg, oder ich weiß nicht was da los ist. Normalerweise sehen wir die frisch ausgeflogenen Jungvögel immer.
     
    #1562 snowflake
  3. Hier gehen Mehlwürmer weg wie warme Semmel. :love:
     
    #1563 Paulemaus
  4. Hier diese Saison gar nicht, letztes Jahr und noch im Winter musste ich die täglich nachfüllen, jetzt seit dem Frühjahr halten die tagelang. :kp:
     
    #1564 snowflake
  5. Bei Meisen ist mir das mehrmals am vorherigen Wohnort passiert, obwohl der Nistkasten direkt am Haus war. Letztlich war der Kasten jedoch immer leer, sie mussten also unbemerkt ausgeflogen sein.

    Bei mir ist es umgekehrt. Ich verfüttere jetzt fast doppelt so viel, wie im Winter.
     
    #1565 matty
  6. Meine nehmen alles. Auch die getrockneten Mehlwürmer und schalenfreie Mischung und sehr gern die Meisenknödel.
     
    #1566 matty
  7. Meine Aussage bezog sich auf Paulemaus' Aussage mit den Mehlwürmern. Insgesamt geht das Futter hier auch weg wie nix. Am schnellsten die Meisenknödel.
     
    #1567 snowflake
  8. Lustig wie das verschieden ist...:D
    Die tollen Knödel zur Zeit :dagegen:
    Der Nußbruch-SBK (natüüürlich geschält)-Mix :dafuer:
    Das selbstgemachte Fettfutter *naja*
    Die Mehlwürmer :zustimm:
    Saaten-Tower :dafuer:
    Protein-Mix-Tower :dagegen:
    Neues-Futter-Tower :zustimm: :zustimm:
    Wobei ich jetzt fies war, ich hab nämlich das neues Futter mit dem Protein-Mix gemischt, das muss auch weg.
    Wird aber auch so "verfälscht" immernoch bevorzugt ;).
    Spatzennestlinge hüpfen hier zu Hauf rum :herzen::herzen:
    Deswegen sind die drei kätzischen Herrschaften zur Zeit unter Beobachtung und müssen rein, wenn das gefiederte Geschwader im Anflug ist.
    Sicher ist sicher :respekt:
     
    #1568 Candavio
  9. Ich habe mal eine Frage wegen der Mehlwürmer. Als ich mich einmal wegen der Aufzucht von Jungschwalben durchgelesen habe, hieß es immer: keine Mehlwürmer, da die lebendig geeignet sind, die Jungvögel zu verletzen. Sind dann nicht evt. die kleineren Varianten geeigneter, wenn Jungvögel da sind?
     
    #1569 Josi
  10. Jungvögel verletzen? :eek:
    Redest du da von lebenden oder getrockneten Mehlwürmern?
    Ich hab ja nur getrocknete gefüttert. Jetzt hab ich zuletzt getrocknete Maden gekauft, die sind viel kleiner. Die werden noch schlechter angenommen als zuletzt die Mehlwürmer. Werde ich nicht mehr kaufen.
    Aber ich denke eigentlich, dass sie das getrocknete Zeug eher nicht an die Brut verfüttern, sondern selbst futtern.
     
    #1570 snowflake
  11. In dem Text war von lebenden Mehlwürmern die Rede.
     
    #1571 Josi
  12. Heute habe ich einige gesehen und vor allem habe ich bettelnde Jungmeisen aus allen Richtungen gehört. An so vielen Stellen gleichzeitig, dass ich denke, das waren eher vier als drei Bruten, die da jetzt in den Hecken rund um unser Grundstück gefüttert werden.
    Und später noch Spatzen.
    :)
     
    #1572 snowflake
  13. Das vermutete ich zuerst, und deswegen staunte ich so über das verletzen. Und dann kam ich auf die Idee, dass es vielleicht um getrocknete ging, dass die vielleicht zu lang und spitz und hart für die kleinen Vögel wären. Aber jetzt staune ich wieder. Wie sollen die die verletzen? Beißen?
     
    #1573 snowflake
  14. Ich habe es mit lebenden Fliegenmaden verwechselt. Sorry. Bei den Mehlwürmern ist nur der harte Chitinpanzer nicht so leicht verdaulich. Buffaloes sind besser verdaulich.
     
    #1574 Josi
  15. Unser Garteneulchen mal wieder.



    Außerdem hab ich heute ein Neuntöterrevier beim Spaziergang gefunden, das freut mich.
     
    #1575 Lille
  16. Eine Eule fände ich auch toll..
    Tausche gegen Nachtigallen :D
     
    #1576 wilmaa
  17. Ich mag sie auch. Bald werden die aber auch wieder laut, wenn die Jungen anfangen zu rufen. :)
     
    #1577 Lille
  18. Heute einen Kuckuck nicht nur gehört sondern auch gesehen (zum ersten Mal live übrigens, gehört hab ich ihn schon oft aber nie gesehen)
    Leider sind die Bilder nicht so dolle, er hat mich nicht näher rangelassen...
    Laut war er :D
    [​IMG]
    [​IMG]

    und dann noch die beiden hier:
    @Lille was ist das für ein Vögelchen?
    [​IMG]
    Und die Elster (etwas müde)
    [​IMG]
     
    #1578 bxjunkie
  19. @bxjunkie ein Grünfink :hallo:
     
    #1579 Lille
  20. Aaah lag ich richtig :) Danke!
     
    #1580 bxjunkie
  21. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Vogelfreunde-Thread“ in der Kategorie „Haus & Garten“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden