UNGARN! AmStaff-Mix Melody (Hündin, *03/2018) über das Projekt Pusztahunde

  • Grazi
AmStaff-Mix Melody



Auslandshund: Ungarn, AmStaff-Mix, American Staffordshire Terrier-Mischling, größere Kinder möglich, katzensicher, verträglich

Name: Melody
Rasse: American Staffordshire Terrier-Mix
Geschlecht: Hündin
Kastrationsstatus: kastriert
Alter des Hundes: 4 Jahre
Geburtsdatum: 05.03.2018
Handicap: nein
Größe: 50 cm
Gewicht: folgt noch
Aufenthaltsort: Tierheim
PLZ und Ort: Kiskunfélegyzháza (Ungarn)
Beschreibung:

Im Tierheim seit: 15.06.2020

Melody ist so eine nette, lustige, aktive und freundliche Hündin. Wobei, soooo lustig ist sie leider im Moment nicht. Die hübsche Hündin wurde als Streunerin aufgefunden und ist so in das Tierheim gekommen.

Und genau das ist für Melody wirklich hart. Sie ist sehr menschenbezogen, liebt es, unterwegs zu sein und Spaziergänge mit ihren Menschen zu machen, aber all das ist im Tierheim nicht möglich.

So fristet die agile Hündin ihr Leben auf wenigen Quadratmetern Beton. Jeder Tag gleicht dem vorigen, nur das Wetter ändert sich. Und auch das, gerade bei Kälte und Nässe, ist schwer für Melody. Ohne Unterwolle, mit rappelkurzem Fell, friert sie ganz arg.

Noch hat Melody ihre Mut nicht ganz verloren. Aber in einem eigenen Zuhause, mit ihren Menschen und ausreichend Bewegung (die Süße ist sicher für sämtliche Aktivitäten zu begeistern), wird sie bestimmt ganz schnell richtig glücklich.

Video:


Katzentest:


Melody ist anhänglich, kann schon ein bisschen an der Leine gehen, findet sämtliche Artgenossen prima und ist auch Katzen gegenüber freundlich. Kinder mag die hübsche Hündin auch, aber durch ihr Temperament und ihre Größe sollten die etwas standfester sein.

Trotz ihres wunderbaren Wesens dürfen wir Melody aufgrund ihrer Rasse nicht nach Deutschland vermitteln. Das zukünftige Zuhause von unserem netten Mädchen kann daher nur in einem Land wie Österreich, der Schweiz oder den Niederlanden sein, in denen die Einfuhr dieser Hunde erlaubt ist.

Bei Ausreise ist Melody natürlich gechipt, geimpft und kastriert. Sie wurde am 25.06.2020 negativ auf Herzwürmer getestet.

Die Vermittlung erfolgt direkt durch das ungarische Tierheim. Bei Sprachproblemen melden sich Sie sich bitte bei dem im Kontakt angegebenen deutschen Tierschutzverein "Projekt Pusztahunde", der gerne Vermittlungshilfe leistet.

Ein weiteres Foto sowie die Kontaktdaten:
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Grazi :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
Wenn dir die Beiträge zum Thema „UNGARN! AmStaff-Mix Melody (Hündin, *03/2018) über das Projekt Pusztahunde“ in der Kategorie „Tiervermittlung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten