Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Unser Franky ist da :)

  1. Halli Hallo :)
    Unser Franky (Amstaff-Mix, 2 Jahre alt) ist nun seit ca. 2 Wochen aus dem Tierheim bei uns. Es ist super schön mit ihm und an seinen Baustellen (extreme Unsicherheit gegenüber einigen Menschen und Umweltreizen) arbeiten wir jeden Tag. Mit meiner Pit-Mix Hündin Lotta versteht er sich blendend! Nur ein Problem habe ich.. nach dem langen Aufenthalt im Tierheim stinkt er wie ein Iltis.. Und er traut sich allgemein nicht mal ins Badezimmer zu gehen da der Raum ziemlich eng ist... Ich denke ich würde ihn sehr verängstigen wenn ich ihn da rein zerren würde und ihn einfach waschen würde :/ ich bitte um Tips! LG Selina
     
    #1 Selina×Lotta
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Frage mal @snowflake , wie die das macht....ab in die douche!
     
    #2 toubab
  4. Hat er Vertrauen zu dir, oder ist er da auch so unsicher?
    Lässt er sich von dir tragen? Dann kannst du ihn in die Dusche tragen.
    Alternativ: hat er ein Geschirr? Dann kannst du ihn auch rein zerren. Unter freundlichem Zureden versteht sich.
    Wat mut, dat mut.
     
    #3 snowflake
  5. Ich locke Leo jeweils mit einem Leckerli ins Badezimmer und Türe zu.

    Schöne Hunde!
     
    #4 Booba
  6. Sehr huebsche Hunde!

    Franky hat also dieses ''Tierheim Aroma"? Das kann auch mit der (vormaligen) Ernaehrung zu tun haben.

    Alternativ wuerde ich einen Hundefriseur aufsuchen, und Franky dort professional baden lassen; dann ist der groomer 'der Boese' und nicht Du.
     
    #5 Madeleinemom
  7. Du kannst ihn auch erstmal mit Feuchttüchern abreiben. Damit reinige ich meinen Schmutzfinkdackel, wenn er sich mal wieder in irgendwas Unappetitlichem gewälzt hat.
    Alternativ gibt es auch Trockenshampoo für Hunde.

    Btw, Ihr habt da ein schönes Pärchen :)
     
    #6 Paulemaus
  8. Glückwunsch zu deinem neuen Hund.
    Ich weiß GANZ GENAU von welchem Geruch du redest. :(
    Meine Hündin war wahnsinnig schissig, ich habe da die Taktik des überrumpeln (trotz ihrer Gefährlichkeit) gewagt. Halsband rum, ab ins Bad, Tür zu, Eimer voll mit warmen Wasser und sie festgehalten während ich sie mit einem Waschlappen in nem Affentempto gereinigt habe. Danach abgerubbelt und "Faxen" gemacht, sie wurde dann auch lockerer auch wenn ihr das alles hoch suspekt war. Das habe ich zwei, drei Tage später wiederholt. Hat gereicht um das alte Leben, zumindest geruchstechnisch, loszuwerden.
    Ich würde da jetzt keinen großen Plan schmieden sondern einfach machen. Hinterher zackig was zum kauen in die Kiemen schieben und normal den Tag weiterleben, sich ihm gegenüber verhalten.
     
    #7 Flash
  9. Hallöchen :)
    Habe es jetzt einfach getan! Er hat sich durch gar nichts rein locken lassen und jetzt habe ich ihm im Endeffekt einfach das Halsband ran gemacht und ein wenig nachgeholfen :'D
    Begeistert war er nicht aber er hat alles über sich ergehen lassen..
    Hatte auch als erstes überlegt ob mit oder ohne Maulkorb da der Franky auch nicht ohne ist aber da er sich mit Maulkorb noch schlechter fühlt habe ich es ohne gemacht :) endlich geschafft!
     
    #8 Selina×Lotta
  10. Super!

    Riecht`s jetzt nach Baby? :mies:
     
    #9 Flash
  11. Und wie!
    Und sein Fell ist jetzt so glänzend und seidig!
     
    #10 Selina×Lotta
  12. Genau so! :toll:
     
    #11 snowflake
  13. Musste so lachen. Riecht er nach Baby . Toll der er jetzt fein Duftet Duschen mögen Hunde einige nie aber manchmal muss sein. Tolle Hunde hast Du. Grüssli
     
    #12 Stella70
  14. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Unser Franky ist da :)“ in der Kategorie „Pit Bull, Staff & andere Kampfschmuser“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden