Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Verschwiegenes Tierleid

  1. Hi, ... und dadurch wird es weniger schlimm?? Auch in dieser Petition ist der gefesselte Schaeferhund zu sehen...

    Regierung Dänemark: Verbot von Zoophilie -->> PETITION

    Vor kurzem wurde ein Netzwerk im Internet aufgedeckt, in dem User sich zu Treffen in Dänemark verabredet haben um dort die Haustiere der jeweils anderen User S.exuell zu missbrauchen un
    d zu foltern bzw. ihre eigenen Haustiere anderen Usern entgeldlich für solche Zwecke anzubieten. Da es in Dänemark kein Gesetz gegen Zoophilie gibt, sind dort S.exuelle Handlungen mit Tieren legal, was solche Netzwerke dadurch indirekt unterstützt (da es keine Gesetze dagegen gibt) und somit den Missbrauch und auch die P.ornografie mit Tieren fördert...



     
    #321 Mausili
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Ist nicht weniger schlimm,aber an dem Bild werden sich mancher wohl''erfreuen'' :unsicher:
    Ich versteh auch nicht,warum dieser Hund immer wieder gezeigt wird.
     
    #322 Schorschi
  4. Dänemark debattiert über legale Sodomie

    Sodomie ist in Dänemark legal und zieht Touristen an, die private Tierbordelle aufsuchen. Die Politik tut sich schwer mit einem Verbot. Doch das Land will nicht zum Touristenziel für Tiersex werden...





     
    #323 Mausili

  5. "Tiere können nicht Nein zum Akt sagen"


    Noch ist Sodomie in Dänemark legal und zieht Tiersex-Touristen aus den Nachbarländern an. Doch ein Minister erklärt die Verbots-Debatte zum Wahlkampfthema. Er fürchtet um den Ruf seines Landes...




     
    #324 Mausili

  6. Toleranz für Zoophilie? Ist S.ex mit Hunden in Ordnung?


    Hessischer Rundfunk lässt Hörer verstört zurück

    In ihrer Themenwoche Toleranz beschäftigt sich die ARD mit den kontroversen Themen, doch dieser Beitrag ging vielen zu weit: Im Jugendradio des Hessischen Rundfunks sprach ein Zoophiler über „Liebesbeziehungen“ zu Hunden. Tierschützer sind empört...




     
    #325 Mausili

  7. Ein Pferdeschänder geht um


    Ein Mann aus dem Bayreuther Raum sucht via Internet nach "Stuten zum Besamen". Jetzt mahnen das Team des Kulmbacher Tierheims und der Weiße Ring alle Pferdehalter zu erhöhter Vorsicht. Sie sollten Unbekannten ihre Tiere nicht alleine zum Ausreiten überlassen...





     
    #326 Mausili

  8. Neues Gesetz verabschiedet -->> Dänemark verbietet S.ex mit Tieren

    Geschlechtsverkehr mit Tieren ist in Dänemark bald verboten. Mit der neuen Regelung passt sich der Staat in diesem Fall der Gesetzgebung der Nachbarländer Deutschland, Schweden und Norwegen an...



    Abstimmung in Dänemark -->> 75 Politiker gegen S.ex-Verbot mit Tieren

    Das Parlament in Kopenhagen hat am Dienstag ein Gesetz gegen Sodomie verabschiedet. Der Entscheid fiel mit 91 gegen 75 allerdings knapp aus...



     
    #327 Mausili

  9. Dänemark geht gegen den S.extourismus mit Tieren vor

    KOPENHAGEN - Die dänische Regierung verabschiedete am Dienstag das Verbot, das den Geschlechtsverkehr mit Tieren verbietet. Auslöser war vor allem der steigende S.extourismus mit den Vierbeinern auf dänischen Bauernhöfen...



     
    #328 Mausili

  10. Karlsruhe bestätigt Verbot von S.ex mit Tieren

    Das Bundesverfassungsgericht hat die Vorschriften zum Verbot von S.ex mit Tieren bestätigt. Der Schutz der Tiere habe Vorrang vor dem S.exuellen Selbstbestimmungsrecht, entschieden die Karlsruher Richter...



    [​IMG]
     
    #329 Mausili

  11. Sodomiten scheitern vor dem Verfassungsgericht

    Das Wohl des Tieres steht über der Lust des Menschen: Wer in Deutschland S.ex mit Tieren haben will, dem droht eine Geldstrafe von bis zu 25.000 Euro. Zwei Männer klagten nun dagegen – ohne Erfolg...





    [​IMG]
     
    #330 Mausili

  12. Sodomie-Fall in Henningsdorf -->> Tierschänder geschnappt: Mann gesteht S.ex mit drei Ponys


    Ein Mann hat sich in Henningsdorf drei Ponys vergangen. Er konnte flüchten, bevor die Polizei kam. Doch jetzt konnten die Fahnder den Ponyschänder schnappen. Denn der Mann wurde bei seinem Treiben beobachtet...



    [​IMG]
     
    #331 Mausili

  13. Peta-Experte im Interview Sodomie: Die Dunkelziffer ist hoch


    Es war eine unfassbare Tat, die Ende Juni ans Licht kam: Ein Mann verging sich an drei Ponys auf einer Koppel nahe Hennigsdorf (Oberhavel). Im Interview erklärt Edmund Haferbeck von der Tierrechtsorganisation Peta, was gegen Sodomie in Deutschland getan wird und warum die derzeitige Rechtslage nicht ausreichend ist...



    [​IMG]
     
    #332 Mausili

  14. Zoophilie-Fall in Berlin -->> Mann soll sich an Pony im Görlitzer Park vergangen haben


    Eine Babysitterin mit jungem Kind sah die Szene, fotografierte den Mann und sorgte für seine Festnahme...



    [​IMG]
     
    #333 Mausili

  15. S.ex mit einer Stute – Pferdebesitzer erwischt Mann bei grausiger Tat


    In Baden-Württemberg hat ein Pferdebesitzer einen Mann beim S.ex mit einer Stute erwischt. Der Täter konnte flüchten und wird gesucht...





    [​IMG]
     
    #334 Mausili

  16. Zoophilie in Südafrika: Frau erwischt Nachbarn bei S.ex mit ihrer Katze


    Abartiges Verbrechen in Südafrika: In Durban rief eine Frau die Polizei, nachdem sie ihren Nachbarn beim S.ex mit ihrer Katze erwischt hatte. Es war nicht das erste Mal, dass sich der Mann S.exuell an einem Tier verging...



    [​IMG]
     
    #335 Mausili

  17. Schrecklich! Katze von Tierquäler S.exuell missbraucht – Täter auf der Flucht


    In Hückelhoven bei Mönchengladbach in NRW soll es einen besonders schrecklichen Fall von Tierquälerei gegeben haben.

    - Tierrechtsorganisation Peta findet schwer verletzte Katze in Hückelhoven.
    - Vierbeiner muss operiert werden.
    - Tierarzt bestätigt S.exuelle Misshandlung...




    [​IMG]
     
    #336 Mausili

  18. Zoophilie: Tierquälerei oder wahre Liebe? Torben führt eine Beziehung mit seinem Hund -->> VIDEO


    Vor sechs Jahren wurde Torben zum ersten Mal bewusst, dass er sich S.exuell zu Tieren hingezogen fühlt. Mittlerweile lebt er in einer Beziehung mit einem Hund. Für ihn ist es Liebe, für andere Tierquälerei. Ein Blick auf Zoophilie...



    [​IMG]
     
    #337 Mausili

  19. Hund zu Tode vergewaltigt: Er war erst sechs Monate alt!


    Arica - In Chile hat ein widerlicher Fall von Sodomie für Aufsehen gesorgt. Dort ist ein sechs Monate alter Welpe an schlimmsten Verletzungen gestorben, nachdem er bestialisch vergewaltigt wurde...



    [​IMG]
     
    #338 Mausili
  20. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Verschwiegenes Tierleid“ in der Kategorie „Allgemeines“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden