UNGARN! Bullterrier-Mix Arnold (Rüde, *ca. 01/2015) über das Projekt Pusztahunde

  • Grazi
Bullterrier-Mix Arnold



Auslandshund: Ungarn, Bullterrier-Mischling, Bullterrier-Mix, kinderlieb, verträglich nach Sympathie

Name: Arnold
Rasse: Bullterrier-Mix
Geschlecht: Rüde
Kastrationsstatus: kastriert
Alter des Hundes: ca. 7 Jahre
Geburtsdatum: ca. 01/2015
Handicap: nein
Größe: 50 cm
Gewicht: 25 kg
Aufenthaltsort: Tierheim
PLZ und Ort: Kiskunfélegyháza (Ungarn)
Beschreibung:

Im Tierheim seit: 19.05.2022

So, wo sind die Bullterrier-Liebhaber? Unser Arnold sucht seine Menschen, leider dürfen diese aufgrund der unsinnigen Listenhunde-Verordnung nicht in Deutschland leben. Aber auch in Österreich, der Schweiz oder den Niederlanden gibt es doch bestimmt Liebhaber dieser tollen Hunde!

Kommen wir aber erst einmal zu Arnolds Geschichte:

Der nette Rüde hat seinen Namen als gutes Omen erhalten. Damit er groß und stark wird, wie Arnold eben. ;) Denn als der Bully gefunden wurde, hing sein Leben am seidenen Faden und er war in einem sehr schlechtem körperlichen Zustand.

Arnold hatte Babesiose, eine durch Zecken übertragene, nicht ansteckende Viruserkrankung. Unbehandelt führt sie oft zum Tod und als Arnold gefunden wurde, war es quasi schon mehr als 5 vor 12. :(

Der kleine Kaempfer hat es aber geschafft und auch seine mit Wunden übersäte Haut hat sich erholt und heilt jeden Tag ein Stückchen mehr. Es wird noch ein bisschen dauern, bis auch die letzten Spuren verheilt sind, aber dann ist Arnold wieder richtig schön.... und dann gibt es natürlich auch neue Fotos. ;)

Charakterlich ist der muntere Rüde wirklich toll. Er sucht und braucht die Gesellschaft von Menschen: Zweibeiner sind einfach das Größte für ihn, auch kleine Zweibeiner. Für seine Leute macht Arnold einfach alles.

Arnie ist anhänglich, verschmust und sehr lieb. Nur bei Katzen hört die Liebe auf! Mit anderen Hunden war sein Verhalten am Anfang nicht gut, mittlerweile verhält er sich ihnen gegenüber neutral. Am besten sollten in seinem neuen Zuhause daher keine anderen Vierbeiner leben. Arnold genießt dann sicher auch die komplette Zuwendung und Aufmerksamkeit seiner Familie.

Arnold ist kein sehr aktiver oder gar hektischer Hund, gerne liegt er und macht es sich bequem. Auf dem Sofa chillen ist bestimmt genau seins. ;) Abwechslungsreiche Spaziergänge und artgerechte Beschäftigung braucht er natürlich trotzdem, am meisten braucht er aber seine Menschen.

Wenn Sie dem freundlichen Burschen ein Körbchen schenken möchten, dann freuen Arnold und ich uns sehr über ihre Nachricht.

Arnold wurde am 30.05.2022 positiv auf Herzwürmer getestet. Seine Behandlung hat bereits begonnen.

Die Vermittlung erfolgt direkt durch das ungarische Tierheim. Bei Sprachproblemen melden sich Sie sich bitte bei dem im Kontakt angegebenen deutschen Tierschutzverein "Projekt Pusztahunde", der gerne Vermittlungshilfe leistet.

Ein weiteres Foto sowie die Kontaktdaten:
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Grazi :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
Wenn dir die Beiträge zum Thema „UNGARN! Bullterrier-Mix Arnold (Rüde, *ca. 01/2015) über das Projekt Pusztahunde“ in der Kategorie „Tiervermittlung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten