Umfrage zu "Kampfhund"

Andreas

5) Wenn ich einen Kampfhund sehe, macht mir das Angst.
a) Solange er an einer Leine mit Maulkorb ist, kein Problem.
b) Wenn ich sehe, wer einen solchen Hund führt, habe ich schon oft Angst.
c) Hund machen mir grundsätzlich Angst.


Kommentare bitte an den Doktor, der dieses verzapft hat:
dr.herter@ffn.de
oder
0180 50 44 17 77
 
  • 4. Dezember 2023
  • #Anzeige
Hi Andreas ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 25 Personen
Wunderbar, diese Auswahlmöglichkeiten.. So fälsch ich mir ne Statistik... <img border="0" alt="[RoteKarte]" title="" src="graemlins/rotekarte1.gif" />
 
  • 4. Dezember 2023
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Freundlich
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 22 Personen
Habe den guten Mann meine Meinung via E-mail zukommen lassen. Mal sehen ob er zurückschreibt

Idoten sterben leider niemals aus

Gruß von der Rasselbande aus Neulautern
wallbash.gif
 
Habe den Herren auch mal eine E-Mail zukommen lassen. <img border="0" alt="[SoAngry]" title="" src="graemlins/soangry.gif" />
Werde es mal Freunden und Bekannten schicken, auf das sie ihm auch eine Mail zukommen lassen.

Birthe & Shila
 
Habe den ehrenwertem Herrn Doktor auch gleich mal meine Meinung via e-Mail geschickt. Man sollte meinen, von einem Doktor kann man ein bisschen Allgemeinbildung erwarten.

Marion mit Kampfschwimmer Benji
 
  • 4. Dezember 2023
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • Freundlich
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 6 Personen
Da musste ich auch eine Mail hinschicken. Die Antwortmöglichkeiten sind ja echt der Hit. Es kommen als Ergebnis der Umfrage wohl nur zwei Ergebnisse in Frage. Entweder fürchtet sich der Großteil der Bevölkerung vor "Kampfhunden" oder nur ganz allgemein vor Hunden. Menschen ohne generelle Hundeangst sind wohl nicht als Teilnehmer an der Umfrage vorgesehen.

Wahrscheinlich wird das Ganze dann noch der Öffentlichkeit als repräsentatives Umfrageergebnis verkauft.

Liebe Grüsse,
Tanja
 
Ähm... Hä?

:cool: Bei einem Onenightstand bittet Dich Dein Partner, ein Kondom zu benutzen.
Also Moment mal, "mein Partner" ist ja was Männliches... Aber wenn er mich bittet, ein Kondom zu benutzen, dann muss ich doch auch männlich sein...

*nur mal so überleg*

Zu dem anderen: Ist ja sehr logisch <img border="0" alt="[SoAngry]" title="" src="graemlins/soangry.gif" /> ! Also nächstes Mal erstelle ich die Umfrage:

Hast du Angst vor Kampfhunden?
a) Nein, ich hab selber einen.
b) Nein, ich mag alle Hunde.
c) Nein, die sind doch besonders liebenswert.
 
Hab dem Verrückten auch meinen Senf dazu geschrieben.
Da kann man nur noch mit dem Kopf schütteln was so manche Menschen sich einfallen lassen.

Gruß
Gabi und 8 Pfoten
 
Zitat:
--------------------------------------------------------------------------------
:cool: Bei einem Onenightstand bittet Dich Dein Partner, ein Kondom zu benutzen.
--------------------------------------------------------------------------------

Also Moment mal, "mein Partner" ist ja was Männliches... Aber wenn er mich bittet, ein Kondom zu benutzen, dann muss ich doch auch männlich sein...
*ichlachmichtod*

Stimmt Claudy, habe auch gerade überlegt und Du hast recht... man ist der Doof!!! E-Mail ist unterwegs an ihn... der hat sie doch echt nicht mehr alle!

Klar sterben Spinner nie aus, aber es gibt auch genug, die das beantworten und Spinnen...
wink-new.gif


Man oh Man... dazu fällt mir echt nix mehr ein!!! <img border="0" alt="[Nein]" title="" src="graemlins/shake.gif" />
 
Was unterscheidet Psychologen/Psychiater von deren Patienten ?

Der Zustand der Patienten bessert sich mit der Zeit.
 
@Birthe: Was regst Du Dich denn so auf,Du weißt doch:In jedem Kampfschmuser steckt der Löwe!
biggrin.gif
biggrin.gif
biggrin.gif

Zu der Umfrage: Wie heißt es noch so schön:Trau keiner Statistik,die Du nicht selbst gefälscht hast.

<small>[ 06. August 2002, 18:15: Beitrag editiert von: Silke2 ]</small>
 
habe ihm auch geschrieben...,ob es sich schickt für einen psychologen, medienverblödung zu unterstützen.
 
Auch geschrieben auch wenn nicht so wirklich glaube das dieser saubere Herr Doctor antwortet <img border="0" alt="[SoAngry]" title="" src="graemlins/soangry.gif" />

LG Danny und Rasselbande
 
@Silke: Hast ja recht...
wink-new.gif


Hat schon jemand antwort bekommen *malneugierigfrag*

Bis dann
Birthe & Shila
 
Ja, ich habe Antwort bekommen. Es stand nur drin, dass es keine Umfrage sondern ein "individueller Psychotest" ist und der gute Mensch Dienstags von 21 Uhr bis Mitternacht im Studio ist.

Hat jemand die Nummer?

Liebe Grüsse,
Tanja
 
Original erstellt von Andreas:
5) Wenn ich einen Kampfhund sehe, macht mir das Angst.
a) Solange er an einer Leine mit Maulkorb ist, kein Problem.
b) Wenn ich sehe, wer einen solchen Hund führt, habe ich schon oft Angst.
c) Hund machen mir grundsätzlich Angst.
Gegenfrage an Radio ffn:

Wenn ich irgendwo eine Sendung von ffn mitanhöre, dann
a) finde ich das okay, weil man kann das Radio ja ausschalten bzw. den Sender wechseln
b) wenn ich mir vorstelle, wer dort am Mikrofon sitzt, kriege ich schon Angst
c) ich finde Radio grundsätzlich bescheuert

Nachtrag
Ich hab gerade bei dieser "Heul dich öffentlich aus"-Sendung angerufen und bin bis zum Doktor durchgekommen. War 'ne recht spontane Idee und ich hatte mir wenig Chancen ausgerechnet, tatsächlihc dranzukommen.
Ich habe diese Story erzählt:
"Ich habe ein Problem, ich kann darum so schlecht einschlafen, alle schauen immer negativ auf meinen Hund.
Es belastet mich so, wenn ich sehe, wie Leute ihr Kind auf den Arm nehmen, nur weil ich mit meinem Hund spazierengehe. Ich will nicht, dass die Leute wegen uns Angst haben."
Seine Frage "Was ist es denn für ein Hund?"
"Sie ist ein American Bulldog, sie ist nur in Hessen auf der Liste, sie ist also nur in einem Bundesland angeblich gefährlich, aber hier in Niedersachsen nicht"
Er: "Ach ja... stimmt, nicht auf der Liste... Aber es gibt ja auch Römische Kampfhunde und die können manchmal austicken".
"Hä... Römische Kampfhunde? Hab ich nicht"
usw. usw.
Er "und wenn ich mir vorstelle, junge Leute mit Glatzköpfen und Runen und schwarze Klamotten an und dann links und rechts ein Kampfhund, dann würde ich auch die Straßenseite wechseln"
Ich: "ich auch, aber unabhängig von den Hunden - ist so wie mit einem Messer, man kann Brot damit schneiden oder..."
Er: "die meisten Morde werden mit Messern verübt"
Er: "Es kommt darauf an, wie man angezogen ist"
ich: "Die Nachbarn, die meinen Hund und mich kennen, die mögen uns alle und alle Nachbarskinder dürfen mit Sheila spielen"
Er: "Gehen Sie doch in einen Hundeverein"
ich: "bin am 1.7. in unseren Verein aufgenommen worden, wir haben auch schon 'Team Test' bestanden und wollen dieses Jahr noch die Begleithundeprüfung machen".
Er: "Ja - 'verkehrssicherer Begleithund' und danach dann SchH1, SchH2 und SchH3"
ich: "Nee, ich finde Schutzhundeausbildung nicht so toll, das sieht für unwissende Zuschauer blöd aus, wenn der Hund in den Ärmel beißt, obwohl es nur Spaß ist, aber das will ich nicht machen"
Er: "Hundesport?"
ich: "Ja, wir machen auch Hindernislauf und Springen und sowas - Was kann ich denn nun bloß machen, mich belastet das so, wenn ich immer diese Ablehnung des Hundes erfahren muß durch Menschen, die den Hund gar nicht kennen."
Er: "Ja, Vorführungen machen, den Hund vorzeigen"
ich: "Ja, tolle Idee, am nächsten Samstag mach ich bei so einer Vorführung unseres Hundevereins mit"
(stimmt wirklich - hört sich nur so unglaubwürdig an)
Er: "Und wir werden bei ffn sicherlich eine gekürzte Version dieses Gesprächs senden, aber für heute schaffe ich das nicht mehr zusammenzuschneiden, eine der folgenden Sendungen"

- - -
ob er das tatsächlich macht?

<small>[ 06. August 2002, 23:28: Beitrag editiert von: Andreas ]</small>
 
Auch Antwort hab. Mein Mail:

Betreff: Psychotest

Wenn das auf Ihrem Mist gewachsen ist, spreche ich Ihnen mein herzlichstes Mitleid aus.

Vielleicht hätten Sie besser einen anderen Beruf wählen sollen??

Antwort:

"Lieber Hörer, was stört Sie denn, Ihre Antwort ist mir wichtig, Ihr Dr. Herter von ffn"

Kann es ihm erst heute abend auseinanderklamüsern, was mich stört.

LG Rosi
 
@Duke

pass auf, was Du dem erzählst.
Hinterher bekommst Du bestimmt eine komplette Persönlichkeitsanalyse und Schuld hat natürlich Deine schlimme Kindheit in einer glücklichen Familie!!
 
ich habe eine antwort bekommen.ich setze meine mail an dr herder und die antwort hier herein..äh ich versuche es

hallo dr.herter,
ich habe ihren psycho test gelesen und muss doch sehr staunen.die antworten bezüglich der hunde in frage 5 sind nicht gerade objektiv.wo ist die auswahl...wer sagt ihnen, dass es nicht viele menschen gibt, die gerne ankreuzen würden..ein hund, egal welcher macht mir keine angst oder ein hund braucht keinen maulkorb, wenn er ungefährlich ist.schickt es sich für einen psychologen vorurteile zu unterstützen.gerade ihr beruf sollte den abbau von menschlichen vorurteilen gegenüber unschuldigen lebewesen unterstützen.
ich bitte sie ihre antwortmöglichkeiten zu überdenken, sie wollen doch nicht, dass viele menschen nur ein unkreatives organ der medien sind...und mit ihren auswahlmögichkeiten unterstützen sie das.
christina und bullterrier (nein man kann menschen nicht anhand des hundes beurteilen)s aw B)

die antwort
Stimmt das sollte auch keines falls passieren, aber man kann die Angst der Menschen daran messe´n. Keine Umfrage, kein Vorurteil und schon gar keine Umfrage, sondern ein Test um die Angst Ihr Dr. Herter immer dienstags von 21.00 Uhr bis Mitternacht unter 0 180 50 4 4 1 7 7 7

lg tna&hugo
 
So ein ähnlichen Mist habe ich auch von Ihm bekommen
Ich denke den Idoten sollte man abhacken
Und den sender gleich mit

Gruß von der Rasselbande aus Neulautern
<img border="0" title="" alt="[Wütend]" src="mad.gif" />
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Umfrage zu "Kampfhund"“ in der Kategorie „Pit Bull, Staff & andere Kampfschmuser“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

bxjunkie
Antworten
1
Aufrufe
171
Candavio
Candavio
Pennylane
Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können.
Antworten
0
Aufrufe
467
Pennylane
Pennylane
Fact & Fiction
Werde ich direkt mal meine Mutter instruieren..die ist immer so schrecklich auskunftfreudig am Telefon...
Antworten
1
Aufrufe
649
bxjunkie
bxjunkie
Diana2099
  • Umfrage
also ich habe in kassel mal paar leute gefragt, da gab es einen platz der getaugt hätte. allerdings hat die zuständige gemeinde beschlossen ihn letztes jahr abzureißen... sehr schade, war im wald, gab wc, zelten/parken ging auch und ansonsten gab es eine große hütte und einen großen...
Antworten
24
Aufrufe
3K
wilmaa
kerstin+hogan
Listenhunde = Starkes Gebiss und ein Herz aus Gold mit einer Umfrage..... Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können.
Antworten
0
Aufrufe
824
kerstin+hogan
kerstin+hogan
Zurück
Oben Unten