Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Und erstens geht es schneller...

  1. Jep. Aber man kriegt die alte Polsterung gebraucht noch ziemlich problemlos so gut wie neu, weil viele die Geschirre sammeln ( :nee:) und dann unbenutzt weiterverkaufen, wenn ne neue Sonderfarbe rauskommt. Aber ich glaub mit Dogfellow machst du auch nix falsch, die haben soweit ich vom Hörensagen weiß eine ähnliche Polsterung wie die Fun früher hatten, ich selbst hab aber keins.
     
    #761 Vrania
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Ich glaube die Diskussion bringt nix :kp: Du verstehst nicht worum es mir geht. Mag ja sein, dass mancher Hund kein merkliches Problem damit hat, so ein Geschirr zu tragen. Das ist ganz sicher so. Aber dass die Schulter sich nicht ordentlich bewegen kann ist (wie du so schön gesagt hast) Physik. Insofern versteh ich halt nicht, worüber wir hier eigentlich diskutieren und finde das auch gerade ziemlich anstrengend.
     
    #762 Vrania
  4. Das ist zwar nicht das, was ich gesagt habe, bestätigt aber, dass wir es wirklich besser sein lassen.
     
    #763 snowflake
  5. @lektoratte

    Solltest du bei den AnnyX auf Größe S kommen kannst du dich mal melden. Ich hab da noch was im Keller liegen.
     
    #764 mailein1989
  6. Natürlich ist das nicht das, was du gesagt hast. Das ist das, was ich gesagt hab :sarkasmus: Aber gut, wir sollten das wirklich lassen.
     
    #765 Vrania
  7.  
    #766 snowflake
  8. @lektoratte Den FURminator kann ich übrigens auch uneingeschränkt empfehlen. Den gibt's ja für verschiedene Haarlängen und Fellstrukturen und alle die ich bisher hatte (für die Katzen und für Yuma) waren/sind absolut genial :)
     
    #767 Yuma<3
  9. Du hast den Spruch mit der Physik gebracht, wenn auch in anderem Zusammenhang. Whatever.
     
    #768 Vrania
  10. Wenn der Hund mit dem Geschirr gut klarkommt ist es doch egal was fuer ein Geschirr er traegt?
     
    #769 Mauswanderer
  11. An sich schon. Da das vorhandene aber nicht mehr so gut passt (zu viel Fell :mies: ) war ja die Frage, was für eines man als nächstes anschafft.
     
    #770 lektoratte
  12. Achso.

    Kiki hat das hier:
     
    #771 Mauswanderer
  13. Dankeschön!
     
    #772 lektoratte
  14. So - im Futterhaus heute den Trixie-Striegel erstanden.
    Der war dort zwar deutlich teurer als im Internet, aber ich hatte noch nen Gutschein, und überhaupt soll man ja vor Ort einkaufen, wo es noch geht und so. Ich habe direkt die größere Variante genommen, denn der Hund ist zwar klein, aber sein Fell ja nicht... :mies:

    Und was soll ich sagen - das holt da vielleicht was raus... :uhh:

    Der Hund fand es allerdings so richtig bescheiden... :dagegen:

    Und "leicht" ging das auch nicht wirklich.

    Da liegt wohl noch viel Arbeit vor uns...
     
    #773 lektoratte
  15. Ja, da hat man erst mal einen zweiten Hund neben dem Trimmtisch :D.
    Das erste mal ist es natürlich richtig anstrengend, wird aber besser, wenn das tote Fell erst mal entfernt ist. Jetzt ist ja ohnehin Fellwechsel.
     
    #774 Morris
  16. Dann fröhliches Bürsten!
    Ich arbeite damit auch nicht alles auf einmal heraus, mehr so jede Woche etwas. Ich finde bei dieser Fellstruktur den Pseudo-Coatking, den Du jetzt gekauft hast, besser, als den Furminator. Letzteren nehme ich immer, wenn der Hund geschoren ist, aber das ist beim jungen kfH ja nicht der Fall.
     
    #775 Lille
  17. Das hat Cassie auch, hab ich günstig NEU aufm Flohmarkt erstanden für 12€. Und es sitzt ganz toll :)


    Ein Hund mit so viel Fell würde bei mir auch nur an nem schmalen HB laufen. Das bricht / verfilzt doch sonst?

    Meine alte Trainierin hatte auch Hunde mit solchem Fell, die laufen nur an KettenHBs, eben aus den Gründen.
     
    #776 MadlenBella
  18. Ketten finde ich bei langem Fell nicht optimal, es sei denn die ganz dünnen Showketten aber die wird kaum jemand, der den Hund zwischendurch auch mal an der Leine hat, als Halsband zu Gassigehen verwenden.
    Bei den anderen klemmen sich die Haare zwischen den Kettengliedern ein und brechen ab, finde ich.

    Hier gibt es nur rundgenähte Lederhalsbänder und am Strand, zum Schwimmen die runden von Hunter.

    Allerdings zieht der Hund, wenn er dann mal an der Leine ist, auch nicht, der ist mit dem kleinen Finger zu handeln und das möchte ich ihm auch geraten haben. Der geht auf ein gzzzt ganz einfach Fuß ;)..
     
    #777 Morris
  19. Verfilzt vielleicht. Aber Halsband mag er so gar nicht. Da ist er bedrückt und kratz sich bei jeder Gelegenheit und schüttelt dauernd den Kopf.

    Jupp.

    Hier auch nicht. Oder ganz, ganz selten mal. :hallo:
     
    #778 lektoratte
  20. Das gibt sich in ein paar Tagen aber. Zumindest wenn man die Show nicht beachtet. ;)
     
    #779 HSH Freund
  21. Kira verfilzt auch vom Geschirr nicht. Das trägt sie ja nur zum Spaziergang :kp: Das tut dem Fell gar nix.

    Enya trägt aber aus dem Grund z. B nicht durchgehend Halsband wie die anderen, da bricht das Fell ab, egal ob Kette oder rundgenäht oder ganz simpel flaches Halsband.
     
    #780 Vrania
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Und erstens geht es schneller...“ in der Kategorie „Geschichten & Gedichte“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden