Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Verschwiegenes Tierleid

  1. Hallo,
    ich würde mal wieder gerne wissen, was ihr zu der Site sagt:

    link entfernt, watson
    Begründung:
    Ich kann weder aus der Überschrift noch aus Deinem Text einen Hinweis auf den Inhalt erkennen :(
    Wir haben bereits sehr oft darauf hingewiesen, daß deutlich zu erkennen sein sollte, worum es geht. Immerhin haben wir auch Kinder in der KSG und ich möchte sie nicht durch evtl. sehr brutale Szenen schocken. Selbst einige erwachsene User können sich nicht jedes Foto oder Video anschauen.

    und überhaupt zu dem thema, wusstet ihr das schon?

    Ich finde das is eine ziemliche Frechheit und frage mich, warum da bis jetzt noch nichts gegen gemacht wurde.
     
    #1 L3vi
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Haben wir auf unserer Seite schon eine ganze Weile verlinkt.

    Warum es immer noch so ist?

    Nun, weil es nach wie vor ein Tabu-Thema ist, weil es viele nicht wissen oder wissen wollen und weil Tiere immer noch als Gegenstand vor dem Gesetz gehandelt werden.

    :sauer: ich wünschte, es wäre anders.
     
    #2 a & a
  4. Hey a&a, nur nebenbei: in deinem Profil - meinst du evtl den Talmud oder ist tatsächlich noch etwas anderes? Bitte klär mich mal auf.

    Zu dem Thema kann ich leider nichts sagen, hier steht leider nichts mehr dazu...
     
    #3 L.E. Lassie
  5. Link editiert, da auch hier keinerlei Aufklärung über den Inhalt!
    watson
    Was soll diese Provokation? :sauer:

    zum Schlaumachen ;)

    Das mit der Aufklärung wird nichts - habe selbst keine Ahnung :)

    Du hast Recht - habe es rausgenommen *schämtsichmaleinerunde*
     
    #4 a & a
  6. Oha..:( :uhh: diese Seite habe ich mir auch schonmal angesehen - und es EKELT mich an!!! Es ist einfach nur pervers und mir fällt dazu nix ein - ich kann nicht verstehen, wie man sich an wehrlosen Opfern so vergreifen kann, ja, sogar DARF!!! Das ist genauso wie mit dieser Pädophilenpartei in Holland. Da krieg ich einfach nur das große K...
     
    #5 pralinchenx
  7. Ich brauche hoffentlich nicht extra erwähnen, daß diese Seite zur Aufklärung und natürlich CONTRA Sodomie ist?
     
    #6 a & a
  8. @ a&a: Hast Du Watson's Kommentar bezüglich des Links gelesen:verwirrt:

    Warum setzt Du ihn nochmal rein?

    LG
    Tobi
     
    #7 Tobi
  9. Sorry hier liegt ein Denkfehler vor.

    Diese Seite ist gegen Sodomie, klärt auf, wie Menschen straflos Tiere quälen und soll helfen, das S.exuelle Übergriffe jedlicher Art aufgeklärt und angezeigt werden
     
    #8 Silviak88
  10. Also war das nicht der Link, den Watson entfernt hat?

    Dann hülle ich mich in Schweigen und stelle mich schämend in die Ecke.

    (Hatte den Originallink nicht gesehen, aber der Name war einfach zu ähnlich)

    LG
    Tobi
     
    #9 Tobi
  11. @anne: nein, für mich brauchtest du das jetzt nicht nochmal extra zu erwähnen *zwinker*! Ich war damals nur allgemein sowas von entsetzt - und bin es immer noch - daß es doch tatsächlich eine Art "Gesetz" gibt, die so etwas erlaubt. Das hatte ich vorher nicht gewusst. Gruselig.
     
    #10 pralinchenx
  12. - das ist leider die Problematik - es gibt kein gesetzt dagegen und deshalb auch nicht strafbar - warum das Tierschutzgesetzt nicht greift, ist ebenfalls schön erklärt...

    @Tobi, komm raus auch der Ecke - ich hatte den 1. Link auch nicht gesehen, kenne aber zufällig den 2.Link

    - es ist auch nicht schön, sich durch den 2. Link zu lesen... weil er leider klar macht, das von Gesetztesseite her nichts dagegen unternommen wird und wie groß der Mißbrauch event. ist...

    Aufmerksamkeit ist meiner Meinung nach aber sehr wichtig - auch das der S.exuelle Missbrauch von Tieren öffentlich wird... damit sich hier endlich an den Gesetzten etwas ändert..

    - wenn ich an den armen missbrauchten Boxer aus der Türkei denke wird mir ganz übel...da dürfen wir die Augen nicht davor verschließen - auch wenn ich persönlich das ganze Ausmaß nicht kennenlernen will oder auch z.T. sehr gut verdrängen kann
     
    #11 Silviak88
  13. Ich halte es für eine furchtbare Sache, die unter Strafe gestellt werden sollte.

    Es ist ein Tabuthema, dass nie in der Öffentlichkeit auftaucht und dass von manchen nicht als Tierschutz-Problem erkannt wird.
     
    #12 The Martin
  14. Nein, habe ich nicht.

    Der Kommentar wurde im Nachhinein zugefügt und ich habe den Beitrag nicht nochmal gelesen.

    Tut mir unendlich leid :unsicher:
    Klang mein Beitrag oder besser beide irgendwie nach Provokation?
    Falls ja, muß ich meine Kommunikationsfähigkeit wohl echt überdenken.

    Die Frau, die die Seite macht, die ich verlinkt habe, ist auch in einem TS-Verteiler.
    Ich habe viele ihrer Beiträge zu dem Thema gelesen und weiß, daß sie sich sehr engagiert FÜR die Tiere und GEGEN Sodomie einsetzt.

    Was soll's.
     
    #13 a & a
  15. Über Google ließe sich die Seite immer noch sehr leicht finden.
    Einfach den Thread-Titel als Suchwort eingeben.
     
    #14 The Martin
  16. Ich versteh auch nicht, wieso dieser link editiert wurde??? ein Missverständnis???

    - wer ihn haben möchte, den kann ich den Link auch per PN schicken...
     
    #15 Silviak88
  17. Wieso sollte hier ein Mißverständnis vorliegen?

    Wer meine kurzen Zeilen gelesen hat, sollte doch wissen, warum ich editieren mußte...

    Erinnert ihr euch übrigens noch an die Sodomisten, die sich bei uns angemeldet hatten, nachdem hier Links zu Anti-Seiten veröffentlicht wurden?
    Das nur nebenbei bemerkt...

    watson
     
    #16 watson
  18. Hallo Watson,

    danke für deine Erklärung, jetzt kann ich deine Gründe nachvollziehen, auf die Anwesenheit "solcher Leute" lege ich bestimmt keinen Wert...

    - Ich kann mich nur auf den 2. Link beziehen, diese Seite enthält keine Bilder oder Videos (soweit ich mich erinnere).

    - Nach meinen Geschmack hätten mehr Aufklärung was DAGEGEN zu tuen ist, Sinn gemacht, deswegen hatte ich mich auch schon ausgetauscht und mehrere Mails geschrieben...

    - zur Antwort bekam ich, das rechtlich keine Möglichkeit besteht dagegen vorzugehen und deshalb die Tipps dagegen etwas zu tuen, sich auf einen schmalen Pfad bewegen... wer dazu Hilfe braucht (etwas dagegen zu tuen) kann sich diese Auskünfte per Kontaktmail von der Seite oder auch von mir holen.
     
    #17 Silviak88
  19. Silvia, so wie ich das verstehe, wurde der Link im ersten Beitrag entfernt, weil mit keinem Wort geschrieben wurde, worum es geht.

    Da sich dahinter dann alles bis hin zu grausamen Bildern etc. verbergen könnte, wird so etwas hier zum Schutz von Kindern und anderen "zartbesaiteten" Lesern entfernt.
     
    #18 Marion
  20. @watson: Nein, ich erinnere mich nicht daran.
    War wahrscheinlich vor meiner Zeit ;)

    Die HP, die ich verlinkt habe enthält auch wirklich keine Bilder o.ä.
    Es ist eine Aufklärungsseite und keine Provokation
     
    #19 a & a
  21. Das kann ich bestätigen.

    Wie hätte es Silvie machen sollen? Kannst du ein Beispiel geben?
     
    #20 The Martin
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Verschwiegenes Tierleid“ in der Kategorie „Allgemeines“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden