Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Vogelfreunde-Thread

  1. Sieht aus wie ein Kormoran.
    Die Klausbärbel bei meiner Gassiestrecke ist sehr standorttreu, daher wird er wohl echt sein und trotzdem da sitzen. :lol:
     
    #1301 Coony
  2. Wir haben bei uns auf dem Parkplatz an der Arbeit einen Specht, der regelmäßig eine Straßenlaterne verkloppt. Das ist unglaublich laut. Ich habs schon öfter gehört, gestern hab ich ihn dann auch gesehen :D
     
    #1302 MadlenBella
  3.  
    #1303 snowflake
  4. Ist einer.
    Ich wundere mich nur über diesen Standort. Es gibt hier in der Nachbarschaft ein NSG mit einer Kolonie. Da gibt es richtige Wasserflächen, das ist u.a. ein Zugvogelrastplatz. Was macht der Kerl dann hier auf einem Hausdach neben einem mickrigen Bach?
     
    #1304 snowflake
  5. Ich hab das mal an einer Bahnstrecke erlebt, dass ein Specht irgend einen Mast für seine Morsezeichen benutzt hat. Wenn das der akustischen Reviermarkierung dient, dürften sich diese Spezialisten damit einen echten Standortvorteil verschaffen.
     
    #1305 snowflake
  6. so, jetzt samma soweit: Jetzt wollen die Terrorstare meine Meisenkästen bevölkern, kommen aber natürlich durch das kleine Meisenloch nicht rein. :rolleyes:

    Ich brauche Starenkästen! Selberbauen is nicht und am liebsten wären mir welche wie die die ich aus dem Knastladen habe. Nur haben die leider nur mit kleinen Einfluglöchern. Behindertenwerkstätten oder so sind mir auch lieber als die ganzen Asia-Import-Firmen. Deshalb hat mir auch der Knastladen so gut gefallen: Sinnvoll und nah

    Euer Schwarmwissen für muss her. :D
     
    #1306 Pennylane
  7. Im Knastladen bestellen und das Loch vergrößern?
     
    #1307 MadlenBella
  8. Dort bestellen mit der Bitte die Löcher größer zu machen ;)
     
    #1308 blackdevil
  9. ich glaube (muss nachlesen), dass die Brutfläche auch zu klein ist für die Stare. Wenn sie neu fertigen müssen wird es wohl zu lange dauern
     
    #1309 Pennylane
  10. #1310 Lucie
  11. Der LBV bietet einen katzen- und mardersicheren Starenkasten für 30,81 an. Flugloch 45mm, Maße 28x19x23cm.
     
    #1311 snowflake
  12. ich habe gestern bei einem Rentner aus der Nachbarschaft zwei Stück gekauft. Der Mann vertreibt sich scheinbar die Zeit mit dem Bau div. Vogelhäuser und bessert damit seine kleine Rente auf. *bast*

    danke trotzdem für euer Tipps
     
    #1312 Pennylane
  13. :tuedelue:
    Ich hab jetzt glatt auch noch nach Bauanleitungen für Starenkästen geschaut...
    (Aber eigentlich ist kein Baum mehr frei und Stare hab ich am Häuschen auch noch keine gesehen :( )
     
    #1313 Brille

  14. Die Stare haben schon eine Hausbesichtigung gemacht, konnten sich aber noch nicht einigen wer wo einzieht :)
     
    #1314 Pennylane
  15. Werden Nistkästen so dicht beieinander besetzt? Ich habe vor Jahren mal gelesen, dass sie ein Stück voneinander entfernt hängen sollen.
     
    #1315 snowflake
  16. Also Spatzen wohnen gern in der Reihenhaussiedlung. Ganz dicht nebeneinander.
    Wie es bei Staren aussieht ? k.A.
     
    #1316 robert catman
  17. Klar, Spatzen schon. Womöglich auch Stare, die ja auch viel in Gruppen unterwegs sind. Weiß ich nicht. Aber auf dem Bild hängen ja auch drei "normale" Nistkästen dazwischen, also für Meise & Co., und da ist es m.W. eher nicht so.
     
    #1317 snowflake
  18. Wir werden sehen
     
    #1318 Pennylane
  19. Was so alles gehamstert wird....
    Erdnüsse in jeglicher Form, Sonnenblumenkerne "mit & ohne", Fettfutter, Mehlwürmer, getr. Beeren,....
    Alles im Moment überall ausverkauft.
    Hab grade noch die letzte Großpackung von den hier so begehrten "Meisenknödeln" bekommen.
    Gut, das ich "mein" Futter schon vor zwei Wochen für einen guten Monat "vorgekocht" und eingefroren habe...;)
     
    #1319 Candavio
  20. Echt? Bei uns ist der Fressnapf sehr gut sortiert (Grenze Oberbayern/Niederbayern), alles zu bekommen und keiner da.
    Die guten Meisenknödel, kein Problem.

    Ich denke, das ist eher dem Winterende geschuldet oder den dringlicheren Problemen zur Zeit.
     
    #1320 CurlyWurly
  21. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Vogelfreunde-Thread“ in der Kategorie „Haus & Garten“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden