Vogelfreunde-Thread

  • Crabat
Das ist hier ziemlich viel. Ist ja noch warm und es gibt Erdnüsse und Streufutter.
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Crabat :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • embrujo
Das ist hier ziemlich viel. Ist ja noch warm und es gibt Erdnüsse und Streufutter.
Hier sieht es genauso aus. Und ich fülle deshalb auch nicht gleich nach. Im Winter füttern auch noch andere Nachbarn, deshalb steigt der Verbrauch nur moderat. Dann komme ich mit zwei Knödeln am Tag aber dennoch nicht aus.
 
  • MadlenBella
Bei mir gehen sie an die Knödel noch gar nicht ran.
 
  • Cornelia T
Bei uns sind jeden Tag 2 - 3 Meisenknödel weg. Hier tanzt der Bär. Aber das war letzten Winter auch so.
Im Sommer finden sich auch noch andere Futterstellen.
Im Winter sitzt die ganze Mannschaft dann schon frühmorgens da und wartet.
 
  • MadlenBella
Ich hab neuerdings zwei Eichelhäher :)
Man sieht aber richtig, dass sie quasi Schlange stehen, für die Sonnenblumenkerne. Sobald die Häher weg sind, kommen die Meisen.
 
  • einbiest
Ich füttere 30 Knödel in der Woche und rund 5kg Futter.
Die würden auch mehr fressen..aber mehr gibts nit.
Die fressen mich so schon arm.
 
  • Cornelia T
Ich biete seit 2 Tagen Mehlwürmer an. Die Begeisterung ist groß. :)
 
  • Candavio
Ich biete seit 2 Tagen Mehlwürmer an. Die Begeisterung ist groß. :)
Die gehen bei mir nur noch zögerlich, vielleicht so drei, vier EL am Tag.
Knödel zwei, drei am Tag, aber die beiden Tower sind jeden Tag leer und meine Mischung aus Rosinen, gehackten Erdnüssen und geschälten Sonnenblumenkernen ist auch heiß begehrt.
 
  • Paulemaus
Mittlerweile haben wir die Meisenringehalter aufgestellt und es kommen immer mehr Meisenpärchen. Die Spatzen fressen derweil die Vogelhäuser mit Körnerfutter leer.

Ich muss immer lachen, wenn ich die Unterschiede sehe: Die Meisen kommen paarweise, knabbern manierlich ein bisschen an den Meisenringen, fliegen elegant auf den Baum, säubern sich den Schnabel und fliegen wieder an die Ringe. Dabei sind sie leise.

Die Spatzen kommen als Geschwader. Es ist laut, es gibt Gezänk und Körner spritzen aus dem Futterhaus auf den Boden. Alle fressen zusammen und schwirren danach ab in die Hecke.
 
  • Lucie
Ausbeute der Wildtierkamera, der/die Polterer Nachts habe ich leider nicht erwischt
 
  • Carli
@Lucie Versuch es mal mit Film und längerer Einstellung. Vielleicht erwischt du ihn damit.
Ausbeute der Wildtierkamera, der/die Polterer Nachts habe ich leider nicht erwischt
 
  • snowflake




und der Kleiber, leider unscharf
 
  • Carli
Wenn im Winter nachts um halb 2 ein Rotkehlchen ausdauernd singt ist das schon ziemlich schräg.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Vogelfreunde-Thread“ in der Kategorie „Haus & Garten“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten