Und erstens geht es schneller...

  • Candavio
Na ja, selbst mit "drüber" solltest du mit der Rasse in NRW kein Problem kriegen.

Herzlichen Glückwunsch zu dem Süßen :fuerdich:
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Candavio :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Barneby
Gratuliere zum Familienzuwachs.

Ich freu mich schon, mehr von ihm zu lesen :)
 
  • Gelöschtes Mitglied 14294
@hundeundich

Er ist relativ groß, aber mit derzeit 38 cm noch im Standard. Und unterhalb der kritischen Grenze in NRW.

Ach so, da habe ich gar nicht dran gedacht, an 20/40.- Ich finde den einfach schön.- Ich hatte jetzt hier in Belgien eine Woche Nachbarn mit drei Shelties, die sahen alle drei aus wie Collies mit Weißwaschittel 60 Grad gewaschen.- Beim Spaziergang haben die rumgestanden wie die Schafe und im Garten nicht gekläfft, sondern geschrien wie am Spieß, stundenlang, also beim Spielen.
Aber Filou ist richtig viel Hund, der gefällt mir total gut.
Da habt Ihr ganz bestimmt ganz viel Spaß zusammen, freut mich!

. Liebe Grüße
. Barbara
 
  • lektoratte
Ja, felltechnisch kommt noch was - aber nicht mehr soo arg viel, weil er aus einer rein amerikanischen Linie kommt. Die gehen vom Fell her eher in Richtung BC.

Die Shelties aus englischen Linien sind deutlich plüschiger.

Muss aber auch sagen, dass mir die etwas ausgedünnte Version besser gefällt.
 
  • toubab
Ja, felltechnisch kommt noch was - aber nicht mehr soo arg viel, weil er aus einer rein amerikanischen Linie kommt. Die gehen vom Fell her eher in Richtung BC.

Die Shelties aus englischen Linien sind deutlich plüschiger.

Muss aber auch sagen, dass mir die etwas ausgedünnte Version besser gefällt.


Wenn du die wolle rauskämmst ( was man nicht sollte) sieht er auch schlänker aus.
 
  • Romashka
Herzlichen Glückwunsch :love: ich wünsche euch ganz viel Spaß mit dem kleinen :fuerdich:
 
  • Lille
Super, willkommen bei den Hüti-Haltern! :hallo:
Glückwunsch zu und viel Freude mit dem kleinen Kerl! :applaus:

Mir gefällt er auch, man sieht sofort, dass er aus amerikanischen Linien kommt. Ich bin auch gespannt, wie viel Fell er bekommt, ein bisschen darf ja schon noch, ohne, dass er nach geplatztem Sofakissen ausieht ;)
 
  • Crabat
Ja, felltechnisch kommt noch was - aber nicht mehr soo arg viel, weil er aus einer rein amerikanischen Linie kommt. Die gehen vom Fell her eher in Richtung BC.
Glaub auch, die Shelties meiner Freundin mit 7 Monaten:


Kein Vergleich, ich denke Filou bleibt schön :lol:
 
  • Sonnenschein
Herzlichen Glückwunsch zum Zuwachs! Freut mich sehr für euch. :dafuer:

Und dann auch noch so ein Prachtexemplar. :love: Wenn die nicht so viel Fell hätten, könnt ich mich für sie auch begeistern. Aber wir bleiben (hoffentlich) bei Kurzhaarhunden.
 
  • lektoratte
So - ersten Besuch in der Verwandtschaft hinter uns... der Hund macht mich fertig.

Am Sonntag Abend mit nach Hause gebracht. Am Donnerstag mit beim Gruppentreffen vom Kindergarten auf dem Spielplatz gehabt, notgedrungen angeleint - Hund hat gechillt. Wenn er sich nicht gerade hat von hundeliebenden Dreijährigen knuddeln lassen. Auch ihn begeistert ankreischende Anderthalbjährigen irritierten ihn nicht weiter. Da kam maximal höfliches Interesse.

Heute wie gesagt Verwandtschaft besucht. Anderthalb Stunden spazieren gewesen, davon eine Stunde ohne Leine - Hund entfernte sich nie weiter als 15 m, puzzelte vor sich hin und ließ sich jederzeit abrufen. Tat weiter so, als habe er schon immer bei uns gewohnt und sei noch nie woanders gewesen.

Als es ihm langweilig wurde, ließ er sich mühelos noch ne halbe Stunde mit einem Kauknochen beschäftigen.

Das ist mir irgendwoh fast ein bisschen unheimlich :uhh: - ich warte die ganze Zeit darauf, dass das dicke Ende noch nachkommt und er seine Macken auspackt...
 
  • DobiFraulein
Das ist mir irgendwoh fast ein bisschen unheimlich :uhh: - ich warte die ganze Zeit darauf, dass das dicke Ende noch nachkommt und er seine Macken auspackt...
vorsichtig, was du dir wünschst :lol:
Der ist noch nicht mal in der Pubertät und gerade erst umgezogen

Ich drück die Daumen, dass er weiter so bleibt :)
 
  • lektoratte
Der ist noch nicht mal in der Pubertät und gerade erst umgezogen

Ja klar... darum ja! :lol:

Wünschen tu ich mir eher das, was du mir gewünscht hast... aber ich gehe nicht davon aus, dass das so leicht zu haben ist! :mies:
 
  • DobiFraulein
Wünschen tu ich mir eher das, was du mir gewünscht hast... aber ich gehe nicht davon aus, dass das so leicht zu haben ist! :mies:
ach was - nach dem Spacko gibt es nichts, auf das du nicht vorbereitet bist :rede:
 
  • HSH Freund
Erstmal Glückwunsch zum Zuwachs. :hallo:
Das ist mir irgendwoh fast ein bisschen unheimlich :uhh: - ich warte die ganze Zeit darauf, dass das dicke Ende noch nachkommt und er seine Macken auspackt...
Mach dir da mal keine Sorgen, das kommt früher als dir lieb ist. ;)
 
  • MissNoah
ich warte die ganze Zeit darauf, dass das dicke Ende noch nachkommt und er seine Macken auspackt...

Ich glaube, nichts was der kleine Filou auspacken könnte, dürfte an Spacko-Ausmaße heranreichen - also lehn dich zurück und genieße den Hund :luftkuss:
 
  • Crabat
:lol: Das ist aber schon eine altbekannte Falle, bei neuen und jungen Hunden. :mies:
 
  • MissNoah
Wie lange ich Pavel weggesperrt habe, wenn Besuch kam :mies: Und der arme Hund nur :kp:
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Und erstens geht es schneller...“ in der Kategorie „Geschichten & Gedichte“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten